Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.563
Neue User0
Männer195.883
Frauen194.849
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

einleitung

(217x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von pizarro87

04.04.2006 12:42:47

pizarro87

pizarro87 hat kein Profilbild...

Themenstarter
pizarro87 hat das Thema eröffnet...

Kann mir mal jemand als stütze seine einleitung von seiner Facharbeit zeigen... hab wirklich mal kp von nichts

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von captain_blub

04.04.2006 12:46:40

captain_blub

captain_blub hat kein Profilbild...

?

Ist doch kein Prolem oder? machst einfach

1. Einleitung

2. Hauptteil

2.1 PH nervt
2.1.1 User
2.1.2 lvm

2.2 bla
2.2 blablub
2.2.1 blablub x2
2.3 oink

3. Ergebnisse

4. Quellen
4.1 Anhang

So in ewa halt ..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von captain_blub

04.04.2006 12:47:02

captain_blub

captain_blub hat kein Profilbild...

okay falsch gelesen^^ lol

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von glossy_li...

04.04.2006 12:53:10

glossy_li...

Profilbild von glossy_lipgloss ...

wär vielleicht hilfreich, wenn du uns sagst welches Fach/Thema ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von La_Esperanza

04.04.2006 12:56:58

La_Esperanza

Profilbild von La_Esperanza ...

Ich weiß zwar Dein Thema nicht, aber hier die Einleitung von meiner Facharbeit. Thema: Die Psyche eines Serienmörders.

Sie schmücken die Titelseiten diverser Zeitungen, sie sind Inhalt fiktiver Kriminalromane, Psychothriller, ja sogar in Liebesromanen. Sie sind die besten Stützen für spannende Hollywood-Filme. Bestes Beispiel hierfür ist der Film „Das Schweigen der Lämmer“ nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Harris. Sie erwecken immer Interesse in der Öffentlichkeit und fast jeder interessiert sich für sie. Sie sind zum Stoff von Mythen und Legenden geworden. Doch wer sind „sie“? Sie stehen für die dunkelsten Winkel der menschlichen Seele. Sie –die Serienmörder. Doch wer sind diese Menschen eigentlich und was veranlasst sie dazu in Serie zu töten? Und dies meist mit größter Brutalität und abgrundtiefen Hass. Die meisten Menschen würden darauf wohl mit „Die sind doch geisteskrank und pervers!“ antworten. Oder mit „Denen kann man nicht mehr helfen, die gehören für immer eingesperrt!“. Doch was ist der Grund für diese „Perversität“ und „Geisteskrankheit“? Sind sie angeboren, vererbt oder anerzogen? Was treibt einen Menschen zu so abgrundtiefen Taten menschlichen Handelns? Eine oft gestellte Frage ist, ob die nähere Umwelt des Täters im direkten Zusammenhang mit seinen Taten steht. Wie dunkel kann und muss die Seele eines Menschen sein, dass sie einen Menschen zu solchen Taten leitet, führt oder „zwingt“? In dieser Facharbeit möchte ich diesen Fragen auf den Grund gehen. Vorweg ist aber zu erwähnen, dass kein Serienmörder dem anderen gleich ist. Jeder Täter muss differenziert von anderen betrachtet werden. Ich werde trotz dieser Tatsache versuchen zu erklären, was in der Psyche eines solchen Menschen vor sich geht und was die Ursachen für sein schändliches Verhalten sind. Ich habe diese Facharbeit in zwei Teile eingeteilt. In dem ersten Teil bin ich zum besseren Verständnis der menschlichen Psyche auf Freuds Tiefenpsychologie eingegangen. An Hand des Schichten- und Instanzmodells erkläre ich neben Grundbegrifflichkeiten der Tiefenpsychologie wie unsere Psyche aufgebaut ist und wie sie funktioniert. In Teil Zwei habe ich einen Serienmörder beschrieben und sein Verhalten an Hand der beiden Modelle erklärt. Bei der Beschreibung habe ich mich überwiegend auf die Kindheit bezogen, da viele Komponenten in den beiden Modellen, insbesondere im Instanzmodell, in der Kindheit entwickelt werden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Frugogirl

04.04.2006 13:10:25

Frugogirl

Profilbild von Frugogirl ...

deine einleitung klingt total spannend!!! Kannst du mir vielleicht noch deine fachaarbeit schicken?? oder einen teil davon oder so..interessiert mich voll

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pizarro87

04.04.2006 13:16:45

pizarro87

pizarro87 hat kein Profilbild...

Themenstarter
pizarro87 hat das Thema eröffnet...

ja toll warum haben alle so ne geilen themen mein thema... lautet...

"Unternehmensführung durch feiern? die bedeutung von incentives für die führung von unternehemen"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Einleitung Biologie
dantons tod einleitung
vortrag einleitung...
Brauche Einleitung für DOKU!
REFERAT EINLEITUNG


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online