Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.557
Neue User11
Männer195.879
Frauen194.847
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mitschels

    Maennlich Mitschels
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xaylin

    Weiblich xaylin
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chanti1902

    Weiblich chanti1902
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannahknalb

    Weiblich hannahknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nattivd

    Weiblich nattivd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von natti.vd

    Weiblich natti.vd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Flirt und Liebe
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Borderline - Persönlichkeitsstörung

(1504x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lesimir

10.06.2007 12:51:34

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Wie alt ist sie denn?
Zur Not lasst sie eben in eine Klinik einweisen oder so etwas.
Wenn sie euch allen das Leben zerstört und nicht mal begreift, dass sie das tut, hat da wohl keiner was von

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zentiara

10.06.2007 13:00:33

Zentiara

Profilbild von Zentiara ...

Themenstarter
Zentiara hat das Thema eröffnet...

Keine Antwort mehr???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zentiara

10.06.2007 13:04:21

Zentiara

Profilbild von Zentiara ...

Themenstarter
Zentiara hat das Thema eröffnet...

Wenn sie nicht wieder einer ihrer Ausflüge machen würde, dann wäre sie bereits auf Therapie... Sie ist seit dem 11.Mai spurlos verschwunden. Ab nächste Woche wird sie auch in den Nachrichten erscheinen. Vor drei Tagen ist sie 17 geworden. Durch die Selbstmordversuche ist sie bereits in eine geschlossene Klinik gekommen, doch selbst dort war sie nicht sicher... Sie ist mit ihrer Bettnachbarin ausgebrochen. Die Bettnachbarin ist bereits aufgetaucht aber schweigt über den Aufenthaltsort meiner Schwester... :( Leider... :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von terrorgirl86

10.06.2007 13:05:46

terrorgirl86

Profilbild von terrorgirl86 ...

Borderline ist nicht heilbar, man kann nur lernen damit umzugehen...das mal zum einen..
zum anderen sind sie unberechenbar...jeder der borderline hat ist anders bzw ist die krankheit anders ausgeprägt...
man kann das nicht vergleichen...
es gibt 9 kriterien an denen das ein psychiater fest macht...das ist echt ne ernstzunehmende krankheit, leider momentan auch ne ziemliche modeerscheinung unter den krankheiten so wie ads...es wir oft direkt diagnostiziert. fakt ist das das nur ein psychologe kann...
viele von denen stehen auf schmerzen, ich kenn nen fall wo sich ein mädel immer wenn se probleme hat tatoowieren lässt und ihr geht dabei sozusagen einer ab...naja immer noch besser als sterne in die wangen ritzen oder sich den arm ****...viele sind auch manisch-depressiv...die meistens haben drogenerfahrungen usw...trotz allem kann man sie nciht miteinander vergleichen...ich hab drei im bekanntenkreis und hab schon genug durch meine arbeit mit denen zu tun...also ich kenn das eigentlich so das borderline-kranke eigentlich offen darüber reden...
sie rufen nach hilfe aber wollen auch keine, schwetre depressionen usw...wenn man sich auf sie einlässt muss einem bewusst sein, das man ohne grund auf einmal fallen gelassen wird, sie sind nciht in der lage ne ernste beziehung zu führen, wenn du ihnen hinterher rennst, rennen sie schneller, so dass du sie nicht mehr einholen kannst, 'gesunde' menschen machen sich oft abhängg von ihnen, weil man gibt und gibt, aber nix zurück kommt, sie werden abweisend, wollen aber aufmerksamkeit...
das ist eine sehr kompexe krankheit und nur wer stark genug ist damit umzugehen, kann mit denen auskommen, weil es immer wieder tiefschläge in ihrem leben gibt wo sie nicht mit fertig werden und dich dann ganz schnell mit rein ziehen können...

es ist einfach schade das die menschen darüber zu wenig aufgeklärt werden...wenn du wirklich mehr darüber erfahren willst, geh zum psychologen oder zu ner beratungsstelle und erkundig dich was und wo es materieal dazu gibt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zentiara

10.06.2007 13:14:07

Zentiara

Profilbild von Zentiara ...

Themenstarter
Zentiara hat das Thema eröffnet...

Vielen Dank für deinen Beitrag, sehr informativ!! Ich weiß dass die Krankheit nicht heilbar ist und genauso nicht jeder Kranke die gleichen Symptome hat, glaube das wäre zu einfach! Borderline wird ja auch als zeitlich unbegrenzt eingestuft... Haben die, die du kennst eine Therpie gemacht? Hat das geholfen mit der Krankheit umzugehen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zentiara

10.06.2007 13:15:00

Zentiara

Profilbild von Zentiara ...

Themenstarter
Zentiara hat das Thema eröffnet...

... Therapie... meinte ich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Maribel

10.06.2007 13:15:06

Maribel

Maribel hat kein Profilbild...

sorry, passt net so zum thema, aber wer singt das lied im video? find des schön

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zentiara

10.06.2007 13:17:41

Zentiara

Profilbild von Zentiara ...

Themenstarter
Zentiara hat das Thema eröffnet...

weiß ich leider nicht genau, es ist wirklich sehr schön und sehr traurig... :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Maribel

10.06.2007 13:18:48

Maribel

Maribel hat kein Profilbild...

jo das stimmt..weiß das keiner hier?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von terrorgirl86

10.06.2007 13:25:01

terrorgirl86

Profilbild von terrorgirl86 ...

naja also ne fruendin von mir hat therapie gemacht schon mehrere...und sie sagt für sich selbst das es ihr geholfen hat, wobei sie immer wieder die therapien abbrechen will...sie ist von diesen 9kriterien auf 7 oder acht runter, also sie hatte alle 9...was sie jetzt nicht mehr macht ist zb das ritzen und drogen bzw alk sind soweit ich weiß auch schon zurück gegangen, sie hat starke derpessionen aber sie hält sich echt gut...von den anderen zwei hab ich schon länger nix mehr gehört die eine hat ne therapie angefangen und abgebrochen und ist seit dem auch ziemlich verschollen, das problem ist auch das viele beziehungsängste haben also net alleine sein können angst davor haben allein zu sein...deswegen zb auch ständiger partnerwechsel...die andere ist nach frankfurt glaub gezogen, sozusagen direkt in die drogenszene...und von den therapien her ist es unterschieldich es gibt einzeltherapien und dann irgendwann kommen die gruppentherapien...also ich hab die erfahrung gemacht wenn jemand die therapie durchhält ohne abzuhauen das hilft sie auch für ne gewisse zeit, das problem ist aber das die da raus gehen und der meinung sind sie sind 'geheilt' und brauchen keinen psychiater mehr und dann geht das wieder von vorne los und man braucht sehr lange um die leute wieder zu überzeugen in ne therapie zu gehen... es ist echt ne üble krankheit, so hart das auch klingt aber wenn du merkst es belastet dich zu sehr und das kann cih mir gut vorstellen, denn es ist deine schwester, bei mir wäre das dann auch net anders, dann versuche abstand zu bekommen, wichtig ist das erst mal eure familie akzeptiert das sie das hat auch dein vater, weil sonst bringt es deiner schwester gar nix, aber rennt ihr nicht hinterher...sowas tut weh, das kenn ich aus eigener erfahrung...leider

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

10.06.2007 13:28:31

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

@ zentiara: dann sollte sich dein dad vllt auch von professionellen leuten helfen lassn, damit umzugehen. an solchen diagnosen von verwandten (oder hier sogar tochter) sollen schon leute innerlich kaputt gegangen sein mit entsprechenden folgen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Borderline/Ritzen
Borderline


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online