Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.385
Neue User8
Männer195.803
Frauen194.751
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von blei1234

    Weiblich blei1234
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von CellyMagDich

    Weiblich CellyMagDich
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pinar123

    Weiblich pinar123
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kolege17

    Maennlich kolege17
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schlandi

    Weiblich Schlandi
    Alter: 40 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pedo48

    Maennlich Pedo48
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von schwedenhoerbi

    Maennlich schwedenhoerbi
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johnb859

    Maennlich Johnb859
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xfann.y

    Weiblich xfann.y
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TAITO

    Maennlich TAITO
    Alter: 14 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Bio LK Evolution

(3535x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von MiaEatsCh...

03.04.2008 19:35:07

MiaEatsCh...

Profilbild von MiaEatsChocolat ...

Themenstarter
MiaEatsChocolat hat das Thema eröffnet...

Hallo.
Ich bräuchte ein wenig Hilfe bei den Höhlensalmlern (Fische). Und zwar sind diese Fische blind und pigmentlos (leben in Höhlen, also kein Licht =>brauchen keine Augen), während sein "Verwandter" in ähnlicher Umgebung (nicht in Höhlen, leben mit Tageslicht) gut ausgebildete Augen und Pigmente besitzen.

Bis jetzt habe ich:
- dadurch, dass die Höhlensalmler die gleiche Fitness, wie sein Verwandter besitzt, können Mutationen ohne Beeinträchtigung weiter vererbt werden
- durch die Vermischung den Genpools, enstehen eine Vielzahl von Pigmentierungsarten & Augenformen

Aufgaben:

Versuch A: Hält man blinde, pigmentlose Höhlensalmler über viele Generationen bei Tageslicht im Aquarium, so verändert sich das Aussehen der Nachkommen nicht.

Versuch B: Höhlensalmler lassen sich mit Silbersalmlern, die in den oberirdischen Flussläufen Mexikos leben, kreuzen. Silbersalmler unterscheiden sich von Höhlensalmlern deutlich in Aussehen und Verhalten.

1.) Nennen Sie die evolutionsbiologische Fragestellung von Versuch A. Werten Sie beide Versuche aus.
2.) Rekonstruieren Sie die stammesgeschichtliche Entwicklung des Höhlensalmlers und damit verbunden seine besonderen Eigenschaften als Höhlenfisch.

Vielleicht habt ihr ja eine Idee oder nur Hinweise.
Vielen Dank schonmal.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

03.04.2008 20:26:06

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

Naja, A - Evolution verläuft nie rückwärts. es gibt keinen Grund, für sie, sich zu verändern, bzw wenn dann würde das ja nur durch Mutation entstehen? im Aquarium haben sie auch keinen Selektionsdruck weils optimale Bedinungnen sind (Fütterung etc...)
B öhm, Sind die Nachkommen fertil?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MiaEatsCh...

03.04.2008 20:34:20

MiaEatsCh...

Profilbild von MiaEatsChocolat ...

Themenstarter
MiaEatsChocolat hat das Thema eröffnet...

hm, weiß nicht genau, wie du das mit der Fruchtbarkeit meinst.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

03.04.2008 20:35:51

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

das zeigt ja an, wie weit die schon auseinander entweickelt sind. die artdefinition.. sh pferd und esel -> nachkommen können gezeugt werden, diese sind aber nich fruchtbar..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MiaEatsCh...

03.04.2008 20:38:00

MiaEatsCh...

Profilbild von MiaEatsChocolat ...

Themenstarter
MiaEatsChocolat hat das Thema eröffnet...

dazu wurde leider nichts gesagt... dazu könnte man höchstens thesen aufstellen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

03.04.2008 20:59:29

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

A: Die Frage war nach der Rückentwicklung. Aber wie Blacksilver sagte - wozu?
die Fische *brauchen* Auge und Farbe immer noch nicht.

B: Die waren vermutlich von den anderen abgetrennt in diesen Höhlen (zB durch Absinken des Wasserspiegels, eine Verschüttung etc.) Kein Licht => Keine Augen => Kein auffälliges Farb- und Werbungsmuster.

Dann noch, die halt sich zwar paaren konnten, es aber Schwierigkeiten geben dürfte, weil sie nicht attraktiv aufeinander wirken (also die farblosen auf die bunten, umgekehrt ist es wohl egal).

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MiaEatsCh...

03.04.2008 21:09:56

MiaEatsCh...

Profilbild von MiaEatsChocolat ...

Themenstarter
MiaEatsChocolat hat das Thema eröffnet...

super, danke : )

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
dragonball evolution
Evolution
Evolution - Aufgabe für eine klausur
Pro Evolution Soccer 6 Video
Biologie Evolution


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online