Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.119
Neue User4
Männer197.589
Frauen196.699
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von lila2302

    Weiblich lila2302
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von heimliche

    Weiblich heimliche
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von robertbnke

    Maennlich robertbnke
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von unicorn2

    Weiblich unicorn2
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aariii

    Maennlich Aariii
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von vincentbehr

    Weiblich vincentbehr
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von vincent02J

    Weiblich vincent02J
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DavidSt

    Maennlich DavidSt
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dave1979

    Maennlich Dave1979
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amk001

    Maennlich amk001
    Alter: 23 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

hülfeeee!!! eine informatik aufgabe!!!

(246x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Detheroc

12.11.2006 18:47:51

Detheroc

Profilbild von Detheroc ...

Themenstarter
Detheroc hat das Thema eröffnet...

Könte mir jemand bite erkläregn wie so eine aufgabe gelöst wird? ich scheine zu blöd zu sein...

"Eine Diskette ist mit FAT12 formatiert (2880 Sektoren, 512 byte pro Sektor, 32 Byte Dateieintrag) udn kann theoretisch eine maximale Zahl Zt an Dateien (ohne anlegen von (Unter-)Verzeichnissen) speichern. Zeigen Sie durhc rechnung dass in keinem Sektorbereich diese maximale zahl erreicht wird. (Bootsektor nicht beachten)"

????????

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Detheroc

13.11.2006 23:28:24

Detheroc

Profilbild von Detheroc ...

Themenstarter
Detheroc hat das Thema eröffnet...

weiss das denn echt keiner !?! :/:/:/ dann ist wohl meine klasse auch ned die blödeste den von denen raffts auch keiner.. udn morgen inf klausur.. juhu...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Horizon

13.11.2006 23:32:33

Horizon

Profilbild von Horizon ...

tut mir leid , ich bin archäologe.....

ich push den thread aber mal für dich *push*

hier muss es bestimmt jemand geben, PH ist doch voll mit PC freaks

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sirius-Riot

13.11.2006 23:44:00

Sirius-Riot

Profilbild von Sirius-Riot ...

Ich kann es dir leider nur so kompliziert erklären.

Die Dateien werden in Sektoren gespeichert. Jeder Sektor ist 512 Byte groß. Laut Rechnung müsste eine Diskette 2880 Sektoren a 512 Byte haben, also 1.474.560 Byte. Dann haben wir noch 2.679 Dateien a 1 Byte. Da jede Datei in ein Sektor geschrieben wird, verbrauchen die 2.679 Dateien 1.371.648 Byte. Also sind noch 201 Sektoren also 102.912 Bytes. Da aber das Betriebssystem auch noch einmal 33 Sektoren also 16.896 Byte für sich beansprucht, bleiben noch 168 Sektoren also genau 86.016 Bytes übrig.

Diese 168 Sektoren oder 86.016 Bytes sind nicht weg. Man kann sie nur nicht mehr beschreiben. Diese Tatsache resultiert daraus, das jede Datei in die FAT(File Allocation Table) geschrieben wird. Dort stehen die Informationen zu den einzelnen Dateien drin, also Speicherort, Dateiname usw. Diese FAT kann scheinbar nur 2.679 Einträge aufnehmen, also können nur 2.679 Dateien auf die Diskette gespeichert werden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

hülfeeee!!! eine informatik aufgabe!!!
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

16 Mitglieder online