Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.381
Neue User4
Männer195.802
Frauen194.748
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Schlandi

    Weiblich Schlandi
    Alter: 40 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pedo48

    Maennlich Pedo48
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von schwedenhoerbi

    Maennlich schwedenhoerbi
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johnb859

    Maennlich Johnb859
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xfann.y

    Weiblich xfann.y
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TAITO

    Maennlich TAITO
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Krutops

    Maennlich Krutops
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von M43

    Maennlich M43
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Saphira21

    Weiblich Saphira21
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lunaslava

    Weiblich Lunaslava
    Alter: 24 Jahre
    Profil

     
Foren
Filme und Stars
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Eragon

(524x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Piper15

03.01.2007 17:05:07

Piper15

Profilbild von Piper15 ...

Themenstarter
Piper15 hat das Thema eröffnet...

hi Leute^^
ich war gestern in dem Film Eragon.
ich fand ihn auch spitze. doch mir ist aufgefallen das sie ziemlich viele stellen aus dem buch weggelassen haben.das fand ich schade.
wollte mal fragen wie euch so der film gefallen hat?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anibani

03.01.2007 17:07:20

Anibani

Anibani hat kein Profilbild...

Ich fand den Film echt cool, obwohl ich ja sonst gar nicht auf son Fantasiekram stehe.
Hab das Buch leider nicht gelesen, also kann ich auch keinen Vergleich ziehen.
Freue mich aber schon auf den 2. Teil

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ejeCt

03.01.2007 17:08:12

ejeCt

Profilbild von ejeCt ...

fand ihn scheisse
diese dumme nervige mädchenkinder von dem drachn war ja mal so scheisse
und der typ da war voll die fehlbesetzung hab ich die ganze zeit im film gefragt ob er nachm nächsten sonnenstudio fragt

aber war nicht
fazit: scheiss film

meiner meinung nach

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von dat_heso

03.01.2007 17:12:44

dat_heso

dat_heso hat kein Profilbild...

ich weiß nich...ich fand ihn eigentlich ganz gut...aber das buch soll wohl um längen besser sein...werd ich das dann wohl mal lesen ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Levi_III

03.01.2007 17:21:04

Levi_III

Profilbild von Levi_III ...

Der Film war eine Vergewaltigung des Buchs.
Zugegeben .. Die Sets waren ziemlich gut gemacht.. wirkten mit viel Liebe durchdesignt.
Allerdings auch selten nach Buchvorlage.

Der Film wirkt in etwa so, als ob der Regiesseur seinen Assistenten an das Buch gesetzt hat und anhand der Stichpunkte den Film gemacht hat.

Orte wurden verschoben und herausgelassen, was gerade zum greifne war.

Eine großartige Sache am Buch ist die Entwicklung des jungen Eragons, der nicht immer einfach ist.
Im Film ist er lediglich ein junger Heißsporn, der hier und da mal kurz in Ohnmacht fällt.

Nichts mit zerschundenen aufgerissenen beinen vom ersten Drachenflug.

Das komplette Training Eragons wurde ausgelassen.
Weder die Kämpfe mit den "entschärften" Klingen kamen vor noch wurde der wichitigste Punkt des Films überhaupt ....Magie... wirklich betrachtet.
Natürlich.. FEUER geht .. klar...
aber im buch lernt er, wie er unter größter Konzentration einen Kieselstein hebt und damit einen gegner töten kann.
Dadurch wird das vollständig entwertet...
Im zweiten buch erledigt eragon Heerscharen nur dadurch, dass er sie anschaut.. im film verbrennt er sie dann alle oder wie?
Der Marsch durch die Wüste wurde ziemlich ignoriert.

Komplette Nebengeschichten wurden rausgenommen.
so sollte er bei den warden noch auf 2 magische WZwerge treffen, die gegen ihn integrieren udn im zweiten teil wichtig werden.
Auch die Wehrkatze udn Angela wurden entfernt.. und beide werden wichtig.
auch das Kind, welches Eragon segnet war nicht drin.

Gut Ok...
jaa. Man muss DInge rauslassen, weil ein Film kürzer sein muss..
aber warum werden Dinge verändert, die man auch einfach hätte übernehmen können? Dinge, die eine logische Fortsetzung so unmöglich machen.

