Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.906
Neue User0
Männer197.513
Frauen196.562
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von wayona

    Weiblich wayona
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nic_Nac

    Maennlich Nic_Nac
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ulli1212

    Weiblich ulli1212
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Timm_16

    Maennlich Timm_16
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Eftelyaaa

    Weiblich Eftelyaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Talente-Scout

    Maennlich Talente-Scout
    Alter: 54 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chouchouc

    Maennlich chouchouc
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von saira97

    Weiblich saira97
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von vik_plays

    Weiblich vik_plays
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ronaldo99

    Maennlich Ronaldo99
    Alter: 20 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

DEMO HH 22.4.06 betreff: ATOM-Tschernobyl

(1141x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von VW-Bambi

22.04.2006 08:20:55

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

20 Jahre Tschernobyl
In wenigen Wochen, am 26. April, wird es genau 20 Jahre her sein, daß der bisher schlimmste Unfall in einem Atomkraftwerk Schäden und Leid in unvorstellbarem Ausmaß über Menschen und ihre Umwelt nicht nur in der Umgebung von Tschernobyl gebracht hat und noch immer bringt. Dies wird aber von der internationalen Atomindustrie und ihren Helfern in Politik und Medien bestritten, kleingerechnet und verharmlost. Statt diesen GAU als Grund genommen zu haben, aus der unbeherrschbaren Technologie, die auch schon ohne Unfälle, im sogenannten Normalbetrieb, überall auf der Erde die Umwelt vergiftet und Menschen krank macht, auszusteigen, halten Sie die Zeit für gekommen, viele neue Atomkraftwerke zu bauen. Sie rechnen dabei mit unserem Vergessen. Damit diese Rechnung nicht aufgeht, gibt es von uns und anderen Gruppen vorbereitete
Aktionen in Hamburg

Samstag, 22. April, 5 nach 12: Demonstration
Start: Lindenplatz (U/S - Berliner Tor, Ausgang Beim Strohhause), Zwischenkundgebungen zu verschiedenen Themen:
Lindenplatz Siemens,
Hauptbahnhof Deutsche Bahn,
Mönckebergstr. Vattenfall (ex HEW),
Reesenbrücke Rathaus,
Gänsemarkt Live aus Kiew,
Dammtor (nie wieder) Kriegsklotz

----------------------------------------------------

Es geht uns alle an, denn sowas betrifft jeden...gerade in zeiten von bush und co.
also kommt mit so vielen ihr könnt!! o_O

(Mehr: www.x1000Hamburg.de )

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.04.2006 08:35:41

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

http://www.spiegel.de/img/0,1020,601211,00.jpg


Um Shitomir, einer besonders stark von der Strahlung betroffenen Gegend, erreichte die Zahl von Tiermissgeburten zwischen 1988 und 1990 einen Höhepunkt. Kostin sendete Fotos der Mutanten an Präsident Gorbatschow, erhielt aber nie eine Antwort.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.04.2006 08:39:08

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

War die Vergangenheit nicht schon eine Warnung?


Warum steigt nur die Krebsrate fragen sich die Politiker und es ist direkt vor ihnen..
Merkel will Atomkraft nutzen bis es kostengünstige Alternativen gibt, doch die sind schon DA!
Statt das ganze Geld in diese WM zu stecken und Leute zu bezahlen für ein Spiel (!) sollte unsere Regierung doch lieber sich um unsere Leben kümmern, oder..?

[right]http://www.spiegel.de/img/0,1020,602493,00.jpg[/right]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.04.2006 08:45:25

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...



"Dies ist nicht unser krieg.."
"Aber ihr seit teil dieser welt .... oder etwa nicht?"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pattigoal

22.04.2006 08:49:05

pattigoal

Profilbild von pattigoal ...

wir sind doch alle verstrahlt genug *g*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Surakderg...

22.04.2006 08:52:43

Surakderg...

Surakdergrosse hat kein Profilbild...

Du weißt aber scho, das die in Tschernobyl selber daran schuld sind, das das passiert ist? ... Die mussten ja rumexperimentieren und den sicherheitsmechanismus ausschalten - nur um zu sehen ob das werk dann immernoch funktioniert - ich sage nicht, das es nicht grausam ist und schrecklich, was da passiert ist - nur da war es ungeschultes personal, den langweilig war, und das ist die wahrheit.
Des weiteren kannst du die damaligen Werke mit den heutigen nicht vergleichen ... sie sind sicherer und die leute haben ahnung was da vor sich geht. So schlimm es klingt, aber man lernt nur aus fehlern.
Außerdem sind wir eine Industrienation und benötigen halt strom der billig ist und den in großen Mengen, und dies kann nur durch AKWs bewerkstelligt werden - ok bis sie endlich ma die fusion hinbekommen, aber das dauert no ein paar jahre

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pattigoal

22.04.2006 08:55:16

pattigoal

Profilbild von pattigoal ...

wer ein atomkraftwerk hat, muss damit rechnen... sowas kann immer wieder passieren, auch hier in deutschland, nur ne frage der zeit.. und dann heulen alle rum, warum wir atomkraftwärke haben...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Surakderg...

22.04.2006 08:57:05

Surakderg...

Surakdergrosse hat kein Profilbild...

aber es ist unwahrscheinlicher das es hier passiert ... die mitarbeiter sind kompetenter und das material, sowie die sicherheitsbedingungen sind ausgereifer ... wie gesagt, man lernt aus fehlern

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.04.2006 08:57:13

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

hamburg hat welche... deutschland hat welche,

und es geht um atomkraft generell, die ich ablehne.
und wie in tschernobyl is hinterher erst was passiert... HINTERHER, guck mal bei google nach bildern aus tschernobyl.. und dann überleg... was ist wenn das hamburg ist nach der bombe von ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pattigoal

22.04.2006 08:57:51

pattigoal

Profilbild von pattigoal ...

irgendwann sind die auch veraltet... und daher sag ich niemals nie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.04.2006 08:58:30

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

wer gegen atomare energie ist, soll sich dort hin begeben, ich halte diese scheiße für mehr als gefährlich und ich werde heute da sein..

atomkraft ist neimals sicher, denn niemand kann sie "entsorgen" oder für sicherheit garantieren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Tschernobyl - Atomkraftwerk erhält neuen Sarkophag
Tschernobyl - 25 Jahre her
Demo \"-.-
Nazi-Demo bei Nürnberg
NPD-Demo FFM
G8 Demo


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online