Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.290
Neue User0
Männer197.674
Frauen196.785
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.745
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von tsselinaa

    Weiblich tsselinaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tselina

    Weiblich tselina
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Natalie1566

    Weiblich Natalie1566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von WildeHummel

    Weiblich WildeHummel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maximoff

    Maennlich maximoff
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Melis01

    Weiblich Melis01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Danial-HD

    Maennlich Danial-HD
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Can.Papi

    Maennlich Can.Papi
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeckySeii

    Weiblich BeckySeii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mylinhmimi1234

    Weiblich Mylinhmimi1234
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

frauen...nichts als frauen

(376x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von smokyboy

03.07.2006 22:27:55

smokyboy

Profilbild von smokyboy ...

Themenstarter
smokyboy hat das Thema eröffnet...

hallo erstmal leuts.alles ok bei euch?^^
zu meinem problem:
meine liebliche ethiklehrerin hat mir heut ein thema zu bearbeiten gegeben,das folgendermaßen lautet: Frauen zwischen kind und karriere.sie knüpft damit an ein sehr aktuelles, und für deutschalnd sehr wichtiges thema an.doch es fällt mir einfach nichts sinnvolles ein.und nun seid ihr gefordert!wo liegen die probleme von der vereinbarung von beruf und kind(ern) bei der frau?man sollte dabei vor allem auf die probleme von akademikerinnen eingehen.postet einfach eure ideen,sofern sie nicht albern sein sollten,in diesen thread und ich werde dann alle passenden aspekte in mein referat aufnehmen.ich danke euch schon im voraus.thx*
oh,und sorry ,falls die überschrift euch nicht das geboten hat, was ihr vorher erwartet habt. das schule und referat forum erfreut sich nämlich keines großen interesses und deshalb hab ich versucht etwas miteinzubringen, was die leute auch anspricht damit sie einen blick in diesen thread wagen...
ich glaub ich hab genug gelabert, also ich warte auf eure ideen!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von heqa

03.07.2006 22:31:54

heqa

Profilbild von heqa ...

Ich nix Frau = nix mein problem

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

03.07.2006 22:36:02

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

stichwort ganztagsbetreuung...


als beispiel für eine nahtlose kinderbetreung ab den ersten monaten nach dem mutterschutz ist frankreich. durch die einführung des ganztagsdienstes an schulen und kindergärten ist die geburtenrate dort stark angestiegen und momentan, soviel ich weiß, die höchste europas!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AntiSweety

03.07.2006 22:36:49

AntiSweety

Profilbild von AntiSweety ...

naja... die problematik besteht doch eigentlich darin, dass eine berufstätige frau keine zeit hat um sich um ein kind zu kümmern, ganztagsschulen haben sich in deutschland noch nich durchgesetzt und ein kindermädchen is auch doof...
in frankreich isses völlig normal, dass kinder bis mind. 17uhr in der schule bleiben... war zumindest in der reportage die ich gesehn hab so ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von runa89

03.07.2006 22:40:42

runa89

Profilbild von runa89 ...

einfach frauen zwischen beruf und familie?
ja das ist doch leicht, denn die meisten männer haben wohl selbst eine arbeit, können also so nicht auf die kinder aufpassen. und wer soll es dann machen wenn die frau nicht bereit ist ihre karriere aufzugeben...das wäre ich aber auch nicht zumindest nicht mein leben lang. am anfang bekommt man ja mutterschaftsurlaub und danach...ja kindergarten, oma, kindermädchen, irgendwie so was^^ naja und abends hat man dann ja wieder zeit für das kind genauso wie der mann... am besten ist natürlich erst mal eins zu bekommen, und dann zu warten bis das groß genug ist dass es auf die anderen aufpassen kann :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Babybärchen

03.07.2006 22:42:24

Babybärchen

Babybärchen hat kein Profilbild...

wenn ich mir vorstelle zu studieren... dann bin ich 25 oder so (je nach dem was ich studieren möchte villeicht auch älter) und dann hab ich noch ned gearbeitet... und dann noch mit 35 oder sonst was mutter werden?! toll... ich möchte eigentlich ned so ne alte mutter werden und ich denke deswegen scheissen viele auf nen kind und arbeiten halt weiter... so seh ich das...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von miguel85

03.07.2006 22:47:01

miguel85

Profilbild von miguel85 ...

Musste mich unteranderem fuer das Thema auf mein Abi vorbereiten, ist super leicht und man kann sehr viel dazu schreiben.

Aber keine Lust das jetzt niederzuschreiben vorallem wenn nur kommt "Und jetzt seit ihr gefordert!" Man krigt hir Hilfe aber keine bediensteten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von runa89

03.07.2006 22:49:00

runa89

Profilbild von runa89 ...

also bei uns gibt es zumindest mal nachmittagsunterricht und für die die keinen haben die können dann solange bleiben in betreuten hausaufgabenstunden oder in AGs ...oder in der grundschule konnte man auch in die "betreuung" gehen im gemeindehaus. bei mir war es ganz gut dass meine mutter im gleichen ort wie meine schule als kindergärtnerin arbeitet und ich so immer nach der grundschule zu ihr gehen konnte aber sie hatte auch halbtagsjob sodass ich nicht den ganzen tag da rumhing...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von florichen

03.07.2006 22:53:17

florichen

Profilbild von florichen ...

no woman no cry :]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

frauen...nichts als frauen
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Studie - Frauen die besseren Singles
Hab nichts hinzuzufgen...
Sie fhlt nichts mehr fr mich
Ein Pldoyer zum Thema: Unterdrckung der Frauen
Geheimtipps von Mdchen/Frauen
Mnner/Frauen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

142 Mitglieder online