Ein gutes Beispiel dafür sind die Zwerge udn Elfen...

Zwerge und Elfen? Fehlanzeige... normal große Männer in Sarazenenkostümen...keine Zwerge..
keine äxte.. krummsäbel.
Elfen? nein.. da waren nirgendwo spitze Ohren oder auch nur eine Erwähnung.
Das schlie´ßt den zweiten teil vollständig aus.. in diesem lebt Eragon den größten teil bei den ELFEN.
und da ist nichts mit feuermagie.. sondern tiefes nachdenken angesagt..
dieser gottverdammte regiesseur wird an dieser aufgabe sterben, wenn den jemand da ranlässt.

sooo. kommen wir zum hauptpunkt...
saphira...
gute animationen.. wirklich..
aber sagt mal... hatte die im buch nicht flughäute?
warum hat sie im film federnß warum ist es nicht möglich mit eienm monsterbudget häute statt federn zu nehmen?
Da sitzen menschen monatelang an diesem biest und richten sich nicht nach der vorlage.

die Stimme war übrigen (wie eigentlich alle im Film) grausam.
nervtötende kleine Kinderstimme, die zu einem Drachen passen sollte... die Emotionen klangen so furchtbar nach Teleshopping.
dazu gehörten von allen seiten theathralische Phrasen, die alles so pompös machen sollten (mit dreifachhallunterlegung.. argh wie kitschig).
Alles was die Leute gesagt haben wirkte so furchtbar gestellt und jedesmal wie eine kleine Rede für sich..
keien normalen gespräche.. nur schrott.

Die Bösewichter warne vollständig überzeichnet..
george Lukas hat es vor Jahrzehnten mit Darth Vader vorgemacht. Ein Bösewicht muss nicht überall komisch bemalt sein und fiese Fingernägel etc haben um zu beeindrucken.
Ehrlich gesagt ist das sogar abträglich.

Mal zusammenfassend ist dieser Film die größte Entäuschung, die ich seit langem im kino erlebt habe.

EIn guter Vergleich wäre die erste Herr der Ringe Verfiilmung im Zeichentrickstil...
Allerdings wurde hier ein größeres Budget in den Sand gesetzt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Levi_III

03.01.2007 17:24:29

Levi_III

Profilbild von Levi_III ...

Achja..
kann mir jemand erklären, warum ein Epos, der dicker und detailreicher als Herr der Ringe-Die Gefährten ist.... anstatt auf 3 Stunden Länge mit 1,5std auskommen soll?
oder wie er das sollte?
Herr der Ringe hat das Grudnbild für solche Epen geliefert. zwerge elfen orks magische schwerter etc...
aber es war ein recht leicht verdauliches buch mit nicht so enormen umfang.
Eragon ist ein 800 Seiten Schinken

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Levi_III

03.01.2007 17:28:27

Levi_III

Profilbild von Levi_III ...

Nebenbei langweilige Schnitte.. Landschaftsaufnahmen, die öder nicht hätten sein könne. joa.. schöne Gegend.. aber können wir statt der 15sekunden grünes Tal vielleicht erfahren, wann Eragon sein Schwert bekommen hat?

hm..
habe diesen Film schon mit ein paar Leuten auseinandergerissen, die das Buch alle mochten.
Auch ohen das Buch zu kennen ist an dem Film ncihts gut zu finden.
Die technik ist grausam udn Folgefehler schleichen sich sogar schon in diesen 90minuten Kurzling ein

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Levi_III

03.01.2007 17:48:51

Levi_III

Profilbild von Levi_III ...

schade.. hatte ja irgendwie gehofft noch irgendwen mit ner guten meinung davon punkt für punkt zu verunsichern ^^

mist
hihi

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

03.01.2007 17:59:03

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Hmm... klingt nach nem Schrottfilm aber nem guten Buch... *Auf Liste setz*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von EmilyTheS...

03.01.2007 18:01:29

EmilyTheS...

Profilbild von EmilyTheStrange ...

hab gehört der soll doof sein..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Levi_III

03.01.2007 18:01:59

Levi_III

Profilbild von Levi_III ...

denke mal^^
sehr fein geschrieben.
manchmal merkt man, dasses ein 15jähriger schrieb.. aber sehr selten..
na viel spaß

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Eragon Bücher
eragon der neue super fantasy film??


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online