Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.302
Neue User14
Männer195.764
Frauen194.707
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von ALMGOl

    Weiblich ALMGOl
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Fiona1234

    Weiblich Fiona1234
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von syria_girl

    Weiblich syria_girl
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baboune21

    Maennlich baboune21
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705S

    Weiblich Leona2705S
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705

    Weiblich Leona2705
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pascal201

    Maennlich Pascal201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aladin2016

    Maennlich aladin2016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Test89756

    Maennlich Test89756
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tset9203094

    Maennlich Tset9203094
    Alter: 20 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

götter

(1101x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von -Armand-

01.11.2005 17:02:54

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

@pitililu wieder ein grund mehr wikipedia zu verteufeln . Wiki ist fehlerfrei, aber es gibt immer mehrere versionen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:02:55

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

willst du noch mehr?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

01.11.2005 17:03:45

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...



*test*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rosa18

01.11.2005 17:04:19

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Also mein Gott ist und bleibt ja Chino *hehe*:P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:04:35

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

Aigisthos, in der griechischen Mythologie Sohn des Thyestes und seiner Tochter Pelopia. Um sich an seinem Bruder Atreus zu rächen, und auf Anraten des Orakels von Delphi, ging Thyestes eine inzestuöse Verbindung mit Pelopia ein. Kurz danach heiratete Atreus Pelopia, ohne zu wissen, dass sie seine Nichte war. Als Aigisthos geboren wurde, nahm Atreus ihn wie seinen eigenen Sohn an. Später erfuhr Aigisthos seine wahre Identität und tötete Atreus auf Drängen des Thyestes. Während Agamemnon, König von Mykene, im Trojanischen Krieg kämpfte, wurde Aigisthos der Liebhaber der Königin Klytämnestra. Er half Klytämnestra, ihren Gatten nach seiner Rückkehr aus Troja zu töten. Zusammen mit der Königin herrschte Aigisthos sieben Jahre über Mykene, bis er von Agamemnons Sohn Orestes getötet wurde.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von tiaragirl

01.11.2005 17:04:51

tiaragirl

tiaragirl hat kein Profilbild...



Adonis - Gott der Schönheit, geliebter der Aphrodite
Apollo - Gott der Zerstörung, der Ekstase, der Musik , der Wahrsagerei und des Tanzes. Auch Gott der Heilung
Ares - Kriegsgott, steht fü Schutz, Kraft, Gesundheit und Energie
Asklepios - Gott der Heilkunde
Boreas - Gott des Nordwinds
Dionysos - Gott des Weins, des Ackerbaus, der Fruchtbarkeit und der Natur
Erebos - Gott der Dunkelheit und des Unterwelt
Eros - Gott der Liebe und des sexuellen Begehrens, auch Fruchtbarkeitsgott
Hades - Gott des Todes, Bewache der Unterwelt
Helios - Sonnengott
Hephaistos - Gott des Feuers, Schutzgott aller Schmiede
Hermes - Gott des Handels, der Kommunikation, Götterbote
Moros - Gott des Untergangs
Pan - Gott der Fruchtbarkeit und des Natur
Poseidon - Gott des Meeres und der Erdbeben
Thanatos - Gott des Todes
Zephyros - Gott des Westwinds
Zeus - Luftgott, Vater der Götter

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:06:25

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

Alkmene--> Amphitryon, in der griechischen Mythologie König von Theben. Er wurde als Sohn des Alkäus, des Königs von Tiryns, geboren. Nachdem er versehentlich seinen Onkel Elektryon, den König von Mykene, getötet hatte, floh er mit dessen Tochter Alkmene nach Theben zu seinem Onkel mütterlicherseits, dem König Kreon.
Alkmene gelobte, ihn zum Mann zu nehmen, wenn er den Tod ihrer Brüder, die im Kampf gegen die Taphier gefallen waren, rächen würde. Während dieses Kriegszuges besuchte Zeus Alkmene als Amphitryon verkleidet. Alkmene gebar daraufhin Zwillinge: Herkules als Sohn des Zeus und Iphikles als Sohn des Amphitryon. Amphitryon starb im Kampf gegen die Minyer von Orchomenos.
Der römische Dichter Plautus schuf mit seinem Amphitruo eine zeitlose Komödie, die zahlreiche Bearbeitungen u.a. durch Molière, Camões und Kleist erfuhr.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:07:04

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

Ikarus, in der griechischen Mythologie Sohn des Dädalus, der beim Fliegen der Sonne zu nahe kam und ins Meer stürzte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:07:41

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

Laokoon, in der griechischen Mythologie Priester des Sonnengottes Apollon oder des Meergottes Poseidon. Im letzten Jahr des Trojanischen Krieges bauten die Griechen ein großes hölzernes Pferd. Sie gaben vor, das Pferd sei eine geweihte Opfergabe an die Göttin Athene, aber in Wirklichkeit waren in ihm griechische Soldaten versteckt. Laokoon fürchtete eine List und warnte die trojanischen Anführer mit dem Ruf: „Ich traue keinem Griechen, selbst wenn er Gaben bringt." Aber er drängte vergeblich, das Geschenk zu zerstören. Während die Trojaner noch überlegten, ob sie es riskieren könnten, das Pferd hinter die Stadtmauern zu bringen, denn mit ihm waren angeblich günstige Omen verbunden, ließ Poseidon, der von den Göttern am zornigsten auf Troja war, zwei schreckliche Seeschlangen an Land schwimmen. Die Schlangen strebten genau dorthin, wo Laokoon mit seinen zwei Söhnen stand, und wanden sich um die Kinder. Laokoon rang mit ihnen, um sie wegzureißen, aber sie überwältigten ihn und erwürgten ihn und seine Söhne. Die Trojaner hielten dies für ein Zeichen des Himmels, Laokoons Ratschlag zu missachten; sie zogen das Pferd in ihre Stadt und trugen somit direkt zu ihrer eigenen Vernichtung bei.
Die berühmteste literarische Interpretation der Laokoon-Legende ist in Vergils Aeneis zu finden. In der Kunst ist die Marmorplastik des Priesters mit seinen Söhnen, wie sie von den Schlangen erdrückt werden, am berühmtesten; diese Plastik der so genannten Laokoon-Gruppe stammt aus dem 1.Jahrhundert n.Chr. und ist heute in den Vatikanischen Museen in Rom ausgestellt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:08:15

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

Menelaos, in der griechischen Mythologie König von Sparta, Bruder des Königs Agamemnon von Mykene und Gatte der Helena von Troja. Als Helena von dem trojanischen Prinzen Paris entführt wurde, sammelte Menelaos ein Heer, um sie zurückzubringen. Unter der Führung Agamemnons segelten Menelaos und die anderen griechischen Könige nach Troja. Am Ende des darauf folgenden Trojanischen Krieges war Menelaos einer der Griechen, die in dem hölzernen Pferd versteckt waren und die Stadt plünderten. Nachdem er sich mit Helena ausgesöhnt hatte, versuchte Menelaos, nach Griechenland zurückzukehren. Doch er und Helena mussten acht Jahre im östlichen Mittelmeer umherirren, bevor sie Sparta erreichten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stummel-star

01.11.2005 17:08:49

stummel-star

Profilbild von stummel-star ...

bitte sehr....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Was römische Philosophen über die Götter dachten
Physik oder Chemie götter..
Griechische Götter
\"Der gute Mensch von Sezuan\" - Infos über Götter
Ich bin ein GOTT DER GÖTTER holt mich hier raus !!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online