Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.486
Neue User27
Männer195.846
Frauen194.809
Online7
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von francalinda123

    Weiblich francalinda123
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kofer123

    Maennlich kofer123
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von brights

    Weiblich brights
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von alice879322

    Maennlich alice879322
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von as14

    Weiblich as14
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maslankaa

    Weiblich Maslankaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von marlene0911

    Weiblich marlene0911
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ljjlgjklnh

    Maennlich Ljjlgjklnh
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maariiaa445

    Weiblich maariiaa445
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mariaaa4445

    Weiblich mariaaa4445
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Kriegsdienstverweigerung

(1863x gelesen)

Seiten: « 2 3 4 5 6 7 8

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von lärminator

28.07.2007 14:04:46

lärminator

lärminator hat kein Profilbild...

sehfehler gibt auch direkt t2

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

28.07.2007 14:22:57

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

feiger pazifist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Super_Sonic

28.07.2007 14:53:25

Super_Sonic

Profilbild von Super_Sonic ...

bist du den fürn lolly....?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jessichen...

28.07.2007 14:55:28

jessichen...

Profilbild von jessichen1987 ...

ich würde zum bund gehen.. aber ich will mich net als medizinstudentin 16 jahre verpflichten lassen :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Super_Sonic

28.07.2007 14:56:27

Super_Sonic

Profilbild von Super_Sonic ...

@jessi warum ned?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Philln

28.07.2007 14:58:47

Philln

Profilbild von Philln ...

Philipp .............. Personenkennziffer:


An das Kreiswehrersatzamt Dortmund
Kreiswehrersatzamt
Leuthard Str. 1-7
44135 Dortmund
Telefon: 0231/950280


Betreff: Kriegsdienstverweigerung

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit verweigere ich den Kriegsdienst unter Berufung auf das Grundrecht der Kriegsdienstverweigerung nach Artikel 4, Absatz 3 Satz 1 des Grundgesetzes.

Ich habe in meiner Erziehung gelernt, dass ich das Wohlbefinden
und Leben eines jeden Menschen respektieren soll. Dem Menschen,
der erschossen wird, tut es zwar nur kurz weh doch hat dieser
womöglich eine Familie, Eltern, Geschwister, eine Frau und eventuell
sogar Kinder welche er zurück lässt. Er kann nicht mehr für sie da sein
und kein Kind hat es verdient ohne einen Vater aufzuwachsen.

Im Vordergrund meiner Erziehung stand immer Hilfsbereitschaft, Rücksichtsnahme und Gewaltlosigkeit. Als sich meine Klasse in mehrere Gruppen aufspaltete,
war ich immer das vermittelnde Glied, Ich habe versucht die
Streiterein zu schlichten und die Gemühter zu beruhigen.
Wenn es mir nicht gelang hab ich mich raus gehalten. Da ich Streit nicht ertragen kann.

Ich war in einem Kindergarten, wo Probleme besprochen wurden und nicht mit irgendwelchen Verboten gedroht wurde.
Auch in meiner Erziehung ging es immer darum den Umgang ohne Verbote, Drohungen oder anderer Gewalt zu lernen. Ich hab eine christliche Schule besucht, in der es im Vordergrund
stand sozialen Fähigkeiten zu entwickeln.
Eine Waffe kann nie sozial sein, da Sie Angst und Macht ausdrückt, Sozial ist immer ein Miteinander kein Gegeneinander.

Ich habe mich viel mit dem Sinn des Lebens auseinander gesetzt und
bin vor wenigen Jahren zu dem Schluss gekommen, dass es im Leben
immer um das Glücklich sein eines jeden Menschen geht.
Für mich ist Glück und Gewalt ein Wiederspruch in sich.
Für mein Gewissen gibt es keine Rechtfertigung einen Menschen zu töten.
und dass nicht einmal aus Notwehr oder im Verteidigungsfall.
Doch mein Gewissen gibt mir nicht nur Verbote vor.
Sondern enthält es für mich neben den Verboten auch einige Gebote.
Ich soll ohne Gewalt helfen wo ich kann. Sozial handeln, um das
größtmögliche Glück für jeden Menschen anzustreben.
Würde ich jemals gegen mein persönliches Tötungsverbot verstoßen,
würde ich niemals damit klar kommen. Ich würde nicht mehr schlafen können.
Ich würde mir das leid der möglichen Familie des Opfers vorstellen. Für mich würde
eine Wellt zusammen brechen. Alle werte nach denen ich
bis dahin gelebt habe würde ich in Frage stellen. Ich würde dran zerbrechen,
mich selbst nicht mehr akzeptieren.

