Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.326
Neue User0
Männer195.777
Frauen194.718
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Evolution - Aufgabe für eine klausur

(8104x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von cnn

16.02.2008 12:04:56

cnn

Profilbild von cnn ...

Themenstarter
cnn hat das Thema eröffnet...

morgen ihr lieben!!

am freitag werden ich meine Abi-vorklausur in Bio (lk) schreiben. Das Thema wird evolution sein. Allerdings kann ich mir schwer eine Aufgabe vorstellen und beim googlen bin ich auch nicht wirklich fündig geworden. Wenn ihr aufgaben aus alten Klausuren habt, wäre ich sehr dankbar, wenn ihr sie mir senden könntet oder irgendwelche nützlichen links findet. danke euch!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

16.02.2008 12:06:32

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Die Mendelschen Regeln aufzählen und erklären

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cnn

16.02.2008 12:08:32

cnn

Profilbild von cnn ...

Themenstarter
cnn hat das Thema eröffnet...

das ist eher Genetik!! glaub nicht das das in der form vorkommt aber das wäre trotzdem kein problem... denke eher an sachbezogene fragen, anhand eines beispiels

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

16.02.2008 12:26:18

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

typische aufgabe für eine evolution-klausur ist, die unterschiede zwischen der darwin´schen und der lamarck´schen evolutionstheorie aufzuzeigen. oder die theorie von darwin erklären. was heißt selektion? was ist der unterschied zwischen der evolvierung eines merkmals durch adaptation und durch mutationen. beschreibe genetische drift, flaschenhalseffekte, gründereffekte. homologie analogie...ach mir fällt da soviel zu ein...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lini31188

16.02.2008 12:34:48

Lini31188

Lini31188 hat kein Profilbild...

Ich musste im Vorabi nen Stammbaum nach dem Hennigschen Prinzip konstruieren und dann plesiomorphe,apomorphe&synapomorphe Merkmale zeigen.
Die Codesonne ist auch sehr beliebt, aber ist ja Genetik^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

16.02.2008 12:43:14

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

wir mussten so weit ich mich erinnere in der ersten Aufgabe verschiedene Vögel, Altweltgeier und Neuweltgeier vergleichen.
Vögel einsortieren, in welche der beiden Gruppen die gehören.
Die Evolution von den (getrennt lebenden) Vögelgruppen erklären (also Unterschiede und Gemeinsamkeiten)
dritte von den ersten ha ich vergessen.

Und dann noch so Fische. Von denen eine Gruppe durch zugewachsene Höhlen von ihren Verwandten abgetrennt waren.
dass die jetzt blind geworden waren und farblos, dass die aber ne gute andere orientierung haben und so Kram.

dass die sich dann noch paaren können, aber das nicht unbedingt tun (weil die sehenden Fische nicht auf die farblosen blinden anspringen :( )

Stammbäume und so was auch.

Aber wir waren bloß 'n GK

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cnn

16.02.2008 13:15:09

cnn

Profilbild von cnn ...

Themenstarter
cnn hat das Thema eröffnet...

habt ihr vllt auch aufgaben zu primaten und/oder der Evolution des Menschen? Wenn ja wie war die konkrete Fragestellung?
und noch ne frage... wie habt ihr euch vorbereitet mir fällt nicht mehr ein als die ganzen fachbegriffe und die dazugehörige definition mir einzuprägen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

16.02.2008 13:25:42

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Primaten hatten wir auch, ja.
War aber gemischt mit Genetik die Klausur. Also daraus abgeleitete Beweise, dass die zusammengehören.
Dann so Verhaltensweisen.

und mein Lieblingsmerkmal: Eine Tabelle mit Parasiten, die auf beiden leben. Weil Parasiten und allgemein so kleines Geviech hoch spezialisiert sind, sind sich Lebewesen die für die gleichen Viecher Lebensraum bieten, auch sehr ähnlich.


Lauter so Zeug halt.
eigentlich musst du vorher nur lernen was Atavismen, rudimentäre ogrananlagen und was nur ähnlichkeiten sind.
Also Unterschied zwischen entsprechungen und Ähnlichkeiten (hier Maulwurfsgrille und Maulwurf und so), Unterschied Lamarck Darwin (wobei sich damit ind er klausur niemand groß aufhält, ist ja recht simpel), dieser Test (ist alles schon n jahr her...) mit dem man bestimmen konnte inwiefern die DNA von Tieren übereinstimmt. Diese Ausflockung im Blut da.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cnn

16.02.2008 13:42:37

cnn

Profilbild von cnn ...

Themenstarter
cnn hat das Thema eröffnet...

jaa genau Präzipetintest, DNA Hybridisierung und Sequenzanalyse von Pseudogene....

hab hier eine aufgabe gefunden.. finde die aufgabe eigentlich einfach aber könnte nicht mehr als ne seite zu schreiben.. unsere klausur dauert 4,5 zeitstunden.

Leguane der Gattung Anolis leben in tropischen und subtropischen Regionen Amerikas. Auf
den großen Antillen in der Karibik sind sie auffallend zahl- und artenreich. Forschungen über
diese Leguane führten zu folgenden Ergebnissen:
- Auf den Antillen gibt es etwa 110 Arten dieser Gattung.
- Anolisarten, die die gleiche Insel bewohnen, unterscheiden sich in der Regel deutlich
voneinander.
- Auf mehreren Inseln treten fast die gleichen Typen auf.
- Die DNA von Arten, die die gleiche Insel bewohnen, zeigt durchwegs mehr Ähnlichkeit als
die DNA von Arten verschiedener Inseln.

Deuten Sie unter Textbezug diese Befunde aus der Sicht der erweiterten Evolutionstheorie!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cnn

16.02.2008 13:48:05

cnn

Profilbild von cnn ...

Themenstarter
cnn hat das Thema eröffnet...

Stichwörter zu der Aufgabe: adaptive Radiation da wenig Konkurrenz auf der Insel und viele ökologische nIschen.

geographische Isolation.
aus einer Art hervorgeganen
Mutation und Rekombination für die verschiedenen Arten verantwortlich.
Selektionsfaktoren (biotische Faktoren) ein weiterer Grund für die diversität...

fällt euch noch mehr ein?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Translate A good solution for ISO to AVI Eine gu
Eine einfache Möglichkeit, MP4 zu iPad zu konverti
Themen für D-Klausur (Maria Stuart)
Eine neue ...
Physik Aufgabe


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online