Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.847
Neue User30
Männer196.499
Frauen195.517
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.572
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Lucon

    Maennlich Lucon
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schielchen

    Weiblich Schielchen
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von annabanana345

    Weiblich annabanana345
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nicosteger18

    Maennlich nicosteger18
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DaniDeniHuber

    Maennlich DaniDeniHuber
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von patrikkis

    Maennlich patrikkis
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cosen

    Weiblich cosen
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von larsyboy69

    Maennlich larsyboy69
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AyakaKoharuMei-

    Weiblich AyakaKoharuMei-
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Eiskalltttt

    Maennlich Eiskalltttt
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Krieg gegen Terror

(1181x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Drunk on...

19.07.2006 19:32:25

Drunk on...

Profilbild von Drunk on Shadows ...

Krieg gegen Terror

die aussage gibt es für mich nich...

dazu muss man alle betrachter seiten sehen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eazy-unit

19.07.2006 20:02:40

eazy-unit

Profilbild von eazy-unit ...

Der Krieg gegen Gaza und den Libanon ist sowas von ungerecht...

Hunderte mussten schon sterben. Tausende müssen fliehen.

Da sagt niemand was. Wieso macht keiner mal seinen Mund auf und setzt sich zu Wehr gegen den TERROR ISRAELS UND DER USA. DIe USA wieso hat sie ein Veto gegen die Resolution gegen Israel eingelegt. Das war nicht das erste mal. 2004 als Ahmad Jassin von den Hamas durch eine gezielte Mordaktion getötet wurde, forderten viele in der UN eine Resolution, aber die USA lag ihr Veto ein.

Könnt ihr alle in Wikipedia nachlesen. Ich wundere mich nicht das Israel und USA immer gehasst werden, mehr Terror als die machen, können keine hundert Bin Ladens erreichen. So eine naive Sache kann doch keiner wirklich glauben. Ein MAnn der für den CIA gearbeitet hat, als der Retter der ungerechten, so ein blödsinn, der uns da immer verabreicht wird.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

20.07.2006 12:09:43

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

@Ali

"Was definiert eine Terrororaganisation?"

ich denke primär dadurch, dass sie ihre Interessen durch illegale (z.B. Geiselnahmen usw..) Maßnahmen versuchen durchzusetzen. Wäre sie eine politische Organisation müsste und würde sie sich auf legale,d.h. auf politisch-diplomatische, Mittel beschränken.

"Ich verlasse mich da doch persönliche gespräche mit Menschen die dort Familien haben etc. Ca. 30-40% von den Libanesen sind Christen und von denen sind wieder nicht alle gegen die Hisbollah...unter gespalten versteh ich 50-50..."

nun gut. Ich versteht unter gespalten nicht 50-50. Fakt ist das dass libanesische Volk nicht zu 100 und auch nicht zu 80% zur Hisbollah steht.

"Wenn die Hisbollah Terrorismus betreibt dan betreibt der Israelische STAAT Staatsterrorismus"

dem stimmte ich teilweise zu. Ich sagte auch nie, dass ich das israelische Vorgehen gut finde bzw. ihr Verhalten in der Vergangenheit begrüße. Aber ich halte Staatsterrorismus für überzogen-tendenziell gehts aber sicher in die Richtung.

"Es sind Militärangehörige und keine Zivlisten, der Unterschied ist wahrlich sehr groß! Warum redet niemand über die Gefangenen die in Israelischen Gefängnissen einfach so sitzen? Die werden natürlich gleich als Terroristen abgestempelt..."

Falsch. Es wurden zwar auch 2 Soldaten entführt aber auch ein Siedler (=Zivilist), der bereits getötet worden ist. Und zum Rest..wie lächerlich ist es bitte begangene Verbrechen (ich meine Entführungen) seitens der Hisbollah durch israelische Vergehen zu entschuldigen und zu legitimieren?! Das erinnert an kindliches,infantiles Denken.

"Nö tun sie nicht, es gab nur hin und wieder zwischenfälle an der Grenze, es is keinesfalls so das die Hisbollah Monat für Monat Raketen einfach wahrlos auf Israel abfeuert, man mag das jetzt vielleicht so hinbiegen ist aber nicht so."

Noch einmal. Es spielt keine Rolle ob die Hisbollah eine Rakete im jahr, im Monat,am Tag oder pro Stunde auf Israel feuert...Es ist ein Angriff auf israelisches Terrotorium und so etwas darf nicht unbeantwortet bleiben von einem souveränen Staat.

"Die Souverinität Libanons wird derzeit durch den Israelischen Staat verletzt"

Wo kein Souverän ist,kann keine Souveränität verletzt werden. Die libanesische Regierung ist leider Gottes unfähig das Land zu regieren-und lässt seine Autorität von einer Miliz untergraben

@Eazy-Unit

sortier mal deine Gedanken.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Demonstrationen gegen Datenschutzabkommen ACTA
Neuer Vorwurf gegen Aldi Süd
Apple gegen Samsung - Streit eskaliert
Bahn verliert gegen Deinbus.de
Ich krieg\'s nicht hin^^


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online