Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.767
Neue User2
Männer196.464
Frauen195.472
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von fraser26

    Maennlich fraser26
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Luzeymon

    Weiblich Luzeymon
    Alter: 36 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Vccgggg45

    Maennlich Vccgggg45
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amd

    Maennlich amd
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von icemak

    Maennlich icemak
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Frohnberg-Nico

    Maennlich Frohnberg-Nico
    Alter: 54 Jahre
    Profil

  • Profilbild von konstant2na

    Weiblich konstant2na
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kadir_King

    Maennlich Kadir_King
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von giletterasur

    Maennlich giletterasur
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von verena.x6

    Weiblich verena.x6
    Alter: 20 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Ebene aus zwei Geraden

(3641x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von MuellerTT

26.10.2008 19:10:20

MuellerTT

MuellerTT hat kein Profilbild...

Themenstarter
MuellerTT hat das Thema eröffnet...

Kann mir jemand helfen? Ich check das irgendwie nicht.

Also die Aufgabe lautet:
Warum legen die Geraden g1 und g2 eindeutig eine Ebene fest? Gib auch die Parametergleichung an.

g1: x= (2/0/1) + t(1/1/1) ; g2: x= (4/5/1) + t(1/1/1)

Danke im Voraus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von moep.moep

26.10.2008 19:44:07

moep.moep

moep.moep hat kein Profilbild...

Verfasst am: 23 Okt 2005 - 19:35:18 Titel:
Also über den großen Buchstaben jeweils Vektorpfeile^^

Du hast die Geraden:

g1: x=(2/0/1) + t(1/1/1)

g2: x=(4/5/1) + t(1/1/1)



E: x= (2/0/1) + r*(1/1/1) + s*(2/5/0)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von moep.moep

26.10.2008 19:46:24

moep.moep

moep.moep hat kein Profilbild...

geraden sind ja parallel, da richtungsvektoren kollinear

dann wird E so gebildet

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MuellerTT

26.10.2008 19:49:33

MuellerTT

MuellerTT hat kein Profilbild...

Themenstarter
MuellerTT hat das Thema eröffnet...

Wie kommst du auf (2/5/0)????

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von moep.moep

26.10.2008 19:50:14

moep.moep

moep.moep hat kein Profilbild...

Stützvektor g2 - Stützvektor g1

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rainbow_tear

26.10.2008 20:40:05

rainbow_tear

Profilbild von rainbow_tear ...

ich hätts umständlicher gemacht ^^

erst schneittpkt der beiden geraden berechnen und dann mit den insgesamt 3 punkten die ebenengleichung auftsellen :-P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

26.10.2008 21:01:14

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Du darfst gerne nach dem Schnittpunkt suchen.

Viel Spaß.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Auf besondere Vereinbarung zwei reprasentativer Da
Zwei saugeile Autos
Excel: Linendiagramm - fehlende Werte mit geraden
Siebenjähriger betrunken mit zwei Promille gefunde
Sri Lanka Krieg zwischen zwei Völker


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online