Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.727
Neue User6
Männer197.439
Frauen196.457
Online2
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.617
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Ines_23

    Weiblich Ines_23
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von marlenekaufmann

    Weiblich marlenekaufmann
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von adrianafeilmayr

    Weiblich adrianafeilmayr
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mohammad5731

    Maennlich mohammad5731
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bubi2.0

    Weiblich bubi2.0
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Slomke

    Weiblich Slomke
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kauser

    Maennlich kauser
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von darianina16

    Weiblich darianina16
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von exxample

    Maennlich exxample
    Alter: 50 Jahre
    Profil

  • Profilbild von carox

    Weiblich carox
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Frage

(696x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von witchgirl...

02.07.2006 15:33:56

witchgirl...

witchgirl1988 hat kein Profilbild...

Themenstarter
witchgirl1988 hat das Thema eröffnet...

hi ich hätt da ne wichtige frage: und zwar hatten wir gestern besuch, und die leut wollten beim fahren wenden und haben dafür die einfahrt von unsren nachbarn benutzt. daraufhin sind die **** ausm haus gelaufen und haben voll gezetert-is das normal? ich meine gibt es ein gesetz, dass es verbietet einfahrten als wendeplatz herzunehmen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jimihendrix

02.07.2006 15:35:22

jimihendrix

Profilbild von jimihendrix ...

das nicht
aber es ist nunmal privatgrundstück
das kann man nicht einfach befahren / betreten und dergleichen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ErdbeerRaupe

02.07.2006 15:35:29

ErdbeerRaupe

Profilbild von ErdbeerRaupe ...

o.O'' spießer !! Sry aber ich kenn so ein Gesetz nicht, möglich das es sowas gibt, da es ja das Eigentum von den Nachbarn ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.07.2006 15:35:33

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

ja das sind halt die verbitterten leute die den ganzen tag mnix besseres zu tun haben und an denen wir zugrunde gehen

gesetz ka
eigtl isses hausfriedfensbruch
hab aber keine ahnung ob man da n tor haben muss welches geschlossen sein sollte, n schild haben mus ... ka

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tyre

02.07.2006 15:36:08

Tyre

Profilbild von Tyre ...

Nein gibt es nicht, es ist dir sogar erlaubt einfahrten als wendeplatz zu nehmen, solange die Besitzer nicht blockiert werden oder die Einfahrt baulich von der Straße getrennt ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ErdbeerRaupe

02.07.2006 15:36:33

ErdbeerRaupe

Profilbild von ErdbeerRaupe ...

Die sitzen wahrscheinlich den ganzen Tag hinterm Fenster und warten darauf, dass sie jemanden ankacken können -.-''

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

02.07.2006 15:38:34

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

jut das wir das geklä#rt haben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ger_Wehrwolf

02.07.2006 15:38:56

ger_Wehrwolf

Profilbild von ger_Wehrwolf ...

lol
Also... Es mag ja sein, dass des privat war/ist, aber das ist völlig egal Das war keine zu dem Zeitpunkte abgesperrte Einfahrt und es war nicht durch Verkehrszeichen geregelt, dass diese nicht von fremden befahren werden darf, daher hatten deine Nachbarn keinen Grund sich aufzuregen!
Noch al Anmerkung, wenn jemand ein Privatgrundstück hat, dann hat jeder Außenstehende das Recht dieses ohne Erlaubnis zu betreten, solange das Grundstück nicht abgeriegelt ist (Zäune, Tore, Sicherheitebänder...), denn so ist es der Öffentlichkeit zugänglich! Das klingt scheiße und unglaublich, doch dem ist tatsächlich so.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von witchgirl...

02.07.2006 15:39:21

witchgirl...

witchgirl1988 hat kein Profilbild...

Themenstarter
witchgirl1988 hat das Thema eröffnet...

ja des stimmt, ich meine die schimpfen UNSRE(!!!!!) gäste, wenn die bei uns klingeln. und die stehn auch ständig auf dem balkon und spionieren uns nach! ich glaub die haben nur was gesucht um uns eins reinzuwürgen. ihre einfahrt hat weder ein schild noch sonst irgendeine einzäunung oder so

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

02.07.2006 15:40:31

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

manche leute haben schon probleme... hab mal rückwärts wo reingedreht und mich sehr beobachtet gefühlt aber es war einfach mal kacke eng und die alternative war 500m rückwärts und dann auf ne große straße -_-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von iva23

02.07.2006 15:40:31

iva23

iva23 hat kein Profilbild...

Auf Privatgrundstücken ist wenden und parken uä. verboten!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch excel frage
komische frage
frage an die freaks
frage lotto
Philosophische Frage
frage PPT


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online