Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.407
Neue User30
Männer195.811
Frauen194.765
Online8
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von millimolli

    Weiblich millimolli
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antiiiiii

    Weiblich Antiiiiii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JonnyR1601

    Maennlich JonnyR1601
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sara2058556692

    Weiblich sara2058556692
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ceya55

    Maennlich ceya55
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von clau55

    Weiblich clau55
    Alter: 59 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Fruchtzwerg1234

    Weiblich Fruchtzwerg1234
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DonAdriano

    Maennlich DonAdriano
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von litteprincess

    Weiblich litteprincess
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Blvck311001

    Weiblich Blvck311001
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
News
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Kinderleiche gefunden!

(885x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von isil

16.11.2005 16:24:24

isil

isil hat kein Profilbild...

klar wäre des furchbar, aber überlegt doch mal, hallo todesstrafe wäre genau das was die menschen selber tun und im grunde würdest du genau das dann tun was du kritisierst.....klar hat der täter dannw as schlimmes gemacht, aber es is wessentlich schlimmer für die täter wnen sie den anfeindungen durch mithäftlingen ausgesetzt sind........oder wieso hört man von sovilen fällen wo sich die täter dann selbsr umbringen.....

ich denken man muss immer abwägen, todesstrafe mag zwar im ersten augenblick des richtige sein, aber wem hilft das, des opfer wird nei wieder lebendig, der täter is aber den anfeindungen der bevölkerung und der mithäftlige total ausgesetzt und glaub mir das is schlimmer

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von warrior2004

16.11.2005 16:25:06

warrior2004

Profilbild von warrior2004 ...

so ein mist!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rockgirly15

16.11.2005 16:25:46

Rockgirly15

Rockgirly15 hat kein Profilbild...

fundort wurde doch noch gar nciht bekannt gegeben...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Quuiek

16.11.2005 16:29:48

Quuiek

Quuiek hat kein Profilbild...

@ Pannilein:
Wenn es nicht der kleine Timm ist, dann ist es ein anderes Kind und genauso schlimm. Es ist nur, ich dachte, dass die Sache noch gut ausgeht, dass es wieder so eine Geschichte mit Kindesentführung vom Ex-Partner ist...hört man ja oft.
Für so etwas gibt es keine gerechte Strafe. Ich würde aber sagen: den Mörder dieses Jungen nicht aufhängen, sondern in eine klitzekleine und dunkle Kammer sperren, und nur mit Wassser und Brot füttern- wie damals! -LEBENSLÄNGLICH

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rockmaus

16.11.2005 16:32:16

rockmaus

rockmaus hat kein Profilbild...

Das passiert leider fast jeden tag,dass ein Kind getötet wird..Heute zum beispiel stand dieser artikel ganz groß auch im I-Net Polizei entdeckt Säuglingsleiche in Wohnung


Geseke (ddp). Die Polizei hat in einer Wohnung im nordrhein-westfälischen Geseke die Leiche eines neugeborenen Säuglings entdeckt. Wie die Staatsanwaltschaft Paderborn mitteilte, hatten Beamte heute mit Leichenspürhunden die Räume durchsucht und dabei das tote Baby gefunden. Anschließend wurde die 33-jährige Wohnungsinhaberin und mutmaßliche Mutter auf ihrer Arbeitsstelle festgenommen.

Das Geschlecht des Säuglings war nach Polizeiangaben zunächst nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft Paderborn ermittelt seit Ende vergangenen Jahres gegen die Frau, nachdem Hinweise auf eine möglicherweise abgebrochene Schwangerschaft beziehungsweise auf ein nicht vorhandenes Baby eingegangen waren. Die Frau machte zu den Vorwürfen bislang keine Angaben.

Der Behörden zufolge ist derzeit noch unklar, ob das Kind nach der Geburt noch gelebt hatte. Die allein erziehende Frau hat noch zwei weitere minderjährige Kinder.

15.11.2005 Sab

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BabyBoo24

16.11.2005 16:39:57

BabyBoo24

BabyBoo24 hat kein Profilbild...

@Quuiek: Das wollte ich Pannilein auch sagen. Egal, welches Kind es ist immer schlimm.
Wieso ist es eingemauert?

Und wenn der Vater den kleinen Tim aus der Wohnung geholt hat (was schon mal erklären würde, warum Tim im Falle das falles nicht irgendwie geschrieben oder so hat, weil er seinen papa ja kennt), dann frage ich mich, erstens mal: wieso?
und zweitens frage ich mich auch woher konnte er wissen, das die Mutter eingeschlafen war? Sie hatte sich ja nicht zum schlafen zurückgezogen, sprich man kann vermuten das es nicht die reguläre Schlafenszeit gewesen ist, von ihr.
Und wie lange waren die Eltern denn getrennt? frisch? oder schon länger? Wenn sie schon länger getrennt waren dann ist es unverständlich warum der Vater ausgerechnet jetzt(!) TIM entführt. Und wie kann er seinem eigenen SOHN das antun? Sein eigenes Kind verletzten? umbringen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BabyBoo24

16.11.2005 16:46:58

BabyBoo24

BabyBoo24 hat kein Profilbild...

da bekommt man doch scon etwas nagst. immerhin ist es nicht weit von mir entfernt, eine freundin hatte da mal gewohnt.

wenn das hier bei mir auch mal passiert?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleinesili

16.11.2005 16:48:08

kleinesili

kleinesili hat kein Profilbild...

geil kann man dieleiche im museum betrachten :P

wenn interessierts gibt genug medien musste jetzt auch noch so anfangen man jeden tag sterbben irgendwelche kinder ... PECH ist halt DAS LEBEN

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von only11

16.11.2005 16:49:52

only11

only11 hat kein Profilbild...

is bestimmt der kleine tim ... man sollte den jenigen der dem kleinen das angetan hat genauso zu grunde bringen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Maxxxxx

16.11.2005 16:53:17

Maxxxxx

Profilbild von Maxxxxx ...

also wenn die leiche bei tims vater gefunden wurde, dann wird es sich bestimmt auch um tim handeln...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BabyBoo24

16.11.2005 16:54:52

BabyBoo24

BabyBoo24 hat kein Profilbild...

kleinesili, du bist anz schön hart! rührt dich das (mögliche) Schicksal des kleinen Jungen gar nicht?


Als Jessica hier in HH verhungert ist ist es auch allen Menschen (ok bis auf die Eltern, die hat es ja nicht gekümmert) sehr nah gegangen.

"pech so ist das leben" ist eine scheiss aussage, wenn es um einen mord an einem kind geht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Iphone gefunden
Schweiz: 17-Jährige tot im Hinterhof gefunden
geld gefunden
Geld gefunden
video gefunden..was denkt ihr?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

8 Mitglieder online