Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.545
Neue User18
Männer195.876
Frauen194.838
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Thegame24

    Weiblich Thegame24
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ele99

    Weiblich ele99
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesA

    Weiblich mephistophelesA
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Famedog20

    Maennlich Famedog20
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von haltdfeinmaul

    Maennlich haltdfeinmaul
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesO

    Weiblich mephistophelesO
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Louisalenge

    Weiblich Louisalenge
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Roosleitner

    Maennlich Roosleitner
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Peter2000_

    Maennlich Peter2000_
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lislu

    Weiblich lislu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Kriegsziele von England,Frankreich,Russland,Polen

(1068x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Gussi1907

11.09.2005 12:02:13

Gussi1907

Profilbild von Gussi1907 ...

Themenstarter
Gussi1907 hat das Thema eröffnet...

Wir haben in geschichte im Moemnt das Thema 1.Weltkrieg.Nun haben wir folgende Aufgabe gestellt bekommen:
Was waren die strategischen Kriegsziele von England,Fankreich,Russland und Polen?Wie wollten sie vorgehen?
Wäre echt nett,wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet.ich hatte mir gedacht,dass England,Frankriech und Russland auf Deutschland und Österreich erstmal "losgehen" können,da die zu dirtt ja mehr Soldaten hatten als Deutschland und Österreich und die besiegen können,aber was ist dann mit Bulgarien und der Türkei?Die liegen ja im Süden.
Danke schonmal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von GroundZero

11.09.2005 12:06:28

GroundZero

Profilbild von GroundZero ...

Schau dir mal des Bündnissystem vom Bismarck an mid dem könnt des zusammenhängen.
http://www.fkoester.de/kursbuch/img/13_1/buendnissystem_nach_bismarck.gif

weil Frankreich, England und Russland sind in einem System mit einander verbunden und halten dann im Kriegsfall natürlich auch zusammen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

11.09.2005 12:08:08

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

polen hatte keine kriegsziele
die waren nur zum aufteilen da

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von snnop

11.09.2005 12:11:32

snnop

Profilbild von snnop ...

test test test test test test test test test test

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von der_kroate

11.09.2005 12:13:33

der_kroate

der_kroate hat kein Profilbild...

also es wurde nie auf deutschem boden gekämpft... deutschland hat russland plattgemacht, dann gab es den brest-litowsk abkommen, wo deutschland den teil, den sie in russland erobert haben, behalten. naja, leider hatten sie in frankreich zu wenige mann, aber in russland waren ja noch eine million soldaten die nix zu tun hatten (russland hatte innenpolitische probleme, lenin usw), aber sie haben sie nicht nach frankreich geschickt. schliefenplan hat nicht geklappt, amis kamen mit ins spiel, deutschland hat verkackt, dann kam am 11.11.1918 der waffenstillstand, der eigentlich sowas wie ne kapitulation deutschlands war. joa, dann dachten sich die offiziere der marine in wilhelmshaven und kiel, dass sie nicht so untergehen möchten sonder ehrvoll im kampf gegen die briten. es gab schon vorher die seeschlacht im skagerrak, die aber unentschieden ausgegangen ist. dann haben die heizer des III. geschwaders in wilhelmshaven das feuer ausm kessel genommen. meuterei. das III geshwader läuft in kiel ein, dann beginnt die revolution in deutschland. rote flaggen werden gehisst, besonders auf schiffen etc. noske (SPD) wird gouverneur von kiel und führt die revolution. und schon bald breitet sich die revolution auf ganz deutschland aus, kaiser wilhelm II dankt ab und geht ins exil, die weimarer republik entstand.

hoffe, dass ich dir helfen konnte

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kartoffel...

11.09.2005 12:19:35

Kartoffel...

Profilbild von Kartoffelhuhn ...

doma, du gebildeter ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

11.09.2005 12:20:25

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

ich würde dabei noch folgendes zitat mit einbringen:

"Wir müssen jetzt ehrlich über die deutsche Frage sein, so unbequem sie auch für die Deutschen, für unsere internationalen Partner und uns selbst sein mag. Die Frage bleibt in der Essenz die gleiche. Nicht wie wir es verhindern, daß deutsche Panzer über die Oder oder die Marne rollen, sondern wie Europa mit einem Volk fertig wird, dessen Zahl, Talent und Effizienz es zu unserer regionalen Supermacht werden läßt. Wir sind 1939 nicht in den Krieg eingetreten, um Deutschland vor Hitler oder die Juden vor Auschwitz oder den Kontinent vor dem Faschismus zu retten. Wie 1914 sind wir für den nicht weniger edlen Grund in den Krieg eingetreten, daß wir eine deutsche Vorherrschaft in Europa nicht akzeptieren konnten." (Aus "Sunday Correspondent", in der FAZ vom 17.9.1989 unter "Stimmen der Anderen"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von der_kroate

11.09.2005 12:23:14

der_kroate

der_kroate hat kein Profilbild...

achja @ groundzero: die bündnisse sind nicht von bismarck, bismarck war verbunden mit ganz europa, nur nicht mit frankreich, das war ja auch sein ziel, frankreich zu isolieren. die abbildung zeigt die dummheit des kaisers wilhelm II. weil er die beziehungen nicht zu england und russland gehalten hat. naja.
@ katha, ja was soll man machen, interessier mich dafür

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Pflegekraft aus Polen
Pflegekraft aus Polen
Kurios - Kondome werden in England knapp
Vortrag Polen
schuhgeschäfte england


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online