Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.856
Neue User28
Männer197.002
Frauen196.023
Online10
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von harambeharambe

    Maennlich harambeharambe
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hopetabi

    Weiblich hopetabi
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxx0

    Weiblich xxx0
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Anne-handball

    Weiblich Anne-handball
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JoeJoe1331

    Weiblich JoeJoe1331
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nuni2013

    Maennlich Nuni2013
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aubelero

    Weiblich aubelero
    Alter: 12 Jahre
    Profil

  • Profilbild von davidr123

    Weiblich davidr123
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Squamo98

    Maennlich Squamo98
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chaarliinee

    Weiblich Chaarliinee
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

desolate Haushaltslage

(280x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von PCFreak2006

07.08.2006 11:26:29

PCFreak2006

Profilbild von PCFreak2006 ...

Themenstarter
PCFreak2006 hat das Thema eröffnet...

Was ist eine desolate Haushaltslage?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

07.08.2006 11:28:24

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Kein Geld?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Xbrina

07.08.2006 13:58:01

Xbrina

Xbrina hat kein Profilbild...

absolut kein geld,viele schulden, konjunktur flacht ab...
sozusagen der gau in der wirtschaft

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von linki1980

07.08.2006 14:07:36

linki1980

linki1980 hat kein Profilbild...

de·so'lat 1. öde, trostlos, vereinsamt, verlassen 2. hoffnungslos, traurig 3. verwahrlost, völlig heruntergekommen

den begriff haushaltslage kennst du sicher.
und nun kannst du dir den rest zusammenreimen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sid_Sagit...

07.08.2006 14:17:12

Sid_Sagit...

Sid_Sagittarius hat kein Profilbild...

so wie ich das sehe haben wir das schon hinter uns .....veruschen doch gerade alles um die wieda zu kitten^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kateiks

07.08.2006 14:21:20

kateiks

Profilbild von kateiks ...

lustigerweise musste ich an meinen kühlschrank denken ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von linki1980

07.08.2006 14:28:31

linki1980

linki1980 hat kein Profilbild...

ich denke nicht das wir es hinter uns haben.
es fällt nur langsam immer weiter auf und sie schaffen es nicht mehr vollständig zu vertuschen.
es wird zwangsläufig immer schlimmer werden weil die letzten jahre mit der politik nur schöngeschminkt wurde, anstatt vernünftige lösungen umzusetzen.
das wort desolat sollten wir uns alle merken, wenns so weitergeht können wir das bald auf ganz viele bereiche anwenden.
ausland ich komme.....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von der_Jay

07.08.2006 14:35:03

der_Jay

Profilbild von der_Jay ...

@ linki: ich hasse pessimisten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von linki1980

07.08.2006 14:42:14

linki1980

linki1980 hat kein Profilbild...

pessimisten sind schon wech. ich gehöre zu den realisten.
fakt ist das selbst die große koalition enttäuscht hat.
fakt ist das die letzten haushalte sich noch nicht einmal in dem gesetzlichen rahmen befunden haben und trotzdem verabschiedet wurden weil man etwas gemacht hat, was in der wirtschaft als bilanzfälschung gilt.
fakt ist das die politik gegen wirklich wichtige änderungen sträubt weil jeder politiker angst hat nicht mehr gewählt zu werden wenn es dann halt 4-6 jahre dauert bis die lösungen greifen.
fakt ist das es in deutschland trotz beschwerden von seiten des steuerzahlerbunden und anderer organisationen einen immer größeren staatsapparat gibt der immer mehr geld benötigt um sich selbst am leben zu halten.
ich belasse es erst einmal dabei... es gibt noch viel mehr punkte, aber das sollte reichen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Regelschmerzen
nun ja
skaterboys
rätsel!!
Bafög/Studium


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

10 Mitglieder online