Der Kriegsdienst an der Waffe könnte mich in Situationen bringen, welche ich
nicht lösen kann.
Selbst bei der Bundeswehr in der Grundausbildung müsste ich meine
Grenzen überschreiten, in dem ich z.B. bei Schießübungen auf Pappkameraden
meine Hemmungen ablegen müsste, als Vorbereitung auf den Ernstfall.
Im Ernstfall müsste ich mein Leben gegen dass eines Anderen setzen.
Ich kenne keinen Wert, der das Eine oder das Andere Leben aufwiegen würde.
In der Situation kann eine Waffe dem Menschen die Macht spüren lassen,
welche größer ist, als seine Verantwortungsfähigkeit und ihn so Dinge tun lassen
die er nicht verantworten kann.
Das töten von „Feinden“ unterscheidet sich nicht vom Töten von Menschen.

Mein Großvater, väterlicherseits hat oft vom Krieg erzählt.
Teils begeistert von seinen Kameraden wie er mit ihnen
gelacht, Zigarreten getauscht und viele Dinge erlebt hat.
Doch wenn es darum ging, wie er mit ihnen im Graben lag
und rechts und links von ihm seine Kameraden getroffen wurden
und er nicht einmal Zeit hatte zu schauen ob sie noch leben,
da habe ich deutlich gemerkt, wie verbittert er dadurch ist.
Durch die Häufigkeit seiner Geschichten und das endlose Wiederholen
der eingebrannten Situationen in seinem kopf, ist mir deutlich geworden, dass
Krieg das grausamste auf der Wellt ist. Was das eigentlich bedeutet,
sich über 60 Jahre nach den grausamen Erlebnissen noch damit beschäftigen zu müssen, kann ich natürlich nicht nachvollziehen. Doch möchte ich für mich diese Auswirkungen vermeiden
und Gewalt in jeglicher Form verneinen.

Ich war nie ein Mensch welcher Anderen gut Leid antun konnte. Mein Gewissen
lässt es nicht zu und wenn es mal dazu kam quälte es mich oft Wochen lang.
Es kommt für mich nicht in Frage, je auf einen Menschen zu schießen.
Egal ob er Schwarz, Weiß, Freund oder Feind ist.
Als mein Großvater starb habe ich erfahren wie schmerzhaft es sein kann einen
Menschen zu verlieren und ich kann mir nicht vorstellen dies
einem anderen Menschen anzutun.
Ich glaube an die Macht von Worten und halte es für pervers, sich mit Waffen Gehör zu verschaffen. Tötung für eine Nation ist für mich ein Mord wie jeder andere und ich bin absolut kein Mörder.
Zu dem habe ich keine Feinde und ein Feind meines Landes
ist für mich noch lange keiner.

Ich bin gerne bereit meinen Teil der Gesellschaftlichen Pflichten zu erfüllen,
so wie das viele Andere auch machen z.B. beim freiwilligen sozialen Jahr,
freiw. Ökologischem Jahr, Feuerwehr, technisches Hilfswerk, oder beim Zivildienst tun.
Ich kann mir gut vorstellen, im sozialen Bereich meinen Dienst zu leisten

Ich möchte sie bitten meine Beweggründe für meine Kriegsdienstverweigerung zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen Philipp ................

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Philln

28.07.2007 15:02:34

Philln

Profilbild von Philln ...

hoffe das hilft dir

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Super_Sonic

28.07.2007 15:03:49

Super_Sonic

Profilbild von Super_Sonic ...

seit ich im rtl shop bestelle läuft mein leben einfach besser...ihr seid doch fertig wandert in die türkei aus oder so ey wegen neun monaten neues kennenlernen und lebenserfahrung sammeln heult ihr hier rum wie kleine mädchen...leid tut mir dass euch eure eltern immer verboten haben ne wasserpistole zu berühren da man auf menschen zielen könnte...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Philln

28.07.2007 15:05:46

Philln

Profilbild von Philln ...

es geht darum töten zu lernen oder eben nicht ich wills eben nicht!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Super_Sonic

28.07.2007 15:07:29

Super_Sonic

Profilbild von Super_Sonic ...

es geht darum sich von anderen was sagen zu lassen und das kannst du einfacvh nicht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DaTobsche

28.07.2007 15:10:13

DaTobsche

Profilbild von DaTobsche ...

Was für ein Beitrag Sonic, danke!

Ich für meinen Teil sehe einfach keinen Sinn im Wehrdienst.
9 Monate Steuergelder verprassen und im Endeffekt völlig nutzlos als Reservist zu sein ist für mich einfach nicht die Erfüllung - denn sind wir mal ehrlich, in absehbarer Zeit braucht niemand die 9-Monats-Soldaten.
Im Gegensatz dazu leistest du als Zivi/THW/FSJ wirklich nützliche Arbeit. Du haust auch keine Steuergelder sinnlos raus, sondern wirst von deiner Dienststelle bezahlt.

Das macht für mich mehr Sinn, als neun Monate saufen, teure Munition auf Pappscheiben schießen und hunderte Liter Diesel mit den Panzern zu verschleudern.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 2 3 4 5 6 7 8

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Berichtsheft
Threats
Geschichte - Benjamin Franklin
Kriegslandschaft?
enlisch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

7 Mitglieder online