Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.303
Neue User0
Männer195.765
Frauen194.707
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von xPhilly

    Maennlich xPhilly
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ALMGOl

    Weiblich ALMGOl
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Fiona1234

    Weiblich Fiona1234
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von syria_girl

    Weiblich syria_girl
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baboune21

    Maennlich baboune21
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705S

    Weiblich Leona2705S
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705

    Weiblich Leona2705
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pascal201

    Maennlich Pascal201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aladin2016

    Maennlich aladin2016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Test89756

    Maennlich Test89756
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Differenzialrechnung

(303x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von vitziputzli

13.01.2009 22:05:09

vitziputzli

vitziputzli hat kein Profilbild...

Themenstarter
vitziputzli hat das Thema eröffnet...

hey ich bin ein ganz dummer neuanfönger auf diesem gebiet...also wenn mir dass vielleicht jemand kurz und iwie einfach erklären könnte bitte?:-( ich weiß nciht wie.....
z.b. hab ich bei einer änderungsrate m= f(4)-f(2) / 4-2
das versteh ich ja noch...aber dann kommt ...=6-5/ 4-2
aber wie kommt man da bitte auf die 6 und die 5????
danke schonmal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Teenie_89x

13.01.2009 22:20:57

Teenie_89x

Profilbild von Teenie_89x ...

in die gleichung F(x)=... für x=5 und x=6 einsetzen!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tissue

13.01.2009 22:42:34

Tissue

Profilbild von Tissue ...

f(4) ist anscheinend 6 und f(2) dann eben 5.
wie zb bei der funktion f(x) = 0,5x + 4

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

14.01.2009 00:35:28

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

da hat Tissue recht. In unteren Jahrgangsstufen hat man auch oft zu f(x) y gesagt. Falls Dir das eine Hilfe ist. f(x) beinhaltet natürlich mehr Information als wenn man nur y hinschreibt, deshalb verwendet man es auch.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Anwendung der Differenzialrechnung auf einfache Op


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online