Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.969
Neue User0
Männer197.063
Frauen196.075
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von marco97

    Maennlich marco97
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nejlam

    Weiblich nejlam
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kation

    Weiblich kation
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cemre11

    Weiblich cemre11
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 237lea99

    Weiblich 237lea99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lichterloh

    Maennlich Lichterloh
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kurona

    Weiblich kurona
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MrRAMiNGToN

    Maennlich MrRAMiNGToN
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 1berlin2

    Maennlich 1berlin2
    Alter: 57 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Theresa2000

    Weiblich Theresa2000
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

hilfe bein ethik ?!

(264x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von tsgmlennox

28.05.2006 13:57:01

tsgmlennox

tsgmlennox hat kein Profilbild...

Themenstarter
tsgmlennox hat das Thema eröffnet...

Haben in ethik zur zeit kant und eine ganz doofe ha bekommen, dazu gab es einen text:

und zwar ham wir nen text bekommen: ein mann in HIV - positiv und er hat sich auf einer reise im bordell infiziert. er geht nun zum arzt und will aber das seine frau nix von seiner krankheit erfährt. er will auch keine kondome benutzen, da die frau sonst misstrauisch werden könnte und er hat angst, sie zu verlieren, denn die ehe ist gerade aus einer krise heraus.

die aufgabe lautet so:

erörtern sie das für und wider der ärztl. schweigepflicht an diesem fall und treffen sie anschließend iene entscheidung aus dem blickwinkel kants heraus.

ich hab keine ahnung, was ich da schreiben soll...hab ihr ne kleene hilfe für mnich?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DaTim

28.05.2006 14:02:30

DaTim

Profilbild von DaTim ...

imanuel kant war doch der typ mit dem kategorischen
imperativ oder ???

zb:
lüge nicht
oder
töde nicht

das ist aber ein wiederspruch in sich
nach imanuel kant
wäre es also demnach nicht gekommen
das der mann auf reise in ein bordel
gegangen wäre ... also demnach
hätte er sich nicht anstecken können.

also ist der fall oder dein ethik lehrer
bekloppt ...

das würde ich so sagen ^^
allerdings kannst du deinem ethik lehrer auch sagen
das der arzt schweigen würde
da der kategorsche imperativ darauf zutrifft
da der arzt eine schweigepflicht abgelegt hat
und diese an oberster stelle beim arzt
steht ...

nach kant wird nicht dafür gesprochen, das er
es erzählen würde !

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von tsgmlennox

28.05.2006 14:06:55

tsgmlennox

tsgmlennox hat kein Profilbild...

Themenstarter
tsgmlennox hat das Thema eröffnet...

danke dafür...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DaTim

28.05.2006 14:12:04

DaTim

Profilbild von DaTim ...

für ein danke mache ich es auch wieder gerne =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online