Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.726
Neue User1
Männer196.442
Frauen195.453
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von ZaZa4949

    Maennlich ZaZa4949
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lourii0910

    Weiblich Lourii0910
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Catalina14

    Weiblich Catalina14
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von martins.iemens

    Maennlich martins.iemens
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lisamarie1

    Weiblich lisamarie1
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kevin98888

    Maennlich kevin98888
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Albjo

    Maennlich Albjo
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mukkelchen

    Weiblich mukkelchen
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kakabaum1

    Maennlich kakabaum1
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Magic_Man

    Maennlich Magic_Man
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Hilfe bitte bei lat. Satz!

(209x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Patlic

12.04.2007 17:49:59

Patlic

Profilbild von Patlic ...

Themenstarter
Patlic hat das Thema eröffnet...

Hallo zusammen!

Ich übersetze gerade einen lateinischen Text! Aber bei diesem Satz komme ich überhaupt nicht weiter!
Hier ist er:
Ab illis laudare bebefecta et detestari facinora discetis, ab illis studebitis alios homines consolari, cohortari, impellere, vos ipsos abstinere ab rebus inhonestis et, quod humanae felicitas finis est, contemplari rerum omnium principem et ipsam naturam.

Hier eine Voc dazu:
detestari=verfluchen,verwünschen
facinora=(Un-)Tat
discetis=lehren
cohortari=ermuntern
consolari=trösten
studebitis=sich widmen,sich bemühen
impellere=anstoßen,bewegen
abstinere= sich enthalten
inhonestis=unsittlich
contemplari=betrachen

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann! Danke schon mal! Bye

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Patlic

12.04.2007 18:16:25

Patlic

Profilbild von Patlic ...

Themenstarter
Patlic hat das Thema eröffnet...

Kann mir niemand helfen? Bei mir klingt der so: Durch diese werdet ihr lernen die Taten zu loben, gut zu machen und zu verwünschen,durch diesen werdet ihr euch widmen den anderen Menschen um sie zu trösten,zu ermuntern und anzustoßen ihr selbst enthält euch von allen unsittlichen sachen und was die Grenze der Fröhlichkeit der Menschen ist , ist den anfang der ganzen welt und selbst der natur zu betrachten.

Das klingt sehr falsch! Was sagt ihr dazu? Habt ihr eine Idee zu dem Satz?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

12.04.2007 18:18:45

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

stell mal n bissl den deutschen satz um, dass er mehr nach deutsch klingt un siehe da es hört sich gar nicht so übermäßig falsch an

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online