Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.326
Neue User0
Männer195.777
Frauen194.718
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

galileo galilei

(342x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von hrjkr

13.06.2007 13:47:03

hrjkr

hrjkr hat kein Profilbild...

Themenstarter
hrjkr hat das Thema eröffnet...

hallo! ich brauche dringend Hilfe... ich muss bis am fr eine erörterung über galilei schreiben.leider habe ich aber wenig ahnung,bzw bin ich in detusch nicht gut! die note die wir darauf bekommen ist für mich sehr wichtig!
das thema der erörterung ist: "Ist galilei ein sozialer verbrecher?"
wir haben zusammen in der pause mti freunden schonmal die pro und contras aufgeschrieben:

pro: -wie er mit seiner tochter umgeht, treibt sie in die arme der kirche, lehrt sie nicht,denn sie hatte keine interesse an der wissenschaft
- zieht seinen eigenen genuss der sozialen verantwortung vor, d.h sein eigenes wohl ist ihm wichtiger als des des volkes -> widerruf!!
- obwohl er in keiner schlechten situation ist, denn ganz europa wartet gespannt auf die reaktion der kriche auf die entdeckung galileis, widderruft er
- er hat angst um sein leben, ist feige, obnwohl er weiß dass er ein starker wissenschaftler ist
- durch den widerruf hat die kirche weiterhin die macht und kann die campagnabauern weiterhin als werkeug benutzen
-kirche kann wahrheit als lüge und lüge als wahrheit verbreiten
-durch widderruf liefert galilei sich un die die wissenschaft der kriche aus (szene 14)
-er verhindert soziale veräönderung,beweglichkeit und neue zeit

contra:
-schreibt in der sprache des volkes
-weiß, dass das volk selbsständig denken kann.-vernungt ist jedem von natur aus gegeben und man ist in der lage sie einzusetzen
- sieht seinen fehler(den widderruf) ein (s.126)
-opfert sich selbst um weiter forschen zu können(vor widderruf) BSP pest

dazu sollen wir wenn mäöglich zitate mit einbringen die dies beweisen ..die por und contras sind bereits der wichtigkeits halber geordnet angefangen mti dem schwächsten grund! die einleitung und den schluss hab ich auch noch nicht gemacht... bzw habe mir paar notizen nur gemacht! es wäre seeeehr lieb wenn mir bitte jmd helfen könnte!!
voielen dank im vorraus!!
lg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freakysilke

13.06.2007 13:50:47

Freakysilke

Profilbild von Freakysilke ...

und warum hast du den thread jetzt NOCHMAL eröffnet? einmal reicht doch!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von GhostDog06

13.06.2007 13:51:06

GhostDog06

GhostDog06 hat kein Profilbild...

der wird so und so gleich gesperrt. ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firefox92

13.06.2007 13:51:37

firefox92

firefox92 hat kein Profilbild...

jetzt wird er von mir closed

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Cascada01

13.06.2007 13:58:02

Cascada01

Profilbild von Cascada01 ...

Im groben Sinne ist Galilei ein solzialer Verbrecher,
ihn interssieren seine Mitmenschen in keinster Weise,
er versucht alles um seine Forschung durchzubringen!Selbst seine Töchter macht er nieder und gönnt ihr kein Glück.Er nimmt Erfindungen von anderen und sieht sie als seine Erfindungen an und verkauft sie!
Er entdeckt eine neue Lehre,greift damit die Kirche an!
Er bringt den Leuten es nicht schonend bei,dass sich die Erde um die Sonne dreht,und somit die Erde nicht der Mittelpunkt der Erde ist!Ich denke er hatte einfach keinerlei Mitgefühl und Emotionen,ihm waren die Menschen egal,er hat nur für seine Forschung gelebt!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hrjkr

13.06.2007 15:16:16

hrjkr

hrjkr hat kein Profilbild...

Themenstarter
hrjkr hat das Thema eröffnet...

vielen dank... ich muss gucken dass ich daraus irgwie eine erörterung hinbekomme... falls du noch ideen hast oderso, bzw du lust iund zeit hast könntest du mir gerne helfen! danke!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Galileo
Shaolin Mönche - Galileo Mystery
Brecht - Das Leben des Galilei
leben des galilei
Leben des Galilei


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online