Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.546
Neue User0
Männer195.876
Frauen194.839
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von amirarose

    Weiblich amirarose
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Thegame24

    Weiblich Thegame24
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ele99

    Weiblich ele99
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesA

    Weiblich mephistophelesA
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Famedog20

    Maennlich Famedog20
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von haltdfeinmaul

    Maennlich haltdfeinmaul
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesO

    Weiblich mephistophelesO
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Louisalenge

    Weiblich Louisalenge
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Roosleitner

    Maennlich Roosleitner
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Peter2000_

    Maennlich Peter2000_
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Führerschein mit 17 kommt

(1112x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von MaOaM_87

10.07.2005 14:24:13

MaOaM_87

MaOaM_87 hat kein Profilbild...

ich verstehe euch nicht...
wieso seid ihr da so dagegen?!?!
es gibt doch leute die noch mit 30 "besch..." fahren!
und der vorschlag, dass man den führerschein erst mit 21 machen sollte ist ja echt doof...
wollt ihr denn ein leben lang von den eltern nur rumgefahren werden?!?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bubberten

10.07.2005 16:30:13

bubberten

Profilbild von bubberten ...

Richtig. und es gibt im inet auch irgendwo blege dafür, es wurde getestet 1000 Fahrschüler haben das gemacht mit begleitperson, dabei kam es zu 4 unfällen, wo niemand verletzt wurde.. nehmt mal 1000 18 jährige...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 6tWisted6...

10.07.2005 16:35:42

6tWisted6...

Profilbild von 6tWisted6SiSta6 ...

gibts schon und is toll!!! mein bruder hat den gemacht...also da beginnt man mit 16 und dann kurz nach dem 17ten geburtstag darf man ALLEIN fahren...ohne begleitperson

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sQuidy

10.07.2005 16:36:36

sQuidy

sQuidy hat kein Profilbild...

mir egal....ich hab nu sogut wie alle Führerscheine, die man mit 18 haben kann....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DJQstyle

10.07.2005 16:37:17

DJQstyle

Profilbild von DJQstyle ...

Warum diskutiert ein 12jähriger in seinem Alter über Führerschein? ein kleines bissl jung. geh go kart fahren^^!
Ich finds schon okay das man erst mit 18 Autofahren darf. Außerdem werden sich wohl die Versicherungen dagegen wehren. schließlich steigt dann auch das Unfallrisiko.^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jever

10.07.2005 16:44:40

jever

jever hat kein Profilbild...

mir gehen schon die fahrschulautos auf den geist, wenn se vor mir hertuckern und da könnte der fahrlehrer nohc das fahrzeug bedienen..
ihr könnt euhc darauf einstellen dass schleichende abwürgende familienkutschen euch den weg versperren werden.....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Babybärchen

10.07.2005 16:47:46

Babybärchen

Babybärchen hat kein Profilbild...

Des eine jahr kann ich auch noch warten... Und sowieso... Autos machen nur die Umwelt kaputt xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LazySod

10.07.2005 16:48:19

LazySod

Profilbild von LazySod ...

he führerschein mit 17 is echt suer, bei uns in österreich gibts des scho länger und die statistik sagt das leute mit L17 viel sicher fahrn, außerdem is das bei uns ja so das, alle die in L17 machen 3000km gefahrn sein müssen, in sofern hat man dann a schon routine...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jever

10.07.2005 16:48:36

jever

jever hat kein Profilbild...

@squidy kannste bei A B CE mithalten?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pepsi5

10.07.2005 16:58:41

pepsi5

Profilbild von pepsi5 ...

bei uns gibts den schon lange ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jever

10.07.2005 16:59:58

jever

jever hat kein Profilbild...

So könnte der bundesweite Modellversuch nach der Verabschiedung des Gesetzes im Bundesrat ablaufen:
Die bundesweite Fahrerlaubnis für 17-Jährige wird unter der Bedingung stehen, dass stets ein namentlich zu bestimmender, mindestens 30-Jähriger Beifahrer mitfahren muss, der die Fahrerlaubnis wenigstens 5 Jahre besitzt (deshalb »Begleitetes Fahren« .

Die Fahrschulausbildung beginnt frühestens mit 16-einhalb Jahren (statt wie bisher mit 17-einhalb) in der Fahrschule.

Die Schülerin / der Schüler nimmt am üblichen theoretischen Unterricht teil und durchläuft die normalen Fahrstunden.

Frühestens einen Monat vor dem 17. Geburtstag findet die Fahrprüfung statt.

Wer die Fahrprüfung bestanden hat, kann ab seinem 17. Geburtstag auf deutschen Straßen einen Pkw fahren, wenn er dabei von einem Beifahrer begleitet wird. Dieser Beifahrer...

braucht zwar nicht unbedingt der Vater oder die Mutter zu sein, aber:
muss mindestens 30 Jahre alt sein
muss mindestens 5 Jahre ohne Unterbrechung die Fahrerlaubnis Klasse B (Pkw) besitzen,
darf nicht mehr als 7 Punkte auf dem Flensburger Verkehrssünderkonto haben und
muss zuvor eine Einweisung in einer Fahrschule absolvieren, die auf die Aufgabe vorbereitet.

Für Fahrer und Beifahrer ist Alkohol nur in sehr engen Grenzen zulässig

Es darf nur innerhalb Deutschlands gefahren werden.

Der Beifahrer darf nicht in die Fahrzeugebdienung eingreifen — sondern nur »beraten«.

Mit 18 Jahren entfällt die Beschränkung, dann darf ohne Begleitung gefahren werden.
Man hat sich auch Gedanken über die Ahndung von Verstößen gemacht: Sollte der Fahranfänger im Begleitjahr ohne Begleitung fahren, so würde die Genehmigung widerrufen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren mit Bußgeld und Punkten in Flensburg eingeleitet.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Jetzt kommt mal in den Chaz
Orkantief Joachim kommt nach Deutschland
Samsung Galaxy S2 kommt nach Deutschland
Apple iPad 2 kommt Freitag
Führerschein


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online