Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.967
Neue User10
Männer197.062
Frauen196.074
Online5
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von kation

    Weiblich kation
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cemre11

    Weiblich cemre11
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 237lea99

    Weiblich 237lea99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lichterloh

    Maennlich Lichterloh
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kurona

    Weiblich kurona
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MrRAMiNGToN

    Maennlich MrRAMiNGToN
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 1berlin2

    Maennlich 1berlin2
    Alter: 57 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Theresa2000

    Weiblich Theresa2000
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dirndlqueen08

    Weiblich Dirndlqueen08
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nico030607

    Weiblich nico030607
    Alter: 43 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Fläche zwischen 2 Sinusfunktionen

(760x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Schmoekel

23.11.2005 18:07:17

Schmoekel

Profilbild von Schmoekel ...

wie willst du integrieren wenn du keinen intervall hast!?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von CIoud_Strife

23.11.2005 18:12:26

CIoud_Strife

Profilbild von CIoud_Strife ...

Themenstarter
CIoud_Strife hat das Thema eröffnet...

danke für den link =)


ja, bigalke/köhler halt xD
danke für die seite 98

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von acs_phoenix

23.11.2005 18:58:09

acs_phoenix

Profilbild von acs_phoenix ...

So wie Pitililu gesagt hat. Integrier einfach von 0-Pi/2 und zieh sin x von sin 2x ab. Das ganze mal 4 und das wars auch schon wieder. Und bitte die Intervallgrenzen von sinus ist doch sowieso klar. Und ob ich jetzt sin x habe, oder sin y ist egal, danach setzt einfach y=2x und kommt wieder dasselbe raus. Interessanter wärs schon bei sin^2(x)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

23.11.2005 19:20:45

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

mhh, wenn ich beide gleichsetze bekommt man 3 wichtige schnittpunkte.
x=0 + 2kPi
x=1 + 4/3 *kPi
x=Pi + kPi

der rest sollte zu schaffen sein.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von CIoud_Strife

24.11.2005 15:51:05

CIoud_Strife

Profilbild von CIoud_Strife ...

Themenstarter
CIoud_Strife hat das Thema eröffnet...

wollt mich nur mal bedanken..hab heute an der tafel geglänzt =)


vor allem @Schmoekel..hätte wohl nie an das 2te argument gedacht

aber auch thx an alle, die sich die mühe gemacht haben =)


PS: hab ja nicht gesagt, dass das intervall I=[0; Pi/2] ist, sondern, dass es sich irgendwo unter Pi/2 rumtreibt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Biologie: die Zusammenhang zwischen Paarungsverhal
Sri Lanka Krieg zwischen zwei Völker
Suche hübsche Sie zwischen 17 und 20!
unterschied zwischen explosion & detonation (?)
unterschied zwischen zellulose und stärke


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

5 Mitglieder online