Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.914
Neue User8
Männer197.518
Frauen196.565
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Entchen2006

    Maennlich Entchen2006
    Alter: 11 Jahre
    Profil

  • Profilbild von scapi

    Maennlich scapi
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Freu2000

    Weiblich Freu2000
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von elli1234567890

    Maennlich elli1234567890
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ccfu

    Maennlich ccfu
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Djangonator

    Weiblich Djangonator
    Alter: 50 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Vlentin

    Maennlich Vlentin
    Alter: 52 Jahre
    Profil

  • Profilbild von A.d.e.x.e

    Weiblich A.d.e.x.e
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wayona

    Weiblich wayona
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nic_Nac

    Maennlich Nic_Nac
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Kernphysik...help!

(369x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von kjnaw91

24.05.2007 19:58:57

kjnaw91

kjnaw91 hat kein Profilbild...

Themenstarter
kjnaw91 hat das Thema eröffnet...

hi leude!

also ich hab da ma ne frage!
und zwar ob mir mal jemand ganz einfach erklären kann...was eine halbwertszeit ist und wie man die errechnet(?)??
vielleicht mal mit nen beispiel....danke im vorraus:

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

24.05.2007 20:00:44

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

es gibt zB 1000 teilchen die strahlen,

nach 10 jahren sind es nur noch 500 stück.

also ist die halbwertszeit des stoffes 10 jahre, denn nach 10 jahren ist nur noch die hälfte der stoffmenge (strahlend) da.

ganz grob erklärt

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

24.05.2007 20:01:05

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

halbwertszeit is die Zeit, in der ein radioaktiver stoff zur hälfte seiner masse zerfallen ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

24.05.2007 20:03:21

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

und berechnung siehe wikipedia oder tafelwerk

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Boring_Joint

24.05.2007 20:10:58

Boring_Joint

Profilbild von Boring_Joint ...

Die Halbwertszeit ist die Zeit, in der sich ein exponentiell mit der Zeit abnehmender Wert halbiert hat. Bei exponentiellem Wachstum spricht man von einer Verdoppelungszeit.

Ein exponentielles Verhalten liegt beispielsweise vor, wenn die zeitliche Änderung einer Menge proportional zur Menge selbst ist, wie beim Zerfall radioaktiver Nuklide.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kjnaw91

24.05.2007 20:16:12

kjnaw91

kjnaw91 hat kein Profilbild...

Themenstarter
kjnaw91 hat das Thema eröffnet...

joah also erstmal danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von get_me_to...

24.05.2007 20:20:25

get_me_to...

Profilbild von get_me_to_know ...

Halbwertszeit = T 1/2
Zeit pro sek / Höhe in cm
...dabei bleibt die Zeitspanne immer konstant
..Zerfallsgesetz : N(t)=N0*(1/2)^t/T 1/2
.N0(N von Null)= Anzahl d. radioakt. Kerne zu Beginn der Messung (zu t= 0s)
.N(t)= Anz. der radioakt. Kerne zu einem gewählten Zeitpunkt (z.B. t= 2min; t= 3d)
..Beispiel:
- N(t)=N0*(1/2)^t/T 1/2
N(t)=12.000.000*(1/2)^8T 1/2 /T 1/2
N(t)=46.875(Kerne)

noch Fragen? dann melden :

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von andz

24.05.2007 20:22:10

andz

Profilbild von andz ...

was sucht das "höhe in cm" da?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von andz

24.05.2007 20:22:25

andz

Profilbild von andz ...

äh, was hat es da zu suchen?^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von get_me_to...

24.05.2007 20:29:56

get_me_to...

Profilbild von get_me_to_know ...

aso ja - das war bei nem versuch - es wurde bier in einen trichter gegeben und gemessen wie der schaum "abnimmt" bzw zurückgeht ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch kernphysik
Kernphysik
kernphysik
Atom und Kernphysik..wer kennt sich aus?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online