Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.281
Neue User0
Männer197.671
Frauen196.779
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.734
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Mylinhmimi1234

    Weiblich Mylinhmimi1234
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von VincentStanz

    Maennlich VincentStanz
    Alter: 33 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Vinpilz1984

    Maennlich Vinpilz1984
    Alter: 33 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Se7enChords

    Maennlich Se7enChords
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AndreaClaudia

    Weiblich AndreaClaudia
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TimSchluckedo

    Maennlich TimSchluckedo
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von richard7

    Maennlich richard7
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maxi810

    Weiblich maxi810
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Camobaum

    Maennlich Camobaum
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aminhadad

    Maennlich Aminhadad
    Alter: 21 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Biologie..

(349x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von lostioz88

11.12.2005 21:09:53

lostioz88

Profilbild von lostioz88 ...

Themenstarter
lostioz88 hat das Thema eröffnet...

Kann mir jemand sagen, warum das menschliche Auge ab 0.2mm nichts mehr erkennen kann?

Ja, ich weiß dass es Wikipedia gibt..^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Termi4

11.12.2005 21:12:26

Termi4

Termi4 hat kein Profilbild...

Irgendwas mit Bruchwinkel des Auges und so^^ ja ich bin sehr genau sry^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Shari88

11.12.2005 21:13:57

Shari88

Shari88 hat kein Profilbild...

bestimmt irgendwas tolles mit der brennweite.
mehr weiss ich nich.
gut, dass ich kein physik mehr hab.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rockgirly15

11.12.2005 21:14:00

Rockgirly15

Rockgirly15 hat kein Profilbild...

och des hatten wir grad..ja weil dieser drecksmuskel sich ncih soweit auseinanderzeihen kann...udn da muss ja auch irgendwie licht hinkommen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von speed.tiger

11.12.2005 21:17:29

speed.tiger

speed.tiger hat kein Profilbild...

begrenzte "auflösung"
alles was wir sehen, ist reflektiertes Licht, die dann von Sehzellen/Rezeptoren (die haben bestimmt nen tollen namen, aber bin nicht mehr im thema, von daher k.a.) aufgenommen werden. diese zellen sitzen auf unserer netzhaut eng beieinander, aber da es keine fläche ohne unterbrechungen ist, tippe ich darauf, dass der reflektive strahl von 0,2 mm es schafft, zwischen den rezeptoren zu langen und wir es deswegen nciht wahrnehmen...
das hab ich mir grad ausgedacht, dient also nur als Lösungvorschlag

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Hagbard.C...

11.12.2005 21:17:40

Hagbard.C...

Hagbard.Celine hat kein Profilbild...

weil das auflösungsvermögen da aufhört..

die linse macht das dann ja auf einen punkt, dass es an der Netzhaut abgebildet wird, und ab nem bestimmten Punkt kann sich die Linse nicht so krümmen, dass die Strahlen sich auf einem Punkt treffen..

und denk immer daran

Lambda ist gleich 2 mal n mal sinus alpha

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RockLee

11.12.2005 21:18:28

RockLee

Profilbild von RockLee ...

Das selbe Thema nehmen wir auch gerade in Bio durch xD,mal sehen was ich in meinen Unterlagen finde :P


erm, also wenn du dir ein objekt ganz nah anschaust so unschärfer wird das Bild. Und wenn du den Betrachtungsabstand noch mehr verringerst so wird das Bild auf der Netzhaut unscharf.Die Fähigkeit der Augenlinse reicht nicht mehr aus. der Nahpunkt wird da unterschritten, wird auch akkommodieren genannt. Auflösungsgrenze beim menschlisches Auge ist also 0,1mm ^^ "hust" hoffe das hilft ein bisschen ><

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kjess

12.12.2005 00:01:48

Kjess

Profilbild von Kjess ...

Hagbards Erklärung ist die richtige, das Auflösungsvermögen der Netzhaut hat da seine Grenze. Wir haben halt auch nur * 21 Mio.* Pixel pro Auge.....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kjess

12.12.2005 00:04:15

Kjess

Profilbild von Kjess ...

quatsch,. 120 Mio. pro Auge..... ich Amateur....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Biologie..
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Biologie
Biologie: die Zusammenhang zwischen Paarungsverhal
Einleitung Biologie
Biologie
Biologie
Biologie


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

137 Mitglieder online