Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.725
Neue User51
Männer196.441
Frauen195.453
Online7
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Lourii0910

    Weiblich Lourii0910
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Catalina14

    Weiblich Catalina14
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von martins.iemens

    Maennlich martins.iemens
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lisamarie1

    Weiblich lisamarie1
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kevin98888

    Maennlich kevin98888
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Albjo

    Maennlich Albjo
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mukkelchen

    Weiblich mukkelchen
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kakabaum1

    Maennlich kakabaum1
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Magic_Man

    Maennlich Magic_Man
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TimmyTomate

    Maennlich TimmyTomate
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Dreieck Winkelberechnung

(2066x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Alcredo

28.04.2009 12:55:39

Alcredo

Alcredo hat kein Profilbild...

Themenstarter
Alcredo hat das Thema eröffnet...

Ich habe mal eine Frage...
Gegeben sind zwei beliebige Dreiecke, die übereinander gelegt sind, so dass nachher ein Stern rauskommt...
Die Aufgabe ist es, die Winkel zu berechnen, also quasi die Sternspitzen...
Allerdings ist weder ein Winkel noch eine Strecke gegeben. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Ich habe mal versucht, es nachzumalen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von loved

28.04.2009 13:01:31

loved

Profilbild von loved ...

winkelsumme von nem dreieck waren 180°? dann würd ichs darüber versuchen.
____________________________
loved
Pausenhof.de - Stellvertretender Bundeshorst

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Alcredo

28.04.2009 13:11:54

Alcredo

Alcredo hat kein Profilbild...

Themenstarter
Alcredo hat das Thema eröffnet...

jo das is richtig... aber geholfen hats mir nicht... wenn du ne idee hast..?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BKI4

28.04.2009 13:23:47

BKI4

BKI4 hat kein Profilbild...

Eventuell Thales-Kreis?

Irgendetwas muss doch gegeben sein!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Alcredo

28.04.2009 13:26:03

Alcredo

Alcredo hat kein Profilbild...

Themenstarter
Alcredo hat das Thema eröffnet...

Wenn etwas gegeben wäre, wäre die aufgabe nciht so schwer =l

Kan man es evtl durch aussenwinkel rausbekommen? Das hatten die zuletzt neu zu dreiecken o.O

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BKI4

28.04.2009 13:52:04

BKI4

BKI4 hat kein Profilbild...

Kannst Du mal schreiben wie die Aufgabe genau formuliert ist....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Alcredo

28.04.2009 13:58:27

Alcredo

Alcredo hat kein Profilbild...

Themenstarter
Alcredo hat das Thema eröffnet...

Berechne die markierten Winkel

und dann sind halt alpha bis zeta rot markiert... und die zeichnung ist genau so wie die die ich gemalt habe, also ohne weitere angaben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pneumasch...

28.04.2009 14:29:10

Pneumasch...

Profilbild von Pneumaschwall ...

"Gegeben sind zwei beliebige Dreiecke" triffts. Denn ohne irgendwelche Angaben kannste aus relativ vielen verschiedenen Dreiecken nen Judenstern basteln. Es sei denn, du hast noch irgendwelche begrenzenden Angaben da stehn. Such mal.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pneumasch...

28.04.2009 14:30:50

Pneumasch...

Profilbild von Pneumaschwall ...

Oder du berechnest die markierten Winkel in Abhängigkeit von den anderen, die du dann quasi als gegeben ansiehst.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Alcredo

28.04.2009 14:33:21

Alcredo

Alcredo hat kein Profilbild...

Themenstarter
Alcredo hat das Thema eröffnet...

Nope keine weiteren Angaben... Also muss ich einfach irgendwelche Winkel angeben und dann auf deren Grundlage die anderen berechnen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pneumasch...

28.04.2009 15:07:50

Pneumasch...

Profilbild von Pneumaschwall ...

Was heißt angeben, du setzt sie einfach als gegeben voraus und addierst die je 3 in beiden Dreiecken zu Pi/2 zusammen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Dreieck
mathe Winkelberechnung
pascalsche dreieck
rechtwinkliges Dreieck
Dreieck.. wie?!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

7 Mitglieder online