leben wir in einem gerecht .">
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.147
Neue User2
Männer197.599
Frauen196.717
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Aronatus

    Weiblich Aronatus
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johna898

    Maennlich Johna898
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SeikoKagamine

    Maennlich SeikoKagamine
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Veit1234

    Maennlich Veit1234
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sibo0310

    Weiblich sibo0310
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von silentwarrior66

    Weiblich silentwarrior66
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von uni20172017

    Weiblich uni20172017
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MICHAELA78

    Weiblich MICHAELA78
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fenerbahce99

    Weiblich fenerbahce99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nikiticki

    Weiblich Nikiticki
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
News
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Freilassung Mohnhaupt-->leben wir in einem gerecht

(887x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von AppelHenka

20.02.2007 15:11:46

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

"auge um auge, zahn um zahn!" - yeeha auf zu staatlichen willkür!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atomsperre

20.02.2007 15:16:56

Atomsperre

Atomsperre hat kein Profilbild...

die raf hat eh stets denen genützt die sie zu bekämpfen vorgaben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

20.02.2007 15:38:05

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

"schokomonster du siehst die sache aus dem falschen blickwinkel.... lese mal ein wenig über terrorismus und die raf, die zeit inder dies alles geschah die menschen die das taten (wie alt sie warn, welche schulbildung ect.) und den deutschen rechtsstaat dann wirst du diegerechte und gute entscheidung des staates besser verstehen"

so ein selten peinliches argument hab ich noch nie gehört / gelesen. ihr alter, schulbidung, erziehung etc. ist keinesfalls ein legitimationsgrund oder eine rechtfertigung für solche taten. ich bin mir noch nicht einmal sicher ob du den historischen kontext genauer kennst. der deutsche rechtsstaat hat bestimmt keiner partei auf irgendeine art und weise, einen grund gegeben solche taten zu vollziehen.
ich denke eher falscher ideologismus und falsche idole haben dazu beigetragen. utopische forderungen nach einer wiedergutmachung der ns zeit, sowie komplett falsch angegangene ziele a la kapitalismus/ imperialismus bekämpfung waren ihr konzept. die raf hat sich durch ihr auftreten und handeln ihr grab selbst geschaufelt, wie atomsperre bereits sagte.

ich denke nicht das eine freilassung sinnvoll ist. da immer noch nach raf terroristen durch das BKA gefanhdet wird, sollte keiner von denen jemals frei kommen bis alle geschnappt sind. auch wenn sie sich offiziell auf gelöst haben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Depressione

20.02.2007 15:40:01

Depressione

Profilbild von Depressione ...

Das ne bekannte von uns meine Mutter kannte ihren Vater ziemlich gut.

Naja mir is es total egal soll se doch frei kommen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

20.02.2007 15:40:02

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

"der deutsche rechtsstaat hat bestimmt keiner partei auf irgendeine art und weise, einen grund gegeben solche taten zu vollziehen." --> was is denn mit dem verbot der kpd oder der tatsache das nen altnazi deutscher kanzler wurde?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

20.02.2007 15:41:47

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

und? es waren sogar Kriegsveteranen in der SDS die sich selber eindeutig als links eingestuft hat und trotzdem nicht radikalisiert hat.

außerdem ist das dennoch kein grund die dinge auf solch eine weise anzugehen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nibbler85

20.02.2007 15:43:29

Nibbler85

Profilbild von Nibbler85 ...

naja die war doch schon lang im knast...und selbst wenn se noch länger auf staatskosten versorgt wird im knast, ändert sich an der Vergangenheit nix... also wozu eiern da alle so rum? und wenn noch welche frei rumlaufen werden die auch nich eher gefasst... also mir pups

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

20.02.2007 15:47:09

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

deiner meinung nach hätte man sich also einfach der staalichen willkür der regierung adenauer ausliefern sollen ja?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lotte182000

20.02.2007 17:45:33

lotte182000

lotte182000 hat kein Profilbild...

die RAF hat sich ende der 90 aufgelöst und nicht ende der 80ger. was habt ihr alle? 24 Jahre sind eine lange zeit! welch ein MörderIn sitzt so lange? oder nein ne andere frage bei welchen Mörder wir so ein aufstand gemacht wenn er wieder frei kommt? bei keinen und die RAF TerroristenInnen würden als MörderInnen verurteilt und sind keine politischen gefangene. und ihr müsst doch mal überlegen wenn sie da getötet haben und wofür. ich bin nicht für mord und Totschlag um eine Sache durchzusetzen aber kann ich dieses handeln verstehen wer sich mit der Geschichte der RAF beschäftigt wird dies auch verstehen können denke ich. ich würde mich niemals für den bewaffneten Kampf aussprechen weil ich denke das das eh zum scheitern verurteilt ist, aber diese Diskussion darüber ob sie frei kommen sollen oder nicht ist meist sinnlos weil kaum einer die Hintergründe kennt. Wisst ihr überhaupt wer Schleyer und co waren? Wisst ihr wie es ist wenn man für eine Sache kämpft und nur unterdrückt werdet euch ständig mit der Polizei und Staatsgewalt auseinander setzen müsst auch wenn ihr friedlich seit? Nein ich denke das weiß hier kaum einer...wer hier lieber über Werbung und so redet anstatt sich mal Gedanken darüber zumachen wie braun Deutschland doch schon wieder ist und das alles achselzuckend hinnehmt hat schon verloren und muss sich nicht wundern wenn es so ausartet....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Freilassung Mohnhaupt-->leben wir in einem gerecht
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Kunst; Verfremdung von einem Gegenstand
Leben nach dem Tod!?
Geringverdiener leben kürzer
7 Milliarden Menschen leben auf der Erde
1094 Tiere verspeist jeder Deutsche im Leben
Studie - Vegetarier leben gesünder


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

36 Mitglieder online