Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.394
Neue User17
Männer195.807
Frauen194.756
Online6
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von danzi123

    Weiblich danzi123
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AndreSt123

    Maennlich AndreSt123
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schrauber

    Weiblich Schrauber
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Xerfuxus

    Maennlich Xerfuxus
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von vanillekipferl5

    Weiblich vanillekipferl5
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hundHUND

    Maennlich hundHUND
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Martindreinull

    Maennlich Martindreinull
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mirijampf

    Weiblich mirijampf
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cookiemensch

    Weiblich cookiemensch
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von blei1234

    Weiblich blei1234
    Alter: 44 Jahre
    Profil

     
Foren
News
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Fidel Castro erkrankt

(1620x gelesen)

Seiten: « 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von witchgirl...

04.08.2006 17:55:38

witchgirl...

witchgirl1988 hat kein Profilbild...

und du findest es ok, wenn deine post durchgeschaut, deine telefonate abgehört werden? und dass dein bester kumpel eingesperrt wird, nur weil er etwas anders denkt als fidel?dass du kein recht hast, dich über andere kulturen, politik, usw zu informieren?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eztof

04.08.2006 18:09:04

eztof

eztof hat kein Profilbild...

Diese Situation ist in Kuba nicht gegeben. Außerdem wäre ich für Fidel und Kritiker sollte es nicht geben, das schadet nur der Stärke...

Wenn ich abgehört werde würde ich es nicht wissen, es ist also genauso wie in Deutschland.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von a1Pha

04.08.2006 18:12:20

a1Pha

Profilbild von a1Pha ...

Themenstarter
a1Pha hat das Thema eröffnet...

in deutschland besteht ebenfalls seit längerer zeit die möglichkeit alles abzuhören.
zu verschweigen versucht das niemand.

de.wikipedia.org/wiki/Echelon

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DanJohnson

04.08.2006 18:13:40

DanJohnson

DanJohnson hat kein Profilbild...

es ist schade mit Fidel! wenn man sich mal ein paar news anschaut oder liest, merkt man schon wie Herr Bush schon auf der Lauer sitzt! Da sollte man ein wenig die Geschichte kennen zwischen Kuba und den USA. Für die USA ist es nämlich hervorragend, wenn Fidel nicht mehr unter uns sein Würde! Jedock wünsche ich mir nicht, das Raúl Castro sein Nachfolger wird, aber wir werden sehen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von witchgirl...

04.08.2006 18:14:43

witchgirl...

witchgirl1988 hat kein Profilbild...

ehm eztof...genau das ist ja das aktuelle problem der kubaner!!wie kommst du drauf, dass diese situation nicht gegeben ist???ok, sie merken es nicht, dass jemand grad mitlauscht aber sie wissen es...und das reicht doch oder?ein falsches wort und schon verschwinden sie von der bildfläche. in deuthscland wird zwar auch "gelauscht" aber nicht so extrem und es ist auch vollkommen egal, weil es für einen selber keine konsequenzen hat

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

04.08.2006 18:15:58

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

Armer Fidel eine gedenk minute ... oh genug trübsal geblasen jeder muss mal abtreten ... ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von witchgirl...

04.08.2006 18:19:05

witchgirl...

witchgirl1988 hat kein Profilbild...

so aber damit kenn ich mich nicht aus: was würde sich ändern, wenn die amis cuba unter ihre fittiche haben?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von a1Pha

04.08.2006 18:20:19

a1Pha

Profilbild von a1Pha ...

Themenstarter
a1Pha hat das Thema eröffnet...

schau dir afghanistan, irak u.a. an.
kuba wird zur 2. achse des bösen erklärt und ab geht die party.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DanJohnson

04.08.2006 18:23:10

DanJohnson

DanJohnson hat kein Profilbild...

Bush ssagt, die Kubaner sollen versuchen, Demokratisch zu werden- komisch is nur, das Bush selber KEIN Demokrat ist! und wenn Raúl das Amt übernimmt, wird der sich sicher auf Gespräche mit dem Amis einlassen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von witchgirl...

04.08.2006 18:23:42

witchgirl...

witchgirl1988 hat kein Profilbild...

ehm kannst du dich vllt deutlicher ausdrücken?"2.achse des bösen"*grins* schöner ausdruck, den merk ich mir^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Fidel Castro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Castro und die Küchengeräte...


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

6 Mitglieder online