Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.374
Neue User48
Männer195.797
Frauen194.746
Online7
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von M43

    Maennlich M43
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Saphira21

    Weiblich Saphira21
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lunaslava

    Weiblich Lunaslava
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ProOne

    Maennlich ProOne
    Alter: 55 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannchen00

    Weiblich hannchen00
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Gehunter

    Maennlich Gehunter
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von EddiBe

    Maennlich EddiBe
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Como

    Maennlich Como
    Alter: 61 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JanetteScarlett

    Weiblich JanetteScarlett
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von vs19998

    Weiblich vs19998
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Eure Meinung BITTE!!

(526x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von JonnyWalk...

12.02.2006 12:56:25

JonnyWalk...

JonnyWalkerNO1 hat kein Profilbild...

haste das selbst schön recherchiert?
Soll ja Leute geben die gerne mal einem das Wort im Mund herumdrehen weil sie einen nicht mögen...

Machste übrigens gut, das mit dem Copy&Paste

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SebaZa

12.02.2006 13:00:13

SebaZa

Profilbild von SebaZa ...

wenn man sich genauer mit der bibel und desen bibelcode beschäftigt hat, fällt einen schon auf das es viele parallelen zwischen dem geschrieben in der bibel und der heutigen zeit gibt. man könnte die diskusion ausweiten und die illuminaten mit ein beziehen doch dazu gehört ein gewisses grundwissen über genau diese. da ich nicht gewähren kann das dieses wissen hier jeder hat lass ich es mal außen vor.

denoch ist die >heilige schrift< ein machen werk geistig inkompetenter menschen (oder glaubt ihr wirklich das alles was drin steht mit gott zu tun hat?). sehen man sich nur die zehn gebote an, sie stehen komplett im kontrast mit dem alten testament.

aber zu dem thema Religion im zusammenhang mit der Gesellschaft muss sich jeder sein eigenes urteil bilden.

ich für mein teil bin atheist und werde dieses auch sicherlich bleiben!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KillingJoke

12.02.2006 13:07:49

KillingJoke

Profilbild von KillingJoke ...

@sebaza ich muss dir voll und ganz zustimmen allerdings denke ich das auch man die illuminati und einen wie auch immer gearteten Biebel Code außen vor lassen kann....Da dies auch nur hirngespinste sind....jedenfalls ist festzustellen das weder kirche noch biebel im endefekt was mit gott zu tun haben....und wegen biebel und der kirche sind schon genug kriege geführt worden von daher find ich das bild eigentlich sehr gut mann sollte nur noch im hintergrund den papst oder eine kirche einfügen....

Ich bin ebenfalls atheist und habe ebenfalls nicht vor das so schnell zu ändern

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

12.02.2006 13:13:26

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

@SteffiMGN
Du musst das weider von einer anderen Warte aus sehen: Gott gestattet den Wesen einen freien Willen zu haben etc.
Aber eeeeigntlich gehört das alles zu SEINEM großen unergründlichen Plan.
Also: Die Engel sind zwar gefallen aber das ist nichts, was ER nicht vorher schon wusste.
Ich empfehle dazu "Ein gutes Omen" von Terry Pratchett und Neil Gaiman, das ist zwarn icht wirklich ernst gemeint aber lustig.
Ansonsten: Schlag die Bibel an einer beliebigen Stelle auf und lies die nächsten 2 Seiten.
Du findest garantiert was, was dich erst mal dieWände hochgehen lässt...

War heute zB zum ersten Mal seit Jahren wieder in einem Gottesdienst (Firmvorbereitung). Die ganze Predigt handelte von Aussätzigen!
Mit meinem nächsten Pickel auf der Nase geh ich auch zu unserem Pfarrer und frag erst mal nach, ob das wohl Aussatz sein könnte.
Weil in dieser Messe ist ernsthaftkeiner auf die Idee gekommen zu erwähnen, dass das FRÜHER mal die Gesetze waren. So wie sich das da anhörte: Bevor du zum Arzt gehst, geh zu Gott und deinem Pfarrer.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von natfighter

12.02.2006 13:15:06

natfighter

Profilbild von natfighter ...

Das kann man nicht so nehmen.
Die Bücher im alten Testament wurden durch viele
Stellen im neuen Testament entkräftigt oder erneuert.
Die Bibel ist kein Kriegsbuch oder so.
Wer das meint, und es mit den Versen im alten Testament belegt, der missbraucht es.
Die Bibel fordert uns alle Menschen auf, friedlich mit einander zu leben. Wir sollten nicht schauen, was der Georg macht, sondern es selber für uns interpretieren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von luther.vs...

12.02.2006 13:16:42

luther.vs...

Profilbild von luther.vs.jesus ...

Themenstarter
luther.vs.jesus hat das Thema eröffnet...

@KillingJoke
Gebe dir da vol und ganz recht, kenne bisher nur den bible Code II - Der Countdown.

Dort steht zwar einiges drin, was geschehen ist, aber halt das was geschehen ist, und nicht das was wird. Das ende aller Tage ist mit Nuklearer Winter George W Bush und Naher Osten codiert und stehe für 2006, wenn ich mir die Lage in der Welt gerade so anschaue, weiß ich nicht wirklich für wie Glaubhaft ich Drosnin halten soll.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

12.02.2006 13:27:54

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

@natfighter
Was ichmich dann aber lange frage:
Wenn das was im neuen Testament teilweise das berichtigt oder ersetzt was im alten Testament steht, wieso wird dann an dem alten noch so sehr festgehalten?
Also nehmen wir mal das Beispiel Brandopfer. (Lev. 1:9) sagt wohl, dass der Geruch ein liebliches Wohl für den Herrn ist.
Okay und irgendwo im Neuen Testament steht wohl, dass sich das mitden Tieropfern jetzt erledigt hat. (Weil jesus sich geopfert hat?)
Aber wieso hält man dann noch am alten fest? Bzw wieso ist man sich dann so sicher, dass nicht auch das Neue Testament nach 2000 Jahren teilweise "berichtigt" werden kann?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ich brauche Eure Hilfe!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
Was sind eure Ziele?
BITTE HELFT MIR!
Frohes Neues Und eine Bitte


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

7 Mitglieder online