Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.937
Neue User0
Männer197.528
Frauen196.578
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Soufkou

    Maennlich Soufkou
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Annyy5

    Weiblich Annyy5
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emmaaa

    Weiblich emmaaa
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von denkx

    Maennlich denkx
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von propolis

    Weiblich propolis
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von halloihrlieben

    Weiblich halloihrlieben
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von FudoKiller

    Maennlich FudoKiller
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Buizlbua

    Maennlich Buizlbua
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Monga

    Weiblich Monga
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von siegje

    Maennlich siegje
    Alter: 49 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

eichendorff

(205x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von LenaMarie

17.10.2005 20:11:43

LenaMarie

Profilbild von LenaMarie ...

Themenstarter
LenaMarie hat das Thema eröffnet...

hallo.
also ich bräuchte dringend 2 interpretationen von 2 gedichten von eichendorff. zum einen von "Auf einer Burg" und zum anderen von "Nachtzauber".
hab schon im internet gesucht, aber zu beidem leider nichts gefunden. wenn ihr mir helfen könntet, dann wär ich euch wirklich super dankbar!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LenaMarie

17.10.2005 20:25:45

LenaMarie

Profilbild von LenaMarie ...

Themenstarter
LenaMarie hat das Thema eröffnet...

es wär ja schon super wenn mir jemand sagen könnte, wo ich da im internet was zu finde.... kennt da keiner von euch ne gute seite? wär wirklich super wichtig....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DarkDevil...

17.10.2005 20:28:02

DarkDevil...

Profilbild von DarkDevilchen ...

www.babelboard.de
hat mir schon oft geholfen
bin mir aber nich sicher ob es dort genau das gibt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rockrabbit

17.10.2005 20:28:02

rockrabbit

rockrabbit hat kein Profilbild...

ich kann leider nur meinen guten willen zeigen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DarkDevil...

17.10.2005 20:28:46

DarkDevil...

Profilbild von DarkDevilchen ...

immerhin etwas ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lilith

17.10.2005 20:30:17

Lilith

Lilith hat kein Profilbild...

poste die gedichte doch mal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LenaMarie

17.10.2005 20:33:21

LenaMarie

Profilbild von LenaMarie ...

Themenstarter
LenaMarie hat das Thema eröffnet...

hier schonmal das erste:

Auf einer Burg

Eingeschlafen auf der Lauer
Oben ist der alte Ritter;
Drüben gehen Regenschauer,
Und der Wald rauscht durch das Gitter.

Eingewachsen Bart und Haare
Und versteinert Brust und Krause,
Sitzt er viele hundert Jahre
Oben in der stillen Klause.

Draußen ist es still und friedlich,
Alle sind ins Tal gezogen,
Waldesvögel einsam singen
In den leeren Fensterbogen.

Eine Hochzeit führt da unten
Auf dem Rhein im Sonnenscheine,
Musikanten spielen munter,
Und die schöne Braut, die weinet.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LenaMarie

17.10.2005 20:36:02

LenaMarie

Profilbild von LenaMarie ...

Themenstarter
LenaMarie hat das Thema eröffnet...

und hier das zweite:

Nachtzauber

Hörst du nicht die Quellen gehen
Zwischen Stein und Blumen weit
Nach den stillen Waldesseen,
Wo die Marmorbilder stehen
In der schönen Einsamkeit?
Von den Bergen sacht hernieder,
Weckend die uralten Lieder,
Steigt die wunderbare Nacht,
Und die Gründe glänzen wieder,
Wie dus oft im Traum gedacht.

Kennst die Blume du, entsprossen
In dem mondbeglänzten Grund?
Aus der Knospe, halb erschlossen,
Junge Glieder blühend sprossen,
Weiße Arme, roter Mund,
Und die Nachtigallen schlagen,
Und rings hebt es an zu klagen,
Ach, vor Liebe todeswund,
Von versunknen schönen Tagen –
Komm, o komm zum stillen Grund!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch eichendorff trennung
Eichendorff \"Trauriger Winter\"
eichendorff&e.t.a. hoffmann
Eichendorff - Aus dem Leben eines Taugenichts
J. von Eichendorff-Abschied
Suche eine Eichendorff Interpretation


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online