Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.489
Neue User30
Männer195.847
Frauen194.811
Online9
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Anja2806

    Weiblich Anja2806
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rahul

    Maennlich rahul
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chickencurry

    Weiblich chickencurry
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von francalinda123

    Weiblich francalinda123
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kofer123

    Maennlich kofer123
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von brights

    Weiblich brights
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von alice879322

    Maennlich alice879322
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von as14

    Weiblich as14
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maslankaa

    Weiblich Maslankaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von marlene0911

    Weiblich marlene0911
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

kindesmissbrauch

(609x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von bad4you

01.07.2005 13:25:03

bad4you

Profilbild von bad4you ...

tut mir leid, aber so schlimm diese aktionen auch seien mögen: zuerst ein mal hat JEDER das recht sich verteidigen zu lassen, denn das verfahren dient ja zunächst ein mal dem nachweis, dass die anklage überhaupt stimmt! was ist denn, wenn es nur vermutet wird und er es gar nicht getan hat? dann kommt er ohne verteidiger mal eben ganz locker für nichts ins gefängnis oder laut eurer meinung sogar ins grab.

wenn das wirklich so wäre, hätte ich damals auch schlechte karten gehabt! ich hab ja schon erwähnt, dass ich viel kontakt zu kindern hatte, hab nen jugendclub geleitet und eine mutter hat mal bedenken geäußert und so eben, obwohl der sohn das sofort abgestritten hat, ihre vermutung an die polizei getragen und die haben die ganzen kinder befragt!!!

wenn dabei nicht rausgekommen wäre, dass überhaupt nichts passiert ist, wäre ich wohl unschuldig vor dem richter gelandet und ohne verteidiger, wie hätte ein ahnungsloser bürger da ne chance gegen so nen staatsanwalt? gar nicht!

es war schon schlimm genug, dass durch solche gerüchte einem das leben schwer gemacht wird, aber das mieseste ist ja doch, wenn man mit den richtig schlimmen leuten in einen topf geworfen wird!

um sowas zu verhindern ist ein gerichtsverfahren notwendig und muss auch da eine strafe festgelegt werden-keine selbsjustiz. dass man da mit lebenslänglich nur ein paar jahre meint, ist ne sache, die geändert werden müsste.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Turbonegr...

01.07.2005 13:32:26

Turbonegr...

TurbonegroMissy hat kein Profilbild...

Ich teile deine Meinung , das niemand unschuldig verurteilt werden sollte !!! Aber wenn die Beweislage so erstickend ist und es klar ist das da was passiert is und diese Person wird immernoch bis zum Ende verteidigt - das kann ich nicht akzeptieren - ich hätte einen so großen Ekel ... so jemanden kann man einfach nicht vertreten !!

Und klar das mit dir ist nicht fein gelaufen .. aber es wird immer Eltern geben die Bedanken haben werden - kein Wunder wenn man jeden Tag aufs neue solche schlimmen Nachrichten erfährt .. aber das liegt ja nicht an dir, an deiner Person selbst - die Eltern haben einfach generell Angst !

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

01.07.2005 13:35:09

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

@turbo: also rechtsanwalt solltest du schon mal nicht werden...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bad4you

01.07.2005 13:41:59

bad4you

Profilbild von bad4you ...

ich kann diese angst auch verstehen, aber man sollte woanders anfangen dran zu arbeiten! wenn die kinder das vertrauen zu den eltern hätten und die eltern ihren kindern vertrauen könnten, dann gäbe es viele fälle nicht, bzw. vieles was erst später raus kommt oder gar nicht, hätte direkt nach oder sogar schon vor diesen taten gemeldet werden können.

die eltern kümmern sich nicht mehr richtig um ihre kinder, sie lassen sie vor dem computer rumgammeln, bis spät nachts durch die straßen ziehen, ego-shoter am computer spielen,... wie soll ein kind da noch ne gute vertrauenswürdige basis zu seinen eltern haben?

ich hatte so viele gute kontakte zu den kindern, weil sie einfach wussten, dass ich für sie da bin, mir ihre probleme anhöre und ihnen tips gebe. das ist wichtig für kinder, dass sie auch erwachsene ansprechpartner haben. und das optimum wäre da jawohl die familie. weil das aber so oft nicht mehr der fall ist, wenden sie sich an fremde, die genau diese tatsache ausnutzen - sie bieten sich an zu helfen, ihnen was zu zeigen, ihnen das gefühl zu geben, beachtet zu werden. eben alles das, was eigentlich aufgabe der eltern wäre!

ich war mir von anfang an der gefahr bewusst, dass man mich auch für so einen hält oder zumindest schräg anguckt, aber ich werde es niemals aufgeben, kindern oder anderen menschen zu helfen, weil leute schubladendenken haben und alle da hinein packen, die sich um kontakte zu kindern nicht drücken. und diese kinder werden es mir auch später noch danken.

nichts desto trotz sollte man an diesen gesetzen feilen und sie anpassen, denn lebenslang ist nun mal lebenslang.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rimma

01.07.2005 13:43:28

Rimma

Profilbild von Rimma ...

warum alle immer davon reden da müsste man dem kind helfen...doch alle drehen sich nur um weil ihnen die verantwortung zu hoch scheint...sie tun nichts erst wenn es zu spät ist....sogar das jugendamt das sagt " wir sind da zum wohl der kinder "....

wers erlebt hat weiss wovon ich rede....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von suse121284

01.07.2005 13:45:10

suse121284

suse121284 hat kein Profilbild...

es gibt nur eine strafe. der Tod

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Turbonegr...

01.07.2005 13:49:26

Turbonegr...

TurbonegroMissy hat kein Profilbild...

@full flavor nee wenn dann RechtsANWÄLTIN aber keine Sorge - niemals

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bad4you

01.07.2005 13:53:13

bad4you

Profilbild von bad4you ...

@ suse:

der tod ist für diese leute doch auch keine größere strafe als zig jahre in einem gemischten gefängnis, wo sie wirklich jederzeit sehen müssen, dass ihnen nicht andere häftlinge an den kragen gehen.

und ich sage es nochmal und nochmal, da es ja leute gibt, die die vorherigen beiträge nicht zu lesen scheinen: missbrauch ist ein sooooooooooooooo umfangreiches gebiet, ihr beachtet nur die extremfälle, wie mord oder sexuellen missbrauch (vergewaltigung) und auch nicht, warum menschen zu sowas fähig werden. und auch wenn wir in deutschland leben (die meisten hier zumindest) so gibt es dennoch menschen, die verurteilt worden sind, ohne schuld. und ob jemand lebt oder stirbt, das kann und darf niemand entscheiden. man kann und sollte dafür sorgen, dass die schweren verbrecher wirklich bis zum tod im gefängnis bleiben, mehr recht sollte man sich als mensch nicht rausnehmen dürfen, es ist schon schlimm genug, dass man bei embryos entscheiden darf, ob man solch oder solch ein kind auf die erde lassen möchte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bad4you

01.07.2005 13:55:54

bad4you

Profilbild von bad4you ...

* nur um das thema wieder in die top5 zu kriegen..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Kindesmissbrauch höhere Strafen ja oder nein?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

9 Mitglieder online