Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.754
Neue User2
Männer197.447
Frauen196.476
Online1
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.618
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von PaulTheKing

    Weiblich PaulTheKing
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von David_balaban

    Maennlich David_balaban
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bobby130616

    Weiblich bobby130616
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von elfental

    Maennlich elfental
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DanielaEbner

    Weiblich DanielaEbner
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von someonewho

    Weiblich someonewho
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von gesa2015

    Weiblich gesa2015
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von martina.st

    Weiblich martina.st
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von GNSG712

    Weiblich GNSG712
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Australien1998

    Weiblich Australien1998
    Alter: 46 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Klonen

(1024x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von MUSICBOY15

09.10.2008 16:55:48

MUSICBOY15

MUSICBOY15 hat kein Profilbild...

Themenstarter
MUSICBOY15 hat das Thema eröffnet...

Hey^^ Ich habe da so ne Hausaufgabe auf bei der mir echt keine Argumente einfallen! Könntet ihr mir vll helfen? wäre echt nett..thx..

Aufgabe): Welche Probleme würden in unserer Gesellschaft herrschen, wenn das Klonen für uns normal wäre?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von arsenius

09.10.2008 16:58:11

arsenius

Profilbild von arsenius ...

ganz klar überbevölkerung

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von passi15

09.10.2008 17:00:04

passi15

passi15 hat kein Profilbild...

1. übervolkerung
2. wirtschaftliche Probleme wegen nahrung etc.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von passi15

09.10.2008 17:00:56

passi15

passi15 hat kein Profilbild...

Arbeitsplätze z.b auch noch woher sollen die den kommen noch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von arsenius

09.10.2008 17:01:33

arsenius

Profilbild von arsenius ...

nahrungsmangel is wenn dann ne folgeerscheinung der überbevölkerung!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von shaanaa

09.10.2008 17:33:27

shaanaa

Profilbild von shaanaa ...

nachteil: Individualitätsverlust
vorteil: keiner beschwert sich, weil alle dieselbe meinung haben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

09.10.2008 22:23:33

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Wie kommt ihr bitte von Klonen auf Überbevölkerung?
Sex ist da doch um einiges einfacher als jemanden zu klonen und braucht eher weniger Zeit. Klonkinder bräuchten auch eine Mutter und würden nicht innerhalb von 10 Tagen versandfertig die Fabrik verlassen...

Individualitätsverlust kann ich da auch keinen erkennen.
Die eigene Persönlichkeit entwickelt sich immerhin im Laufe der Zeit aus eigenen Erfahrungen.

Kritischer wäre da die Ausdünnung des Genpools, die die Anfälligkeit für Krankheiten extrem steigern würde, und die Akkumulierung von Gendefekten.
Das sind aber medizinische, keine gesellschaftlichen Folgen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tschebura...

09.10.2008 22:41:29

Tschebura...

Profilbild von Tscheburaschka ...

es geht hier ja strikt ums klonen, es ist nicht gesagt wie lange dieser vorgang dauern würde, also warum soll es nich irgendwann mal in einigen tagen möglich sein? (ich denke nich dass sich jemand im mittelalter die welt der zukunft so vorgestellt hat wie sie heute ist)
und dann ist eine überbevölkerung ja theoretisch möglich

und identitätsverlust: schon irgendwie blöd wenn 10 menschen mit dem gleichen aussehen und den gleichen genmerkmalen, fingerabdruck u.ä. rumrennen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Stefan24

09.10.2008 22:48:10

Stefan24

Profilbild von Stefan24 ...

die Kleine hat Recht
Dann wären Zwillinge, Drillinge nix besonderes mehr. Wär das nicht schade?? Obwohl wenn das Klonen erlaubt und augereift wäre, gäbs eh keine Geburten mehr...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lipperd

09.10.2008 22:56:53

lipperd

lipperd hat kein Profilbild...

klonen ist kann auch ganz schnell in eine art selektierung umschwenken... das dritte reich lässt grüßen oO

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bahadir-22

09.10.2008 23:06:22

bahadir-22

Profilbild von bahadir-22 ...

Mhh na dann würde jeder so aussehen wollen wie ich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Bio Referat (Klonen)
Erörterung Klonen
gefahren beim klonen
Klonen: Testergebnisse gefälscht
Berümte Frauen, die man klonen sollte
Ethikrat gegen therapeutisches Klonen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online