Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.271
Neue User0
Männer197.664
Frauen196.776
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.734
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Bonzo03

    Maennlich Bonzo03
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von its

    Weiblich its
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannnsiiii

    Maennlich hannnsiiii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Frodo3

    Maennlich Frodo3
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jojoxivii

    Weiblich jojoxivii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von daserdbeer

    Maennlich daserdbeer
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SteppenBird

    Weiblich SteppenBird
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeastMaster64

    Maennlich BeastMaster64
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rg3trrg

    Maennlich rg3trrg
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cincinatti-62

    Maennlich cincinatti-62
    Alter: 55 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Gewindedarstellung

(1008x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von pitililu

02.07.2005 18:50:35

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

Themenstarter
pitililu hat das Thema eröffnet...

joa ... hab da ein problem

geht um eine metrisches gewinde durchmesser 6

das gewinde selbst geht durch das komplette bauteil
ich weiss das der durchmesser in der seitenansicht durchgezogen wird
genau wie die "innere" linie die es ja dann noch gibt
naja mir ist auch klar das die schraffur bis zu dieser inneren linie geht und somit das gewinde kennzeichnet

mein problem ist nun
wie groß ist der abstand zwischen der gewindelinie und der "inneren" linie

ich weiss das es bei M8 auf jeder seite 0,75mm sind

ich find aber nicht wie groß der abstand bei M6 ist

zufällig wer da der mir da helfen kann ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zicki

02.07.2005 18:52:25

Zicki

Profilbild von Zicki ...

meinst du die Gewinde Steigung oder wie jetzt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pepsi5

02.07.2005 18:52:31

pepsi5

Profilbild von pepsi5 ...

aha

(sorry... null ahnung, aber *push*)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.07.2005 18:54:45

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

Themenstarter
pitililu hat das Thema eröffnet...

nein die gewindesteigung ist ja durch das metrische gewinde festgelegt

ich brauch die differenz zwischen gewindenenndurchmesser (bei M6 logischerweise 6mm) und gewindekerndurchmesser

zuer veranschaulichung mal

www.tzinfo.de/gewinde.html
(geht um ein gewindedurchgangsloch)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zicki

02.07.2005 18:57:29

Zicki

Profilbild von Zicki ...

a ha für M6 ist die 0.61mm...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.07.2005 18:58:36

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

Themenstarter
pitililu hat das Thema eröffnet...

a ha ?
du meinst das der abstand beider linien 0.61mm ist

bezieht sich das auf die den kompletten durchmesser oder nur eine seite

und

falls die frage erlaubt sei ... wo hast du diesen wert her ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zicki

02.07.2005 18:59:08

Zicki

Profilbild von Zicki ...

Und das Kernloch für das Innengewinde ist 5mm durchmesser....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zicki

02.07.2005 19:00:29

Zicki

Profilbild von Zicki ...

Ne ist nur von einer Seite....ja ich lerne Polymechaniker und ich muss das wissen...hab da so habe da so ne tabelle da steht alles drin

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.07.2005 19:00:40

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

Themenstarter
pitililu hat das Thema eröffnet...

jetzt kann ich dir nicht folgen

was iist a ha bzw die 0.61 mmm ?

hab dich jetzt so verstanden das der nenndurchmesser 6mm ist und der kerndurchmesser 5 mm

ist das so erstmal richtig ?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zicki

02.07.2005 19:03:40

Zicki

Profilbild von Zicki ...

ja das ist so richtig aber ist das gewinde ein Innen oder ein Aussengewinde?
Weill die werte sind verschieden...beim Aussengewinde ist der Werts 0.61mm und beim Innengewinde 0.54mm.....so stehts jedenfalls in meiner tabelle

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.07.2005 19:05:47

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

Themenstarter
pitililu hat das Thema eröffnet...

ist n innengewinde

hast du da ne DIN dazu ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Gewindedarstellung
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump grün=blau=rot ?
Extremwertprobleme
hilfe!!
der beste witz eyer -.-
Werbeplakat


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

135 Mitglieder online