Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.467
Neue User8
Männer195.840
Frauen194.796
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pausenheini

    Weiblich pausenheini
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DAVA

    Weiblich DAVA
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MissWichtig

    Weiblich MissWichtig
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von simon2007

    Maennlich simon2007
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Langstadt1705

    Weiblich Langstadt1705
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Langstadt

    Weiblich Langstadt
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von larissalhirtl

    Weiblich larissalhirtl
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Petet124

    Maennlich Petet124
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von thxrbvn

    Maennlich thxrbvn
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TESTPERS0N

    Weiblich TESTPERS0N
    Alter: 14 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Jugendschutz bezüglich pc spiele

(1472x gelesen)

Seiten: « 3 4 5 6 7 8

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von -Darkness-

19.05.2007 23:21:03

-Darkness-

-Darkness- hat kein Profilbild...

in einer gesellschaft, in der man lieber wegsieht, als zu handeln und bei einer gesellschaft der man beim untergehen zusehen kann bin ich mir ziemlich sicher, dass das nicht besser sondern schlechter wird.
was aber auch daran liegen könnte, dass alles teurer geworden ist.
eltern müssen mehr arbeiten um ihren standart zu halten und wenn sie dann abends von der arbeit nach hause kommen wollen sie ihre nervigen kids nicht um sich rum sehen...
unter diesem aspekt kann ich es fast verstehen...
nur nicht, dass wenn man keine zeit, oder lust hat kinder in die welt zu setzen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eat_some_...

19.05.2007 23:25:10

eat_some_...

Profilbild von eat_some_twix ...

ach ist das nicht das lied von den toten typen dessen noch lebende frau,also seine witwe, total verpeilt ist.klar nirvana kennt eigentlich jeder.
zum thema
politker sind zu alt um zu verstehn was in den köpfen der jugend vorgeht, sein wir doch mal ehrlich die politiker die verbot am meisten fordern waren schon alt,als die titanic gesunken ist.
Wo ist eigentlich mein gewählter volksvertreter der sagt, PC spiele sind nicht schuld an real-life gewalt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Darkness-

19.05.2007 23:28:44

-Darkness-

-Darkness- hat kein Profilbild...

jaja der altersdurchschnitt der politiker ist wirklich etwas zu hoch...
aber mal ehrlich - was sollen denn die politiker dagegen machen, wenn ein kind von seinen eltern keine manieren mitbekommen hat?
viele eltern scheinen ja auch zu denken, dass sie ihr kind in die schule schicken reicht an guter erziehung...
wieviel gewalt ist den gerade an den schulen heutzutage...
ich sage nur berlin

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von StefanoP

19.05.2007 23:31:03

StefanoP

Profilbild von StefanoP ...

Themenstarter
StefanoP hat das Thema eröffnet...

Naja die politiker tun ja alles um an der macht zu bleiben und wenn ein großteil der leute durch die medien denkt das "killerspiele" schuld an amokläufen sind dann handeln sie auch danach selbst wenn sie wüssten das das total schwachsinn ist.Es ist auch natürlich so das die politiker als "helden" dastehen wollen.Sie "finden" schnell die ursache für einen amoklauf und tun alles in der macht um dann am ende sagen zu können das sie das land sicherer gemacht hätten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eat_some_...

19.05.2007 23:33:02

eat_some_...

Profilbild von eat_some_twix ...

mehr geld in kitas, ganztagsschulen jugendfreizeiteinrichtungen und ganz dolle wichtig abenteuerspielplätze stecken.
ich findst total lustig das nen kitaplatz den eltern geld kostet. aber typen die zum siebten mal nen neuen versuch starten zu studieren, vom staat finaziell unterstützt werden. goodbye logik

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eat_some_...

19.05.2007 23:34:56

eat_some_...

Profilbild von eat_some_twix ...

http://lachschon.gamigo.de/show.php?id=62646#jumper

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Darkness-

19.05.2007 23:36:10

-Darkness-

-Darkness- hat kein Profilbild...

sowas nennt man auch ablenkung
schau dir doch amerika an - wenn es die weltmacht vormacht, wies geht, dann ziehen alle hinterher.
klar macht sich ein ungelöster amoklauf schlecht in den medien.
besonders bei den behörden... wie oft wurde denn schon gewarnt davor und nichts unternommen.
die verstehen anscheinend erst, dass sie was dagegen machen müssen, wenn es schon zu spät ist.
einfache prävention wäre besser.
wenn jede schule einen sicherheitsdienst hätte - oder wenigstens einen schularzt...
aber es müssen stellen eingespart werden...
ein ewiger teufelskreis
ich bin mal gespannt wie sich deutschland da wieder rauswindet

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von StefanoP

19.05.2007 23:36:48

StefanoP

Profilbild von StefanoP ...

Themenstarter
StefanoP hat das Thema eröffnet...

Die erziehung ist natürlich auch ein riesenproblem.Meine eltern müssen auch beide arbeiten damit genug geld in die familienkasse kommt.Das die erziehung heutzutage kaum noch machbar ist sieht man auch an dem rückgang der geburtenrate.Wie soll man ein kind erziehen wenn man keine zeit hat bzw. wie soll man als eltern finanziell einen gewissen standard halten können wenn nur ein elternteil berufstätig ist?Und mit standard mein ich nicht einen lcd fernseher und ne 200qm² wohnung.Viele familien haben trotz sozialzuschüssen finanzielle probleme.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eat_some_...

19.05.2007 23:38:29

eat_some_...

Profilbild von eat_some_twix ...

schulsicherheitsdienst
da sage ich nur 21 jump Street

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Darkness-

19.05.2007 23:41:23

-Darkness-

-Darkness- hat kein Profilbild...

das ist ein paradox in sich
der staat drängt paare darauf kinder zu kriegen - tut in meinen augen aber viel zu wenig um diese menschen, die es auch wollen zu unterstützen.
zum beispiel muss man als frau immer noch befürchten nach der babypause nicht mehr in den job oder nicht mehr auf die alte position zurückzukommen...
soll das etwa ein anreiz sein???
auch bin ich sicher, dass ein chef lieber kinderlose leute einstellt - die haben nämlich mehr zeit zum arbeiten und müssen nicht irgendwann nach hause sich um die kleine kümmern

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Darkness-

19.05.2007 23:42:46

-Darkness-

-Darkness- hat kein Profilbild...

21 jump street kenne ich auch nicht sry
um was geht es da

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 3 4 5 6 7 8

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
PC SPIELE (Hilfe)
Touch Spiele
Java-Spiele
Neue Wii-spiele günstig?
Illegal spiele laden


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online