Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.736
Neue User1
Männer197.443
Frauen196.462
Online1
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.618
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pit2904

    Maennlich pit2904
    Alter: 69 Jahre
    Profil

  • Profilbild von basia1980

    Weiblich basia1980
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Duru

    Weiblich Duru
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Uscchi

    Weiblich Uscchi
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Waynebockts

    Weiblich Waynebockts
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mrs_Styles0012

    Weiblich Mrs_Styles0012
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von timu2005

    Maennlich timu2005
    Alter: 12 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ryozz1

    Maennlich Ryozz1
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ryozz

    Maennlich Ryozz
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ines_23

    Weiblich Ines_23
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Carboxylierung

(255x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Ashimar

02.02.2008 13:53:26

Ashimar

Profilbild von Ashimar ...

Themenstarter
Ashimar hat das Thema eröffnet...

Hallo zusammen...

Wenn ich ein Acetyl-CoA mit einem Carboxyl kondensiere (sprich zusammenfüge), müsste doch eigentlich H2O entstehen, oder?
Formel (wie ich sie gefunden hab):

Acetyl-CoA + HCO3- + ATP -> Malonyl-CoA + ADP + Pi + H+

Da fehlt aber dann doch das OH von dem Carboxyl, oder??

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

02.02.2008 14:08:47

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

gebe dir vollkommen recht. bei der acetyl-coa-carboxylase müsste nach meinem biochemischen verständnis eine oh-gruppe des hydroxycarbonats, in form von wasser, abgespalten werden...vielleicht wurde dass bei der allgemeinen reaktionsgleichung nicht mehr berücksichtigt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ashimar

02.02.2008 14:11:32

Ashimar

Profilbild von Ashimar ...

Themenstarter
Ashimar hat das Thema eröffnet...

Also wenn man nur das Acetyl-CoA anschaut, dass ja nachher zu Malonyl-CoA wird, wird da ein H+ frei...

Komische Biochemiker da...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ashimar

02.02.2008 14:12:32

Ashimar

Profilbild von Ashimar ...

Themenstarter
Ashimar hat das Thema eröffnet...

Aber es kann auch sein, dass diese OH-Gruppe gebraucht wird für die Hydrolysierung von dem ATP.....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

02.02.2008 14:24:01

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

nein das h+ des ersten c-atoms von acetyl-coa geht wohl die bindung zur carboxyl-gruppe ein. so dass höchstens eine oh-gruppe abgespalten wird...diese wiederum wird als solche im cytosol wohl nicht lange existieren...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ashimar

02.02.2008 14:34:54

Ashimar

Profilbild von Ashimar ...

Themenstarter
Ashimar hat das Thema eröffnet...

Aber dann macht es ja noch weniger Sinn, dass in der Reaktionsgleichung rechts ein H+ steht...
Wenn das die Verbindung eingehen würde, würde es nicht da stehen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch axon?
Morgen fliegen
erster freund was tun?
hilfe,chemie lk!
krieg spielen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online