Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.563
Neue User0
Männer195.883
Frauen194.849
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Extrempunkte

(585x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Labyrant

11.12.2006 19:03:34

Labyrant

Labyrant hat kein Profilbild...

Themenstarter
Labyrant hat das Thema eröffnet...

hi,

bei der extrempunktbestimmung ist es ja so:

wenn x>0 => lokales Minimum (tiefpunkt)
wenn x<0 => lokales Maximum (hochpunkt)

was ist wenn x=0 ?

mfg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von der_kroate

11.12.2006 19:04:45

der_kroate

der_kroate hat kein Profilbild...

das erste x is immer 0. es gibt ja immer mehrere x´e.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schnupfel

11.12.2006 19:05:37

schnupfel

schnupfel hat kein Profilbild...

sattelpunkt o wendepunkt, bin mir grad bissel unsicher.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von m-irl

11.12.2006 19:08:41

m-irl

Profilbild von m-irl ...

wenn f'( x) und f''( x) = 0 sind, dann ist es ein sattelpunkt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hennsie

11.12.2006 19:09:31

hennsie

hennsie hat kein Profilbild...

sollte man mit 20 schon wissen^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Punkie1990

11.12.2006 19:10:50

Punkie1990

Profilbild von Punkie1990 ...

nicht x muss 0 sein sondern f(x) also die funktion, und dann gibt es dazu keine aussage..
hab ich jedenfalls so gelernt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Labyrant

11.12.2006 19:11:18

Labyrant

Labyrant hat kein Profilbild...

Themenstarter
Labyrant hat das Thema eröffnet...

f'(x) und f''(x) ist nicht 0

gleichung ist f(x)= x^3-3*(x)^2

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schnupfel

11.12.2006 19:13:27

schnupfel

schnupfel hat kein Profilbild...

also, wir haben das auch grade mal wieder. es ist ein sattelpunkt, wenn du die werte, die du rausbekommen hast in die 2. ableitung eingesetzt hast und 0 rauskommt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Labyrant

11.12.2006 19:17:06

Labyrant

Labyrant hat kein Profilbild...

Themenstarter
Labyrant hat das Thema eröffnet...

und was wenn nicht 0 rauskommt?

ist das dann ein wendepunkt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sunnygirl...

11.12.2006 19:25:28

sunnygirl...

sunnygirl_nina hat kein Profilbild...

x>0-->hochpunkt
x<0-->tiefpunkt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schnupfel

11.12.2006 19:25:51

schnupfel

schnupfel hat kein Profilbild...

nee, dann ist ein ein hoch- oder tiefpunkt. so wie du es oben schon geschrieben hast.
dann setzt du den gleichen wert in deine ausgangsgleichung und hast dann den y-wert.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Extrempunkte!
Extrempunkte - Analysis
Mathe Pros! Extrempunkte?
Mathe, Extrempunkte...HILFE!!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online