Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.291
Neue User1
Männer197.674
Frauen196.786
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.747
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von firody

    Weiblich firody
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tsselinaa

    Weiblich tsselinaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tselina

    Weiblich tselina
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Natalie1566

    Weiblich Natalie1566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von WildeHummel

    Weiblich WildeHummel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maximoff

    Maennlich maximoff
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Melis01

    Weiblich Melis01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Danial-HD

    Maennlich Danial-HD
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Can.Papi

    Maennlich Can.Papi
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeckySeii

    Weiblich BeckySeii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Feuerwehreinsätze

(1397x gelesen)

Seiten: « 1 2 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Katti2000

03.01.2006 21:39:10

Katti2000

Profilbild von Katti2000 ...

Themenstarter
Katti2000 hat das Thema eröffnet...

die verantwortlichen bei uns trauen mir auch sehr viel zu,manchmal denke ich das es schon fast zu viel ist,aber eigentlich freue ich mich,dass sie mir so vertrauen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firedevil124

03.01.2006 21:39:52

firedevil124

Profilbild von firedevil124 ...

SICHER sind die Einsätze belastend, aber jeder weiß, dass sowas die Hauptaufgaben der Feuerwehr sind und deswegen darf man sich im Nachhinein nich beschweren und sagen "Oh Mein Gott wie schrecklich... Es ist so Schlimm.. Hilfe"

Wir reden in der FW einfach nach solchen Einsätzen miteinander und wir haben auch Leute gehabt, die einfach ehrlich waren und sich eingestanden haben, dass es nichts für sie ist...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firedevil124

03.01.2006 21:42:57

firedevil124

Profilbild von firedevil124 ...

Die Vorgesetzten können nicht wissen, wann eine Situation zu belastend für einen ist, da muss man einfach den Mut haben und sagen, dass jem. anderer den Hydr. Rettungssatz bedient oder jem. anderer in den IA geht...

Falscher Mut hat bei der FW nichts zu suchen, ist leichtsinnig und kann auch deine Kameraden in Gefahr bringen..!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Katti2000

03.01.2006 21:43:16

Katti2000

Profilbild von Katti2000 ...

Themenstarter
Katti2000 hat das Thema eröffnet...

noch schlimmer ist es natürlich wenn man den auch noch kannte,wie den von letzter nacht,aber das ist ja klar.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fireburner39

03.01.2006 21:43:32

fireburner39

Profilbild von fireburner39 ...

hast recht.

wir haben auch eine bei uns die nach einen B Schlauch auskegeln platt ist und sich dann wieder aufs Fahrzeug setzt und nicht mehr kann. oder bei MAMV Übungen mit RUD abbaut... naja die müssen wir auch "Freiwillig" gehen lassen aber sie sieht es noch nicht ein

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von dichroism

03.01.2006 21:44:12

dichroism

dichroism hat kein Profilbild...

Ok. Jemand, der im Einsatz zusammenbricht und nicht mehr weiterarbeiten kann, hat wahrscheinlich ein Problem damit und sollte erstmal aus dem Einsatz genommen werden. Da stimme ich dir zu.
Aber: Wer zugibt, dass es ihm nach einem Einsatz nicht gut geht und gerne Hilfe in Anspruch nehmen möchte ist nicht kein "echter Feuerwehrmann" sondern braucht tatsächlich Hilfe. Wenn du dir im Einsatz eine Verletzung zuziehst gehst du bestimmt auch zum Arzt oder klebst wenigstens ein Pflaster. Das kann man auch mit seelischen Wunden machen.
Bei euch scheint es so etwas wie Notfallseelssorge wohl nicht zu geben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Philipp_88

03.01.2006 21:47:08

Philipp_88

Philipp_88 hat kein Profilbild...

@Katti2000

Genau aus diesem Grund bin ich nach der Jugendfeuerwehr nicht in die "richtige" gagangen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firedevil124

03.01.2006 21:47:22

firedevil124

Profilbild von firedevil124 ...

eine Notfallseelensorge habe ich einmal nach meinem ersten Verkehrstoten gehabt und werde ich sicher nie wieder beantragen, denn da spricht man mit Leuten die noch nicht einmal wissen um was es geht bzw. gegangen ist... Daher reden wir in der Mannschaft einfach über solche "belastenden" Einsätze

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Katti2000

03.01.2006 21:48:09

Katti2000

Profilbild von Katti2000 ...

Themenstarter
Katti2000 hat das Thema eröffnet...

ja klar,kann das gefährlich werden,es ist auch schon vorgekommen das meine beiden großen brüder (sind auch bei der FW) gesagt haben das sie nicht wollen das ich irgendne aufgabe übernehme,weil sie mir das nicht zumuten wollten oder nicht zugetraut haben,aber eigentlich glaub ich ist es doch egal wer z.B die toten aus der karre holt,jeder wird sich danach damit beschäftigen,sind auch nur menschen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firedevil124

03.01.2006 21:51:40

firedevil124

Profilbild von firedevil124 ...

@ Katti...
Will niemanden beleidigen, aber bei einem Feuerwehreinsatz hat niemand außer dem Einsatzleiter bzw. den Gruppenkdt. Entscheidungen über die Mannschaftseinteilung zu machen, daher finde ich es komisch, dass deine Brüder anfangen dich von irgendwelchen aufgaben zu "befreien"...
(außer deine Brüder sind schon in der Führungsebene... dann kann ich es eher ein sehen)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Katti2000

03.01.2006 21:59:25

Katti2000

Profilbild von Katti2000 ...

Themenstarter
Katti2000 hat das Thema eröffnet...

ich kenne alle aus unserer feuerwehr recht gut,es kennen auch alle mich ziemlich gut,aber keiner so wie meine brüder und wenn die wissen es geht um einen häftigen verkehrsunfall und dann dem verantwortlichen sagen das sie mich sonste wo (verkehrssicherung oder so) aber nicht direkt zum unfall packen sollen,dann würden sie mich auch nicht dahin packen,wäre doch bescheuert,wenn meine brüder schon sagen das ich das nicht packen würde

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 1 2 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Feuerwehreinsätze
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump King of Queens
Lieder
Battlefield Vietnam.
Nachweisreaktion von Farb- oder Konservierungsstof
Weihnachten vs Freunde


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

143 Mitglieder online