Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.563
Neue User0
Männer195.883
Frauen194.849
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

CASTOR 06...

(1324x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von -Armand-

14.11.2006 22:29:37

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

oh gott ich kann kein deutsch, das war heut auch nciht das erste mal ich glaub ich schreibe lieber nichts mehr

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von your_name

14.11.2006 22:32:12

your_name

Profilbild von your_name ...

Themenstarter
your_name hat das Thema eröffnet...

aber wie kann es sein, dass sogenannte "umweltaktivisten" ich nenne sie liebevoll "eventhopper" einen nuklearen gefahrtransport behindern, indem sie sich auf gleise oder straßen setzten, oder drauf springn, oder barrikaden bauen etc, un sich un dieses kreuzgefährliche teil gefährden. das is so hohl. ich würd, so weit wie nur irgndwie möglich von dem teil weggehn!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Horizon

14.11.2006 23:06:14

Horizon

Profilbild von Horizon ...

@ armand

is schon ok.
das thema ist auch viel zu komplex,
und über PH kann man auch vieles missverstehen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DeBeau

14.11.2006 23:10:46

DeBeau

Profilbild von DeBeau ...

es muss gemacht werde,die menschheit verursacht doch den müll. die leute sollten auf hören den transport zu unterbrechen,das hilft auch nichts.es kostet nur unsere steuer,mehr nicht...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JonnyWalk...

14.11.2006 23:20:54

JonnyWalk...

JonnyWalkerNO1 hat kein Profilbild...

das aktivisten so radikal protestieren ist gut, denn nur so kommt man in die medien und vatter staat kriegt mit dass ein großteil der bevölkerung massiv was dagegen hart. ich denke mal auf einen aktivisten kommen ca. 10 000 Mitbürger die der gleichen Meinung sind aber aus den verschiedensten Gründen nicht selbst so aktiv wurden. Einer von zehntausend macht sich halt die Mühe und fährt da hin.

Grundsätzlich ist Atomenergie nicht der richtige Weg, letzendlich können wir aber nur mit ihr den rießigen Energiebedarf decken. Alternativquellen wie Wasser Sonne und Wind schön und gut, letzendlich sind die aber noch viel zu unausgereift und viel zu teuer als dass sie uns was nützen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

14.11.2006 23:38:09

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

Schwachsinn diese idioten.... Ich würd einfach über die drüber fahren... die gefährden mit ihren aktionen erst recht die sicherheit... solche spinner soll der radioaktive mist bei denen vor der haustür abgeladen werden oder was? ... man man man .... Dann sind die die ersten die schreien wenns licht aus is ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

14.11.2006 23:42:02

r3d

Profilbild von r3d ...

[Quote]Ich sehe auf jeden Fall eine große Chance darin den CO2 ausstoß langfristig zu verringern wenn wir von Atomkraft wieder zu Kohleengerie übergehen.[/Quote]

weil atomkraft ja auch so krass die luft verschmutzt -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ebax

14.11.2006 23:42:27

ebax

ebax hat kein Profilbild...

@-Armand-

wir kaufen deswegen atomstrom weil wir mit der deutschen dumheit großes geld machen

wir kaufen billigen atomstrom
pumpen mit hilfe des billigstroms unsere hochspeicherseen voll
und verkaufen dan den teuren ÖKo strom von den speicherkraftweren um ungefähr den doppelten preis um solar wind und wasser weiter auszubauen

Österreich bedankt sich hiermit für die ÖKOstromentwicklungshilfe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

14.11.2006 23:43:50

r3d

Profilbild von r3d ...

Fusionskraftwerke braucht das Land

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ebax

14.11.2006 23:45:43

ebax

ebax hat kein Profilbild...

da kann man nur sagen 2030 erster termin

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

15.11.2006 14:13:11

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

Für mich sind die Demonstranten völlig realitätsfremd.Ausgenommen sind jetzt Leute,denen durch AKW's nen finanzieller Schaden entstanden sind (z.B. Gründstückspreise usw..gesunken blabla).Aber da das vielleicht 0,1% der Demonstranten ausmacht,sprech ich mal von allen Demonstranten.

Denn für mich ist das kein sinnvoller Protest...sinnlos in dem Sinne,dass sie keinerlei Lösungen bzw. Alternativen anbieten. Fakt ist,dass Deutschland noch lange davon entfernt ist in absehbarer Zeit seinen gesamten Energiebedarf aus regenerierenden Quellen zu decken (Solar,Wasser etc.). Für mich sind sie auch alles Pseudomoralisten,die gegen Atomstrom protestieren aber dann zu hause das Warmwasser,die Heizung, den Fernseher,den Computer und halt die "ganz gewöhnlichen Annehmlichkeiten" des Lebens nicht missen wollen...aber sich dann wundern warum wir Atomstrom brauchen.AKW's sind nach wie vor das Beste in Sachen Preis/Leistung,was es gibt...und es wäre fatal noch betriebsfähige AKW's vorzeitig abzuschalten,denn das sinnlose Vernichtung von Staatsvermögen....



"Ich sehe auf jeden Fall eine große Chance darin den CO2 ausstoß langfristig zu verringern wenn wir von Atomkraft wieder zu Kohleengerie übergehen."

Was ist das für nen Quatsch? Atomstrom ist eine der saubersten Möglichkeiten Strom zu produzieren.Kohlekraftwerke produzieren wohl so viel CO2 wie kaum eine andere Art.Da kann man sich nur an nen Kopf fassen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Castor-Transporte
Castor
Castor


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online