Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.959
Neue User6
Männer197.535
Frauen196.593
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.647
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von C_T_2002

    Weiblich C_T_2002
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Huhu4444

    Weiblich Huhu4444
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Affeee

    Maennlich Affeee
    Alter: 100 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HeikeManninga

    Weiblich HeikeManninga
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bmpp3

    Maennlich bmpp3
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Katzoff

    Maennlich Katzoff
    Alter: 75 Jahre
    Profil

  • Profilbild von _eli_

    Maennlich _eli_
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von einhornbabe

    Weiblich einhornbabe
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamiraKandelani

    Weiblich SamiraKandelani
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nathanoleju

    Weiblich Nathanoleju
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

german

(496x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SEXY3

24.03.2006 21:46:49

SEXY3

SEXY3 hat kein Profilbild...

Themenstarter
SEXY3 hat das Thema eröffnet...

kann mir mal jemand sagen worüber dieses gedicht handelt?oder wo ich ne inhaltsangabe dazu finden kann?

1917
Walter Hasenclever, 1917


Halte wach den Haß. Halte wach das Leid.
Brenne weiter am Stahl der Einsamkeit.
Glaub nicht, wenn Du liest auf Deinem Papier,
Ein Mensch ist getötet, er gleicht nicht Dir.

Glaub nicht, wenn Du siehst den entsetzlichen Zug
Einer Mutter, die ihre Kleinen trug

Aus dem rauchenden Kessel der brüllenden Schlacht,
Das Unglück ist nicht von Dir gemacht.

Heran zu dem elenden Leichenschrein,
Wo aus Fetzen starrt eines Toten Bein.

Beim dem fremden Mann, vom Wurm zernagt,
Falle nieder, Du, sei angeklagt.

Empfange die ungeliebte Qual
Aller Verstoßnen in diesem Mal.

Ein letztes Aug, das am Äther trinkt,
Den Ruf, der Verdammnis sinkt;

Die brennende Wildnis der schreienden Luft,
Den rohen Stoß in die kalte Gruft.

Wenn etwas in Deiner Seele bebt,
Das dies Grauen noch überlebt,

So laß es wachsen, auferstehn
Zum Sturm, wenn die Zeiten untergehn.

Tritt mit der Posaune des Jüngsten Gerichts
Hervor, o Mensch, aus tobendem Nichts!

Wenn die Schergen Dich schleppen aufs Schafott,
Halte fest die Macht! Vertrau auf Gott:

Daß in der Menschen Mord, Verrat,
Einst weider leuchte die gute Tat;

Des Herzens Kraft, der Edlen Sinn
Schweb am gestirnten Himmel hin.

Daß die Sonn, die auf Gute und Böse scheint,
Durch soviel Ströme der Welt geweint,

Gepulst durch unser aller Schlag,
Einst wieder strahle gerechten Tag.

Halte wach den Haß. Halte wach das Leid.
Brenne weiter, Flamme! Es naht die Zeit.

LG

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hsbc

24.03.2006 21:51:21

hsbc

Profilbild von hsbc ...

spontan würde ich meine erster weltkrieg, wenn ich die jahreszahl und die erste zeile sehe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LiedHexer

24.03.2006 21:57:32

LiedHexer

LiedHexer hat kein Profilbild...

Krieg auf jeden Fall. Dem Jahr nach wohl WW1, korrekt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von anglist

24.03.2006 22:00:20

anglist

Profilbild von anglist ...

http://www.walter-hasenclever-gesellschaft.de/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hsbc

24.03.2006 22:01:15

hsbc

Profilbild von hsbc ...

ja und der autor scheint entweder ein nationalist gewesen zu sein oder (was ich für unwahrscheinlich halte) ironische anmerkungen zu machen...

was ich aber nicht verstehe : warum spricht der im jahr 1917 noch vom äther obwohl dies schon 30 wiederlegt ist ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hsbc

24.03.2006 22:03:02

hsbc

Profilbild von hsbc ...

doch kein nationalist sondern expressionist ^^

hier was zu ihm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von anglist

24.03.2006 22:05:37

anglist

Profilbild von anglist ...

Klar geht es um den 1. Weltkrieg. Walter Hasenclever erkannte aber den Irrsinn darin. Als Jude wurde er später nach 1932 entsprechend e/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SEXY3

24.03.2006 22:10:35

SEXY3

SEXY3 hat kein Profilbild...

Themenstarter
SEXY3 hat das Thema eröffnet...

jo er war expressionist...aber wo finde ich denn ne Inhaltsangabe zu dem Gedicht???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hsbc

24.03.2006 22:12:16

hsbc

Profilbild von hsbc ...

den inhalt wieder zu geben ist doch wohl nicht so schwer....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von anglist

24.03.2006 22:18:32

anglist

Profilbild von anglist ...

Eine sehr gute Zusammenfassung des Gedichts findest Du hier: http://www.katz-heidelberg.de/Kontakt/Gedicht_und_Bild/body_gedicht_und_bild.html

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lennnny

24.03.2006 22:20:12

lennnny

lennnny hat kein Profilbild...

ich würd ma behaupten, dass die grundaussage sein dürfte, dass das grauen des krieges nicht vergessen werden darf : "Wenn etwas in Deiner Seele bebt,
Das dies Grauen noch überlebt,

So laß es wachsen, auferstehn
Zum Sturm, wenn die Zeiten untergehn."

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

german
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch German Bash
german bash
German way of life
german-bash
german costguard
German Rap Night #3


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online