Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.793
Neue User6
Männer197.465
Frauen196.497
Online1
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.620
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von chabobabo27

    Maennlich chabobabo27
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von michelleldwg

    Weiblich michelleldwg
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mchllldwg

    Weiblich mchllldwg
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baeckerei

    Maennlich baeckerei
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sajoha

    Weiblich sajoha
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von iiiiiiiiii

    Weiblich iiiiiiiiii
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Adrijan98

    Maennlich Adrijan98
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von navu

    Weiblich navu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MaxiHausser

    Maennlich MaxiHausser
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Merto3568

    Maennlich Merto3568
    Alter: 27 Jahre
    Profil

     
Foren
Gedichte & Philosophie
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Gedicht

(716x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von StefanoP

21.01.2007 17:44:05

StefanoP

Profilbild von StefanoP ...

Themenstarter
StefanoP hat das Thema eröffnet...

Also leute ich soll für deutsch folgendes gedicht intepretieren. Wollte ma hier so ein paar intepretationen von euch hören^^.Das Gedicht ist von Erich Fried und heißt "Antwort".


Zu den Steinen
hat einer gesagt:
seid menschlich

Die Steine haben gesagt:
wir sind noch nicht
hart genug


joa und jetzt bitte kräftig posten ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xXRnB_LadyXx

21.01.2007 17:48:34

xXRnB_LadyXx

xXRnB_LadyXx hat kein Profilbild...

also ich würde jetzt ma so sagen, dass das lyrische ich (hehe, ich hab aufgepasst im deutschunterricht) uns sagen möchte, dass die menschen oft ihre gefühle nicht zeigen wollen, möglicherweise keine rücksicht nehmen oder halt einfach gleichgültigkeit anderen menschen gegenüber zeigen... jaja *g*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pogogries...

21.01.2007 17:50:31

pogogries...

pogogrieskorn hat kein Profilbild...

menschen sind gefühlskalt, niveaulos, egoistisch, ohne gewissen, brutal, anwidernswert, ohne werte, ohne empfinden, fantasielos, geschmacklos, ekelerregend.


aber bis jetzt haben das nur die steine begriffen.
und der dichter vielleicht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zipper1337

21.01.2007 17:51:37

zipper1337

Profilbild von zipper1337 ...

ganz einfach.
Damit will der autor verdeutlichen, wie herzlos/kalt oder "hart" die Menschen im Leben sind.
Es ist also eine Metapher oder Vergleich. Denn obwohl Steine als allgemein "hart" gelten sind sie dennoch nicht hart genug um unter Menschen Leben zu können.
-> Man muss "hart" im nehmen sein um es zu etwas in dieser "harten" Welt zu bringen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von StefanoP

21.01.2007 17:52:44

StefanoP

Profilbild von StefanoP ...

Themenstarter
StefanoP hat das Thema eröffnet...

Naja also ich selbst habe mir gedacht das der dichter damit klarmachen will das das leben oder "menschlich" sein ziemlich hart is und das die steine sich selbst nicht hart genug fühlen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KockaRed

21.01.2007 17:55:45

KockaRed

Profilbild von KockaRed ...

Der dichter hat soviel Oregano geraucht, dass er mit Steinen redet....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xXRnB_LadyXx

21.01.2007 17:58:43

xXRnB_LadyXx

xXRnB_LadyXx hat kein Profilbild...

...jaja so einfache gedichte will ich au ma bekommen, bzw so kurze! wir müssen immer ganze DINA4 seiten gedichte interpretieren ...die welt ist ja so ungerecht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von StefanoP

21.01.2007 18:00:30

StefanoP

Profilbild von StefanoP ...

Themenstarter
StefanoP hat das Thema eröffnet...

@ xXRnB_LadyXx

ich hatte einfach nur ein bisschen glück denn der Lehrer hat selbst die verteilung der gedichte vorgenommen.Aber kurze gedichte sind net immer gut weil man mit den kurzen zeilen meist mehr intepretieren kann als mit einem langen ausführlichem gedicht.^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pogogries...

21.01.2007 18:01:23

pogogries...

pogogrieskorn hat kein Profilbild...

ja wollts grad sagen, umso weniger da steht desto mehr musste dir aus den fingern saugen.

kein vorteil -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xXRnB_LadyXx

21.01.2007 18:11:33

xXRnB_LadyXx

xXRnB_LadyXx hat kein Profilbild...

auße finger saugen kann ich aber besser als wenn ich die zeilen miteinander sozusagen verbinden muss damit ich den sinn des gedichtes rausfinden kann. ich mag kurze gedichte lieber weil man sich da ned so mega an das gedicht halten muss, vieles kann man sich dann selbst dazu denken weißte?! aber is au ansichtssache.. einer kann das besser, der andere halt das andere lol

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von StefanoP

22.01.2007 00:39:11

StefanoP

Profilbild von StefanoP ...

Themenstarter
StefanoP hat das Thema eröffnet...

Naja nur das blöde ist der lehrer würde dann wollen das du deine theorien belegst und wenn du das net kannst bzw. für ihn net gut genug kannst dann ist das wiederum negativ ^^.Aber du hast schon recht jedem das seine ^^.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Gedicht weiterdichten!
Gedicht - Eigene Wertung
Deutsch Gedicht.... nur eine Frage!!!
Suche Gedicht zum \"Darstellen\"
-= Gedicht =-
Bild zu einem gedicht malen (Zwei Segel)


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online