Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.375
Neue User49
Männer195.798
Frauen194.746
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Krutops

    Maennlich Krutops
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von M43

    Maennlich M43
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Saphira21

    Weiblich Saphira21
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lunaslava

    Weiblich Lunaslava
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ProOne

    Maennlich ProOne
    Alter: 55 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannchen00

    Weiblich hannchen00
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Gehunter

    Maennlich Gehunter
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von EddiBe

    Maennlich EddiBe
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Como

    Maennlich Como
    Alter: 61 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JanetteScarlett

    Weiblich JanetteScarlett
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bitte helft!!!

(235x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Katirip2002

10.02.2006 20:16:19

Katirip2002

Profilbild von Katirip2002 ...

Themenstarter
Katirip2002 hat das Thema eröffnet...

Hallo,
ich weiß ich hab hier schonmal gefragt, aber versuchs nochmal.
Schreibe momentan an meiner Facharbeit für Martin Luther king und suche einen Lebenslauf, hat vielleicht einer von euch einen über ihn? Wäre echt super. Habe schon bei Google und so geschaut aber da ist nicht das was ich suche. Braue nur nen Lebenlaus mit datum so runter geschrieben.
Vielen Dank schonmal!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

10.02.2006 20:17:48

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

weitersuchen kleine

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Katirip2002

10.02.2006 20:21:39

Katirip2002

Profilbild von Katirip2002 ...

Themenstarter
Katirip2002 hat das Thema eröffnet...

ja mache ich ja, aber vielleicht hat hier ja jemand noch den lebenslauf, weil er das als thema mal hatte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

10.02.2006 20:23:20

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

sieht ja offensichtlich nicht danach aus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von XxG-Tipsy...

10.02.2006 20:24:13

XxG-Tipsy...

Profilbild von XxG-TipsyKING ...

Lebenslauf





King wurde am 15.01.1929 in Atlanta geboren. Er entstammte einer Familie von Baptistenpfarrern und seine Mutter war Lehrerin.
Mit 15Jahren ging er auf’s College.
Danach wollte er eigentlich Medizin und Jura studieren, schlug dann aber den Weg seines Vaters ein und besuchte das theologische Seminar in Chester.
Dort lernte er Mahatma Ghandis Philosophie des gewaltlosen Widerstandes kennen, die sein Wirken zeitlebens prägte.
In Chester bekam er als bester Student einen Preis und ein Stipendium.
Dadurch war es ihm 1951 möglich auf die theologische Fakultät in Boston zu wechseln.
Hier lernte er die Musikstudentin Coretta Scott kennen, die er am 18.Juni 1953 heiratete. Sie wurden Eltern von vier Kindern.
1954 wurde King Doktor der Theologie. Nebenbei hat er aber schon seine zukünftige Gemeinde in Montgomery betreut.
1955 wurde er Mitglied der****organisation NAACP (Nationaler Bund zur Förderung der Farbigen).
Ein langgehegter Traum ging im März 1959 für King in Erfüllung. Er flog mit seiner Frau nach Indien und reiste dort durch das Land. Dabei studierte er intensiv Ghandis Prinzip des Satyagraha (gewaltloser Widerstand). King hielt in ganz Indien Reden und seine Frau sang bei diesen Veranstaltungen.
Im Jahr 1960 gab er seine Stelle als Pastor in Montgomery auf und wurde an der Ebenezer Baptist Church in Atlanta Kopastor bei seinem Vater. Durch seinen Umzug nach Atlanta konnte er sich noch besser um die Führung der Bürgerrechtsbewegung kümmern.
Im Sommer 1964 besuchte King Deutschland und predigte in Kirchen Westberlins und der Hauptstadt der ehemaligen DDR. Anschließend flog er nach Rom zu einer Privataudienz bei Papst Paul VI. .
Mit 35 Jahren erhielt Martin L. King am 10.Dezember 1964 in Oslo als erster Schwarzer den Friedensnobelpreis.
In den folgenden Jahren kämpfte King weiterhin bei vielen Demonstrationen und anderen Veranstaltungen für Gerechtigkeit ,Freiheit und Menschenwürde.
Dr. Martin Luther King wurde am 4.April 1968 auf dem Balkon eines Hotels in Memphis von James Earl Ray, einem weißen entflohenem Häftling, erschossen.

Zu seiner Beerdigung am 9.April kamen ca. hundertfünfzigtausend Menschen.

1983 wurde der dritte Montag im Januar zu Ehren M.L.Kings zum Nationalfeiertag erklärt.
Sein Geburtshaus und sein Grab in Atlanta gehören zu den nationalen Denkmälern der USA.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Katirip2002

10.02.2006 20:25:09

Katirip2002

Profilbild von Katirip2002 ...

Themenstarter
Katirip2002 hat das Thema eröffnet...

super vielen dank

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
BITTE HELFT MIR!
Frohes Neues Und eine Bitte
Ich Brauche hilfe geld ,bitte hilfe mir Leute
ich möchte bitte nicht angeflörtet werden.


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online