Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.964
Neue User2
Männer197.537
Frauen196.596
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.647
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Rossella93

    Weiblich Rossella93
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von enderman6416

    Maennlich enderman6416
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi_99

    Weiblich Nisi_99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi99

    Weiblich Nisi99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sabat

    Maennlich sabat
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von C_T_2002

    Weiblich C_T_2002
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Huhu4444

    Weiblich Huhu4444
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Affeee

    Maennlich Affeee
    Alter: 100 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HeikeManninga

    Weiblich HeikeManninga
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bmpp3

    Maennlich bmpp3
    Alter: 21 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Extremalproblem

(321x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Bluerider

25.04.2006 23:38:11

Bluerider

Bluerider hat kein Profilbild...

Themenstarter
Bluerider hat das Thema eröffnet...

Hey, ich habe mal wieder ne Frage an die Matheasse unter euch...
Die Aufgabe lautet:
Aus einem 2mx3m großen Blech soll ein geschlossener quaderförmiger Behälter so gefertigt werden, dass sein Volumen max. wird.
Danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleine_Vreni

26.04.2006 13:20:05

kleine_Vreni

Profilbild von kleine_Vreni ...

Zeichne dir erstma nen Schnitt auf, wie man alle Teile zusammenhängend ausstanzt. Dann stellst du eine Formel auf (a*b*c=V), in Abhängigkeit von einem Parameter (x), das dann noch auf die Größe deines Bleches anwenden und die Formel differenzieren --> Maximum bestimmen... Kannst selber probieren... Das Maximum kannst dir auch mitm Taschenrechner ausrechnen, aber das wichtigste ist erstma die Formel aufzustellen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

26.04.2006 13:26:12

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

Die Aufgabe ist uneindeutig.... den geschlossenen Behälter kann man daraus auch machen ohne dass die Teile zusammen hängen müssen... dann muss man nur noch über die Fläche gehen, wenn genügend Verbindungsstücke vorhanden sind, weil man dann auch Seiten zusammenstückeln könnte. Dies würde in einer größeren Box resultieren, die der Aufgabe entspricht...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von J.Kidd

26.04.2006 14:09:23

J.Kidd

Profilbild von J.Kidd ...

also das volumen ist maximal wenn der quader ein würfel mit 1m seitenlänge ist....
sofern mann davon ausgeht das man wirklich die ganze fläche verwendet und nix wegschneiden muss.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Extremalproblem
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Zerfall des römischen Reiches
Bei lebendigem Leib
böööööööööhse!!!
Handy zu verkaufen... lol
DER RUSSE


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online