Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.922
Neue User3
Männer197.521
Frauen196.570
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von brucki17

    Weiblich brucki17
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mh1712A

    Maennlich mh1712A
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mh1712

    Maennlich mh1712
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amk68

    Weiblich amk68
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tom.cm

    Maennlich Tom.cm
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hjfdhhdk

    Weiblich hjfdhhdk
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kubillly363

    Weiblich Kubillly363
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kubillly3636

    Weiblich Kubillly3636
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Entchen2006

    Maennlich Entchen2006
    Alter: 11 Jahre
    Profil

  • Profilbild von scapi

    Maennlich scapi
    Alter: 47 Jahre
    Profil

     
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Biologie

(622x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von playermatthi

11.01.2009 19:40:07

playermatthi

playermatthi hat kein Profilbild...

Themenstarter
playermatthi hat das Thema eröffnet...

Hi,
hab wieder mal ne frage zu Biologie bin jetzt ne halbe std. dran und finde nix

Frage:
im gegensatz zu reptilien laichen amphibien im wasser oder an feuchten orten. begründen sie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kossseba

11.01.2009 19:43:50

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

wenn ich mich richtig erinner war das, weil amphibien die zwischenstufe zwischen fischen und reptilien sind und deshalb noch nicht ganz vom wasser weg sind
____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jakob15

11.01.2009 19:51:17

Jakob15

Jakob15 hat kein Profilbild...

Das steht bei Wikipedia:

"Die sich im Wasser entwickelnden Larven, die bei Froschlurchen Kaulquappen genannt werden, atmen zunächst mit Außenkiemen. Erst nach einiger Zeit tritt eine Metamorphose ein, in der sie sich hormongesteuert zum lungenatmenden, skelettgestützten Tier umformen, welches das Gewässer verlassen kann. "

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sjennifer

11.01.2009 19:52:15

sjennifer

sjennifer hat kein Profilbild...

Is doch ne Fangfrage oder?
Also.. n Scherz, richtig?

.. siehe Vorpost -.-

Aber mal ganz ehrlich, können wir hier mal
ne Umfrage machen: Wer weiß mit Google umzugehen ?

o__o

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Biologie: die Zusammenhang zwischen Paarungsverhal
Einleitung Biologie
Biologie berichtigung
Biologie Problem
biologie - enyme
Biologie- Parabiose


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online