Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.325
Neue User22
Männer195.777
Frauen194.717
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Derudo453

    Weiblich Derudo453
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Kreuz im Müll

(2457x gelesen)

Seiten: « 4 5 6 7

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Kimling

09.06.2006 06:03:41

Kimling

Profilbild von Kimling ...

Boar krass... eure meinungen geh echt weit ausseinander wenn ich dass ma zusammenfassen darf : Ihr mögt keine Nazis seit aber auch gegen Punk's und des weiteren. Punk's wiederum haben ihre eigene meinung. Wobei das thema doch eigentlich ganz simpel war Nunja da könnt ihr ma sehn was dieses thema bei den Menschen in ganz Deutschland auslöst, unzwar nuuuuur streit beider meinungen , wobei es doch ganz sinnvoll were nicht soweit vom Thema abzuschwenekn'! Und was ihr gegen Punks habt ist irgentwie unnötig.. warscheinlich kennt ihr nicht wirklich einen Punk, die sind nähmlich meistens ziemlich nett!

Na ja wie auch immer ... muss in die schule
Bis denn dann

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

09.06.2006 06:51:34

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

nett mögen se sein (kenn selber genug), aber teilweise schon ziemlich "ungepflegt", wenn ich das ma so sagn darf...nicht alle, aber scho einige.

und es stört einfach das radikale an diesen gruppierungen, dass sie sich ständig gegenseitig die köppe einschlagn usw...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

09.06.2006 14:50:49

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

mein gott punk oder nicht ist doch scheiß egal° wer rechts besser findet hat eh einen an der klatsche. die meisten punks sind nett naja lass sie doch ungepflegt sein ist doch ihr bier rede mal mit nen punk und dann mit nen nazi da ist nen riesen unterschied die meisten punks haben was im kopf, die rechten nichts, sonst wären sie ja auch net rechts, wenn man mit den redet hatman doch das gefühl mit nen hinterwäldler zu reden sie reden nur scheiße und woher ihre hose kommt und wer sie gemacht hat wissen sie net aber bloss weg mit den ausländern,wa? ist doch alles scheiße, also lieber punk sein

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

09.06.2006 14:53:20

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

achja und wegen diesen bild kannste echt ärger bekommen naja besteh einfach auf deine meinungsfreiheit und schreib unter das kreuz geht in den müll oder son pfeil in den mülleimer da gibt es dann keinen grund zu denken er könnte es wieder rausnehmen!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

18.06.2006 20:12:31

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

Ein Hakenkreuz ist immer böse
Zum Strafverfahren gegen ein antifaschistisches Versandunternehmen
Von Beatrix Novy

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat dem Betreiber eines Online-Shops für antifaschistische Produkte untersagt, T-Shirts mit durchgestrichenen und in den Abfall geworfenen Hakenkreuzen anzubieten. Die Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ist verboten. Vor diesem Gesetz sind alle gleich: Nazis und Anti-Nazis. Geht Flagge zeigen gegen Rechtsradikalismus also nur noch, ohne den Rechtsradikalismus zu zeigen?

Bei Monsieur Wong kriegt man nie einen Platz, und wenn doch, dann sitzt man gequetscht auf einer unbequemen Holzbank, um in gebotener Geschwindigkeit eines von den täglich zwei Menüs zu vertilgen, die Monsieur Wongs Lohnabhängige hinter dem Tresen im Akkord herstellen. Anders ausgedrückt: Monsieur Wong ist ein total angesagter Ess-Schuppen in Berlin-Mitte, eine auf Marke stilisierte Garküche, das Essen ist prima, der hippe junge asiatische Kellner gut drauf, nett und schnell, und neulich mal trug er ein T-Shirt mit Hakenkreuz. Moment - mit Ha-? Jawohl, auch auf den zweiten Blick war dies ein Hakenkreuz. Allerdings wirkte es irgendwie hip, jung und asiatisch, so als sei es aus deutschem Zusammenhang heraus und von der großen Welt der Massenkultur eingenommen worden, als eines von vielen sinnentfremdeten Symbolen, die der Ökonomie der Aufmerksamkeit behilflich sind. Da schluckt der deutsche Gast den Schrecken zusammen mit der wirklich guten Wantang-Suppe herunter und lässt sich auf den Kontext ein: Man ist schließlich beim Vietnamesen. Da gilt die Unschuldsvermutung.

Aber nur beim Vietnamesen. Bei Deutschen gilt das Gesetz, das die Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verbietet - auch dann, wenn sie in einen anderen, gegenläufigen Kontext gestellt wurden. Also hat das Oberlandesgericht Stuttgart gerade einer Beschwerde der Staatsanwaltschaft gegen den Betreiber eines Online-Shops für antifaschistische Produkte stattgegeben: Der muss vor Gericht, weil er unter anderem T-Shirts mit Hakenkreuzen anbietet. Nämlich durchgestrichene, mit Halteverbotszeichen oder in den Papierkorb geworfene Hakenkreuze. Auf Fahnen, Plakaten, Buttons und sonstigen Utensilien der demokratischen Meinungsäußerung. Was einem eben so einfällt, um eine Anti-Nazi-Gesinnung auszuweisen, also in etwa das, was Politiker gerade aus gegebenem Anlass "Flagge zeigen gegen Rechtsradikalismus" nennen. Dass einer im Vertrieb antifaschistischer Devotionalien eine Marktlücke gesichtet hat, mag jetzt nicht soo idealistisch wirken. Aber im Vergleich zu einem kleinen Online-Verkäufer hat Guido Knopp mit Nazi-Symbolen noch ganz andere Umsätze gemacht.

Der Rechtsradikale selbst hütet sich halbwegs, beraten von den etwas schlaueren Köpfen der Bewegung, mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen und lässt bei Glatzen-Aufmärschen sein Hakenkreuz tunlichst zuhause. Er braucht es auch gar nicht. Der Antifaschist hat es da schwerer: Wer gegen etwas ist und das öffentlich kundtun möchte, muss das Objekt des Widerstands schon zeigen. Aber vor dem Gesetz, das die Verwendung verbotener Kennzeichen verbietet, sind alle gleich: Nazis und Anti-Nazis.

Auf der Straße ist das natürlich ein Unterschied. Wozu braucht der junge asiatische Kellner sein Hakenkreuz-Shirt? Es sichert ihm freies Geleit durch die No-go-Areas seiner Heimatstadt Berlin. Aber auch dafür steht die gerichtliche Anerkennung noch aus.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eliask

18.06.2006 20:19:36

eliask

eliask hat kein Profilbild...

den letzten absatz find ich lustig

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

05.07.2006 21:25:50

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

hatte von euch noch jemand mal wieder stress deswegen? also bei mir sagen sie nichts mehr

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von McFlipper

05.07.2006 21:28:05

McFlipper

McFlipper hat kein Profilbild...

^jaja die autonomen...*totlach*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

05.07.2006 21:30:09

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

was gibt es da zum totlachen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von enDb0ss

05.07.2006 21:46:11

enDb0ss

Profilbild von enDb0ss ...

JO McFlipper hat da seine eigenen Ansichten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

05.07.2006 21:53:33

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

ja merk ich auch schon weil er sich auch nciht rechtfertigt aber naja solche leute muss es auch geben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 4 5 6 7

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Einen grösseren Müll gibt es wirklich nicht :D
rotes kreuz
Sachsen-Anhalt holt Müll aus Tschechien ab
Internet-Liebe = Müll
Rotes Kreuz


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online