Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.528
Neue User1
Männer195.871
Frauen194.826
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von feuermond01

    Weiblich feuermond01
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dickpo

    Maennlich Dickpo
    Alter: 46 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leakleiner

    Weiblich leakleiner
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tim200000

    Maennlich tim200000
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Inflation

(243x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Jule287

21.11.2006 19:14:41

Jule287

Profilbild von Jule287 ...

Themenstarter
Jule287 hat das Thema eröffnet...

Also wir sollen aufschreiben was das heißt. Ich weiß es zwar weiß nur ncih ob ich das so aufschreiben kann, sagt mal was ihr davon denkt, ob ich es so abgeben kann.

Inflation Definierung:
Das ist, wenn das Geld seinen Wert verliert, weil es zu viel Geld gibt. Wenn es zu einem Ausbruch kommt, so wird jedem das Geld hinterher geworfen, und wenn man einkaufen gehen will muss man einen Rucksack mit Geld rumtragen damit man bezahlen kann, weil dann alles halt teuerer ist.
Also Zusammengefasst ist die Inflation, der Wertverlust des Geldes.


mfg Jule

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sandy_2107

21.11.2006 19:17:31

Sandy_2107

Sandy_2107 hat kein Profilbild...

also inhaltlich ist es eigentlich richtig nur vlt etwas seltsam formuliert..
im prinzip reicht es ja zu sagen, dass bei einer Inflation es zur Geldentwertung kommt, da du viel Geld im Umlauf ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sandy_2107

21.11.2006 19:19:19

Sandy_2107

Sandy_2107 hat kein Profilbild...

Und ich würde auch nicht mit "Das ist.." anfangen
Fang am besten an mit "Innerhalb einer Inflation kommt es zur Geldentwertung bla bla bla... und dann vlt noch die unterschiedlichen stadien einer inflation... kann die nicht mehr auswendig, aber weiß dass ab nen gewissen Prozentsatz eine trabende Inflation vorhanden ist und dann kommt die galoppierende Inflation...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jule287

21.11.2006 19:19:21

Jule287

Profilbild von Jule287 ...

Themenstarter
Jule287 hat das Thema eröffnet...

ja das isses ja ich kann mcih da nich richtig ausdrücken

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

21.11.2006 19:24:14

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

inflation ist wenn der realwert von geld sinkt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jule287

21.11.2006 19:25:36

Jule287

Profilbild von Jule287 ...

Themenstarter
Jule287 hat das Thema eröffnet...

das weiß ich doch auch, aber die frage iss wie kann ich es besser formulieren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sandy_2107

21.11.2006 19:26:26

Sandy_2107

Sandy_2107 hat kein Profilbild...

okay alsoo...
"Innerhalb einer Inflation kommt es zur Geldentwertung, da zu viel Geld im Umlauf ist.
Dies hat zur Folge, dass das Preisniveau beständig steigt.
Als leichte Inflation bezeichnet man Wertverluste von ca 0-5% in Jahr, schwere Inflationen ab 5% Wertverlust jährlich.
Bei über 50% spricht man von einer Hyperinflation."

müsste eigentlich so reichen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sandy_2107

21.11.2006 19:26:58

Sandy_2107

Sandy_2107 hat kein Profilbild...

*im Jahr

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jule287

21.11.2006 19:31:30

Jule287

Profilbild von Jule287 ...

Themenstarter
Jule287 hat das Thema eröffnet...

dankeschön

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
folgen der Inflation 1923
Hilfe!! Deflation und Inflation
Warum uns eine Inflation gut tun würde!
Bruttosozialprodukt und Inflation
inflation???


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online