Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.530
Neue User3
Männer195.871
Frauen194.828
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von 23Ally12

    Weiblich 23Ally12
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ally2312

    Weiblich Ally2312
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von feuermond01

    Weiblich feuermond01
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dickpo

    Maennlich Dickpo
    Alter: 46 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Buchvorstellung Englisch ??

(600x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Okeanos

09.11.2005 16:38:22

Okeanos

Okeanos hat kein Profilbild...

Pride and Prejudice hab ich mir gestern mi'm Englisch LK angesehen.
Is sau öde und ne Romatikschnulze. Rosamunte Pilcher ähnlich...

Ich hab letztes JAhr "Executive Orders von Tom Clancy" vorgestellt. Das Buch ist zwarca. 1 400 Seiten stark beinhaltet aber mal kurzgefasst:

Terroristischer Anschlag mit Ebolaviren in den USA vom Iran und dann das Intervenieren durch das Militär und eigentlich ein ganz guter Politthriller.
Was ich sonst noch gut von Tom Clncy fand is Rainbow Six.

Wenn du eher was in Richtung Philosophie - aber eben in einen Roman verarbeitet haben willst, empfehl ich dir " The Hummingbird Saint" von Hector Macdonald.

Darin dreht es sich um ein im tiefen Urwald von Südamerika abgelegenes ehemaliges Guerilladorf. Dort schafft sich ein reicher Ami seine "eigene Welt" und richtet seine "Gerichtsurteile" nach seinem Moralkodex.
Sind dann ein paar Landsleute die dort nach dem Rechten schauen sollen, da einige Journalisten dort ermordet bzw. verschwunden sind und geraten dann in die Hände von dem Psycho, der dann sein Urteil über sie spricht. - mit seiner 'absoluten Machtbefugniss'

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fougue

09.11.2005 19:11:26

fougue

Profilbild von fougue ...

ich hab vor einiger Zeit the Great Gatsby gelesen, von F. Scott Fitzgerald. Es geht im großen und ganzen um die Amerikanische Gesellschaft in den Goldenen Zwanzigern und du hast gleichzeitig einen Literaturklassiker vorgestellt. Ist auch echt nicht schwer zu lesen. Bridget Jones Diary fand ich auch ganz witzig, oder Peter Roth, the Dying Animal (n bisschen versaut, aber ein Bestseller)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlondeDevil

09.11.2005 19:13:58

BlondeDevil

BlondeDevil hat kein Profilbild...

holes, forest gump, betrayed, monster

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von shoeaddict

09.11.2005 19:16:04

shoeaddict

shoeaddict hat kein Profilbild...

Angela Carter 'Wise Children'
klasse buch, stellenweise etwas verwirrend, aber die ganze zeit durch extrem unterhaltsam und ...nun ja heiter..nicht schnulzig.
ich glaube nicht dass es zu schwer ist...
ansonsten ..pride and prejudice zieht sich sehr und ist eher langweilig...
vielleicht was von anne rice, zb interview with a vampire?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pathologin

09.11.2005 19:19:44

Pathologin

Profilbild von Pathologin ...

ich empfehle dir von nick Mcdonrll "Twelve".Darüber hab ich ne Buchvorstellung gemacht..ist auch gar nicht so schwer,habs in der 11.vorgetragen.Er ist selbst teenager und schreibt über drogen...

schaus dir einfach mal an.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pathologin

09.11.2005 19:20:25

Pathologin

Profilbild von Pathologin ...

sorry , ich meinte mcdonell

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Kurzreferat freiheitsstatue englisch
Englisch
Englisch-Charakterisierungen \"About a Boy\"
Billy Talent Referat [auf englisch]
Englisch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online