Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.300
Neue User12
Männer195.764
Frauen194.705
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von syria_girl

    Weiblich syria_girl
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baboune21

    Maennlich baboune21
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705S

    Weiblich Leona2705S
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705

    Weiblich Leona2705
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pascal201

    Maennlich Pascal201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aladin2016

    Maennlich aladin2016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Test89756

    Maennlich Test89756
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tset9203094

    Maennlich Tset9203094
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TrippinOut

    Weiblich TrippinOut
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kevchen

    Maennlich Kevchen
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

C# Programm

(2206x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Tinschen___

07.04.2010 19:46:00

Tinschen___

Profilbild von Tinschen___ ...

Themenstarter
Tinschen___ hat das Thema eröffnet...

ich muss grad n programm in c# schreiben .... komme aber irgendwie nicht weiter...

- der benutzer soll eine anzahl eingeben...
- danach sollen soviel zahlen eingelesen werden, die der benutzer selbst eingibt
- am schluß fehlt eine zahl , da n feld ja bei 0 anfängt zu zaehlen und diese zahl muss ich ausgeben .

Beispiel

Der benutzer gibt die zahl 5 ein ... es sollen dann 5 werte gelesen werden... z. b. 2 3 4 5 1 aber eine zahl wird in dem fall nich eingelsen , die 0.

Könnte mir irgendwelche Gedankengänge schildern weil ich komm nich drauf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

07.04.2010 19:50:45

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

So wie ich das verstehe:
Du beginnst das Programm und es fragt nach einer Zahl x
dann springt es in eine schleife, die x-1 weitere Zahlen abfragt?
Und dann wird die letzte eingegebene Zahl wieder ausgegeben?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinschen___

07.04.2010 19:57:23

Tinschen___

Profilbild von Tinschen___ ...

Themenstarter
Tinschen___ hat das Thema eröffnet...

nee nich die letzte....

ich fülle das feld mit zahlen....
und lese 5 ein ... 1 2 3 4 5 und die null wird nicht eingelesen.... also muss ich die null ausgeben ... oder 0 1 3 4 5 dann muss ich die zwei ausgeben ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

07.04.2010 20:01:53

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Also wird das Feld immer automatisch mit den aufsteigenden zahlen von 0 bis x gefüllt?
Ich verstehe noch nicht ganz, wie die Zahlen in das Feld kommen sollen. Undw as für Zahlen überhaupt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinschen___

07.04.2010 20:05:49

Tinschen___

Profilbild von Tinschen___ ...

Themenstarter
Tinschen___ hat das Thema eröffnet...

der benutzer gibt die anzahl ein ... also z. b. die 5
oder dann gibt der benuter 5 zahlen ein ...
somit fehlt ja eine zahl weil ja von 0 - 5 gerechnet wird...

int zahlen sollen eingelesen werden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

07.04.2010 20:13:27

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Also ein Feld mit 5 Zellen: 0 - 1 - 2 - 3 - 4
Und das sind dann auch 5 mögliche Zahlen...?
Oder soll, wenn 6 eingegeben wird, ein Feld von 0 bis 6 erstellt werden, also mit insgesamt 7 Feldern?


zB:
Zahl eingeben: 4
Füllung eingeben:
2
3
1
4
Ungefülltes Feld: 0

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

07.04.2010 20:16:44

r3d

Profilbild von r3d ...

hab das so verstanden das n unterschiedliche zahlen eingegeben werden und er prüfen soll welche zahl zwischen 0 und n fehlt?

dann machst du ne weitere for schleife die von 0-n läuft und für jede zahl im array prüft ob diese vorhanden ist sobald er sie nicht findet wird die schleife unterbrochen und die zahl ausgegeben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinschen___

07.04.2010 20:18:49

Tinschen___

Profilbild von Tinschen___ ...

Themenstarter
Tinschen___ hat das Thema eröffnet...

bin echt schlecht im erklären aber so wie r3d es geschrieben hat mein ich das =)

und wie prüf ich ob die zahl fehlt? bzw. vorhanden ist?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

07.04.2010 20:19:32

r3d

Profilbild von r3d ...

oder effektiver du trägst die zahl 5 auch im 5ten feld des arrays ein..
dann brauchst du nur noch prüfen welches feld im array leer ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

07.04.2010 20:22:24

r3d

Profilbild von r3d ...

for (int i=0;i<n;i++) {

if (array[i]!=i) {
cout<<"Die Zahl"<<i<<endl;
}
}

so ca in pseudocode

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

07.04.2010 20:24:27

r3d

Profilbild von r3d ...

achso das könnte natürlich dann ne nullpointer exception geben...
try and catch um den cout block dann noch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Gesangsaufnahmen Programm!
Compiliertes Programm connected nich
Datenbackup Programm
Programm zum Aufnehmen
Mix Programm


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online