Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.590
Neue User27
Männer195.898
Frauen194.861
Online7
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von mugbomor

    Maennlich mugbomor
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von malsori

    Maennlich malsori
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cykablyad

    Maennlich cykablyad
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von UltraklipLP

    Maennlich UltraklipLP
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von docmalu

    Maennlich docmalu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von docmal

    Maennlich docmal
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von bonjourmarieke

    Weiblich bonjourmarieke
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Hansen112000

    Maennlich Hansen112000
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AnnaLuisa186

    Weiblich AnnaLuisa186
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AnnaLuisarf

    Weiblich AnnaLuisarf
    Alter: 14 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Entschuldigung für Schule

(2316x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von da_hot_chick

22.08.2007 14:32:22

da_hot_chick

Profilbild von da_hot_chick ...

naja, bei uns wars ziemlich streng...es zählte als entschuldigung nur ein attest vom arzt, egal ob man nur eine stunde oder 2 wochen gefehlt hat!

wenn man 15min zu spät kommt, dann zählt das ja "nur" als verspätung, nicht als fehlstunde...und fehlstunden müssen schriftlich entschuldigt werden!

vielleicht ist es an anderen schulen ok, wenn die eltern eine entschuldigung schreiben, bei mir wars jedenfalls nicht so! :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

22.08.2007 14:41:04

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

das kommt auf den Lehrer an. Ich würds nicht unbedingt riskieren, bis da mal, unabhängig, vom entsprechenden Fachlehrer ein Statement zu kommt ob er nun "nicht einsehen kann, warum Schüler bei so etwas kügen sollten - jeder wieß, dass das vorkommt" oder eben "so einen Grund keinesfalls akzeptabel" findet.

Also schreib du hattest Kreislaufprobleme, das dehnt die Wahrheit nur etwas aus.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von smokyboy

22.08.2007 14:46:39

smokyboy

Profilbild von smokyboy ...

dir war übel.....

da muss man doch wegen der einen stunde keinen stress machen.
und wo soll das denn im zeugnis stehen???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

22.08.2007 14:55:42

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

nja bei uns machts die stammkursleiterin so, dass einmal verschlafen im jahr gar ned eingetragen wird ^^ un wir haben so karteikarten wo das aufgeführt wird, un da müssn lehrer un eltern unterschreibn
da kommt datum + stunde, grund des fehlens un die 2 unterschriften drauf.. wenn jmd verschläft geht man zum fachlehrer, schreibts auf die karte un der unterschreibt egal ob unterschrift der eltern oder nich lol da gilt das dann halt auch als entschuldigt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ray22

22.08.2007 14:57:24

ray22

Profilbild von ray22 ...

ach so blaumachen war was schenes ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von smokyboy

22.08.2007 15:02:53

smokyboy

Profilbild von smokyboy ...

absolut^^
ich hab durchschnittlich im jahr 15 tage unentschuldigt gefehlt und es wurde nirgends erwähnt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von miautzi

22.08.2007 15:03:34

miautzi

miautzi hat kein Profilbild...

also auf unserem Zeugnis stehn nur die Tage, an denen man komplett gefehlt hat, nich die Stunden...
aber wenn das bei euch so is dann schreib halt was von wegen Übelkeit oder Kopfschmerzen oder so...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von HorKri

22.08.2007 15:22:34

HorKri

HorKri hat kein Profilbild...

Durchfall

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chrissele

22.08.2007 15:33:09

chrissele

chrissele hat kein Profilbild...

Ein Attest brauch man normalerweise nur,wenn etwas benotet werden sollte z.B Test,Arbeit,mündliche Abfrage
ansonsten reicht eine Entschuldigung von deinen Eltern,wenn du nicht volljährig bist.
Die Wahrheit würde ich jetzt nicht unbedingt sagen,denn "verschlafen" ist für Lehrer ein Dorn im Auge...also bei den meisten zumindest ..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Natascha89

22.08.2007 15:33:23

Natascha89

Profilbild von Natascha89 ...

Wie gut, dass ich noch Ferien habe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von paw.LeXxuS

22.08.2007 15:38:18

paw.LeXxuS

Profilbild von paw.LeXxuS ...

Also sorry... ich muss den Postern auf Seite 1 vollends zustimmen, wenn sie sagen, einfach mal die Wahrheit nutzen? Der Lehrer schmunzelt vllt aber letztendlich wird es entschuldigt!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Sprachen für die Schule
Sprachen lernen für die Schule
Schule Aufsteigen
Zehn Prozent schwänzen die Schule
Dakine Rucksack für Schule


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

7 Mitglieder online