Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.564
Neue User1
Männer195.884
Frauen194.849
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Stihl0815

    Maennlich Stihl0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

     
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Hilfe!!! java!?

(447x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lucia1987

07.03.2007 17:13:42

Lucia1987

Profilbild von Lucia1987 ...

Themenstarter
Lucia1987 hat das Thema eröffnet...

Hey,

zu erst möchte ich mal sagen, dass auch frauen in einem informatik-kurs sein können!

Also ich hab folgende Aufgabe, die ich nicht lösen kann:

Schreiben Sie ein Java-Applet mit dem Namen Rueckwaerts, dass eine eingegebene Zeichenkette rückwärts ausgibt!

Würd mich über Hilfe ganz doll freuen!
Lucia

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lucia1987

07.03.2007 17:19:47

Lucia1987

Profilbild von Lucia1987 ...

Themenstarter
Lucia1987 hat das Thema eröffnet...

oh mensch, weiß das wirklich keiner? bin hier grad am verzweifeln:(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xXRnB_LadyXx

07.03.2007 17:22:21

xXRnB_LadyXx

xXRnB_LadyXx hat kein Profilbild...

bin au in nem informatik-kurs inner schule :P
...aber ich hasse es

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

07.03.2007 17:24:01

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

sry, hab mich no nie mit jave beschäftigt.


aber eine sehr einfach lösung wäre folgende (auch wenn nicht sehr schön)

die eingabe des wortes bzw der zeichenkette erfolgt zeichenweise!!!

jedes zeichen legst du auf eine variable ab.
wenn ein zeichen abgelegt wurde, dann zählst du den variablenzähler hoch.

ist die eingabe beendet, dann fängst du ja beim höchsten variablenzählerstand an.
mit diesem gibst du ein zeichen aus, nach jeder ausgabe muss der variablenzähler runtergezählt werden.

also baust du dir selbst einen STAPEL-speicher zusammen.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lucia1987

07.03.2007 17:24:04

Lucia1987

Profilbild von Lucia1987 ...

Themenstarter
Lucia1987 hat das Thema eröffnet...

aber du hast auch keine idee wie man das macht, oder vielleicht doch?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

07.03.2007 17:25:55

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

die variablen müssten dann feldvariablen sein.

also folgender maßen:

Zeichen(i)

wobei i dein variablenzähler ist und Zeichen() dein gepsiechertes zeichen in abhängigkeit des variablenzählers.

aber kA ob man es in java so machen kann

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sunnymaus87

07.03.2007 17:31:11

sunnymaus87

Profilbild von sunnymaus87 ...

kannstes nich mit nem stack machen?! also in worten: solange stack nicht leer, oberste zahl ausgeben und aus stack löschen (geht in einem schritt mit "pop" . hab java dieses jahr auch gehabt in der hochschule, aber kompletten quelltext kann ich dir leider nich geben, sorry.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

07.03.2007 17:32:45

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

siehste, daran hab ich garnich gedacht.

mit push und pop (in assembler zumindest) müsste es gehn. dann darf dir aber irgendwas anderes deinen stack (alias STAPEL speicher) nicht versauen. sonst kommt nur mist raus.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.03.2007 17:40:54

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Wenn Du den Stack direkt ansprechen willst, kannst ja gleich Assembler schreiben. Zum Glück gibts bei Java die gute API darin sollte man sich eh auskennen wenn man mit Java arbeitet, die API von Java ist ja einer der großen Vorteile weil die ist top.

Es gibt díe Klasse StringReader mit der Du einzelne Zeichen von System.in einlesen kannst.
Dann benutzt Du die Methode read() um einzelne Zeichen auszulesen schreibst diese in einen String.
Wenn Du fertig bist ermittelst Du die länge des Strings mit length und greifst dann von hinten mit stringname[länge-1] aufs letzte element zu und gehst denn string in ner schleife von hinten nach vorne durch, wobei du immer alles ausgibst.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.03.2007 17:52:44

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

so in der art
...

String s = "";
char c;
int l;

Reader r = new StringReader(System.in);
while(c = r.read() != -1)
{
s = s + c;
}
l = s.length();
for(int i = 0; i < l;i++)
{
System.out.println(s[l-(i+1)]);
}

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

07.03.2007 17:54:17

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

bin mir nicht 100% sicher ob StringReader() einen Konstuktor besitzt der System.in als Paramter akzeptiert. Aber es gibt auf jedenfall einen Reader ders kann, und da musst nur schnell in die Api reinschaun, also kein aufwand. Der stimmt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online