Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.563
Neue User0
Männer195.883
Frauen194.849
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Einleitung Biologie

(1632x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von TanteHelmut

22.11.2009 17:43:25

TanteHelmut

Profilbild von TanteHelmut ...

Du könntest auch ein Bilderbuffet machen, um die anderen zur Mitarbeit anzuregen:

Bilderbuffet
Die Schülerinnen und Schüler erhalten Bilder, die möglichst wenig mit dem neuen Reihenthema zu tun haben. Sie können eines auswählen, das bei ihnen Assoziationen zum Unterrichtsgegenstand hervorruft. Reihum stellt anschließend jeder Schüler das von ihm gewählte Bild vor, erklärt seine Wahl und erläutert seine Assoziationen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lovemachine

22.11.2009 17:45:05

Lovemachine

Profilbild von Lovemachine ...

Uns wurde eben das Gegenteil gesagt . Ich will ja nicht sagen, dass man es nicht anders machen kann, aber mit einer Standarteinleitung geht sicherlich nichts schief. Wirkt auch professioneller.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SuPeRFrEa...

22.11.2009 17:45:11

SuPeRFrEa...

Profilbild von SuPeRFrEaK4EvEr ...

Themenstarter
SuPeRFrEaK4EvEr hat das Thema eröffnet...

Naja aber das dauert zu lange. ich hab 5-10 minuten zeit...kurzvortrag eben!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TanteHelmut

22.11.2009 17:46:13

TanteHelmut

Profilbild von TanteHelmut ...

Du könntest als Einstieg auch diesen Versuch zu Hause durchführen und präsentieren:

"Die Schüler/innen schlagen einen Versuch vor.
Wenn man sagt, dass eine Blume Wasser trinkt, sieht man das Wasser nicht, weil es durchsichtig ist. Man muss das Wasser färben, um zu sehen, ob es in die Pflanze geht und sie färbt.

Die Schüler/innen führen den Versuch durch.
"Um besser sehen zu können, muss man eine weiße Blume nehmen."
Die weiße Nelke wird in eine Vase gestellt, deren Wasser mit blauer Tinte gefärbt wurde. Damit das Wasser nicht verdunstet, wird der Hals der Vase mit Knetmasse abgedichtet.
Ein Gummiband wird über die Vase gestülpt, um den Wasserstand zu markieren.

Nach einigen Tagen stellen die Kinder fest, dass:

die Pflanze die Farbe gewechselt hat, sie ist "blau geworden",
der Wasserstand in der Vase gesunken ist,
"die Pflanze das Wasser getrunken hat". "

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lovemachine

22.11.2009 17:50:22

Lovemachine

Profilbild von Lovemachine ...

Solche Sachen & Experimente kann und sollte man in längeren Vorträgen einbauen, damit das Publikum sich nicht langweilt. Aber in einem Kurzreferat geht es halt darum ein kleines Gebiet, wie der Name schon sagt, möglichst kurz vorzutragen.

Warum machst dus dir auch so schwer? Warum kompliziert wenns auch einfach geht :-/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TanteHelmut

22.11.2009 17:52:18

TanteHelmut

Profilbild von TanteHelmut ...

Ich finds nicht schlecht, wenn sie sich Gedanken über die Vortragsweise uns besonders den Einstieg macht. Wenn es ein Kurzvortrag ist gehe ich mal davon aus, dass noch weitere kommen werden, oder? Du bist bestimmt nicht die Einzige. Und dann immer Vorträge nach Schema F? Dann schalten alle in der ersten Sekunde ab.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Biologie
Biologie: die Zusammenhang zwischen Paarungsverhal
Biologie
Biologie
Biologie


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online