Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.847
Neue User0
Männer196.499
Frauen195.517
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.572
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Lucon

    Maennlich Lucon
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schielchen

    Weiblich Schielchen
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von annabanana345

    Weiblich annabanana345
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nicosteger18

    Maennlich nicosteger18
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DaniDeniHuber

    Maennlich DaniDeniHuber
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von patrikkis

    Maennlich patrikkis
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cosen

    Weiblich cosen
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von larsyboy69

    Maennlich larsyboy69
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AyakaKoharuMei-

    Weiblich AyakaKoharuMei-
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Eiskalltttt

    Maennlich Eiskalltttt
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Fragen in Erdkunde

(186x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von morlord8

26.10.2005 13:15:58

morlord8

morlord8 hat kein Profilbild...

Themenstarter
morlord8 hat das Thema eröffnet...

hab da mal ein paar fragen...das ist so ne art rundreise durch ein paar länder...

1. Du beginnst deine Reise an der deutsch-polnischen Grenze. Zeichne bitte im Verlauf deiner Reise alle Grenzen und Flüsse in deine Karte ein und vergiss nicht, die Länder und Städte zu benennen, die du bereist. Du be-suchst eine Stadt, die an einem Fluss liegt, der nach 65 km in die Ostsee mündet. Sie galt bis 1945 als das Seetor Berlins und größ-ter Hafen Preußens. Heute gehört sie zu Po-len. Hier wurde 1729 Prinzessin Sophie Frie-derike Auguste von Anhalt-Zerbst geboren, die eine berühmte Frau und mächtige Herr-scherin wurde.Zeichne den Fluss und die Stadt mit ihren Namen in die Karte ein und vermerke den Namen, unter dem die Prinzessin Welt-ruhm erlangte.

>>>Was ich wissen will: Berühmter Name der Prinzessin

2. Deine Reise führt dich weiter nach Süden bis zur Metropole Schlesiens; sie ist heute die viertgrößte Stadt Polens. Hier lebten bedeu-tende deutsche Barockdichter, hier entwickel-te sich im 19. Jahrhundert eine gewaltige Industrie. Von hier aus rief 1813 Friedrich Wilhelm III. sein Volk zum Widerstand ge-gen Napoleon auf. Hier wurde 1825 der Gründer des Allgemeinen Deutschen Arbei-tervereins geboren, dessen Grab du auf dem jüdischen Friedhof der Stadt besichtigen kannst. Nach dem 2. Weltkrieg wurden die Deutschen aus der Stadt vertrieben; ihre heu-tigen Einwohner kamen als polnische Ver-triebene aus Gebieten, die die Sowjetunion annektierte hatte, aus Zentral- und Südpolen.Die Stadt hat heute mehr als 40.000 Studen-ten und zwei der Universitätsfakultäten ge-nießen Weltruf, nämlich Mathematik und Germanistik. Die Stadt verfügt heute noch über eine Halle, die 1913 als „Jahrhundert-halle“ gebaut wurde und als Vorbild der Westfalenhalle in Dortmund gilt. Heute heißt sie „Halle des Volkes“.Zeichne die Stadt mit ihrem deutschen und polnischen Namen in die Karte ein. Vermerke die Namen der berühmtesten Barockdichter und des Gründers des Ar-beitervereins. Klebe das passende Bild ein.

>>>was ich wissen will: Namen der bedeutenden deutschen Ba-rockdichter (4 stück)
und: Name des Gründers des Arbeitervereins

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sxsnipergod

26.10.2005 13:18:53

sxsnipergod

Profilbild von sxsnipergod ...

Russlands bedeutendste Kaiserin war Katharina II. die Große (1729–1796), geborene Sophie Friederike Auguste Prinzessin von Anhalt-Zerbst, russisch Jekaterina II Alexejewna genannt. In ihrer Regierungszeit von 1762 bis 1796 leitete sie den Aufstieg Russlands zur europäischen Großmacht ein. Ihr Hof in Sankt Petersburg galt als einer der kulturellen Mittelpunkte Europas. Der Appetit der Monarchin auf stramme Offiziere war so legendär wie ihre Kriegslust, ihre Machtgier und ihr Kunstsinn

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von irizzzz

26.10.2005 16:33:22

irizzzz

Profilbild von irizzzz ...

zu bekannten barockdichtern fällt mir jetzt spontan einer ein: Andreas Gryphius

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Leonardo da Vinci .. Fragen
Fragen-Atomkatastrophe in Japan .
Fragen...
Suche Musterlösung für Erdkunde
fragen über fragen :D


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online